Sie ist da

Diskutiere Sie ist da im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hab noch was vergessen, die Kinder sind 4 und 7.

  1. #41 bjoern202, 2. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hab noch was vergessen, die Kinder sind 4 und 7.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 bjoern202, 3. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hat keiner eine Idee ob mit Kinder oder Ohne Kinder?
     
  4. kratzi

    kratzi Guest

    also, wenn du deinen kindern klar machst, dass sie sich ruhig verhalten, dann brauchst du die kinder nicht unbedingt wegzusperren, ist ja unsinnig, falls ihr beabsichtigt, den vogel zu behalten.
    falls die kinder schon größer sind, kann man ihnen verständlich machen, dass sie sich ruhig verhalten sollen, und wenig bewegen.
    am besten ihr setzt euch alle hin, und wartet, was der vogel macht, ich denke nicht, dass er gleich auf die kinder los geht. ;)

    wie alt sind denn die kinder???
     
  5. #44 bjoern202, 3. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Steht doch oben :D , 7 und unser kleine ist gerade 4 geworden. :)
     
  6. kratzi

    kratzi Guest

    also, wenn du ganz sicher sein´willst, die kleinste ist ja erst 4, könnt ihr sie vorsichtshalber zu oma oder tante geben.
    mit 7 jahren ist ja ein kind so verständnisvoll, dass ihr es der kleinen erklären könnt.
    ihr könnt es ja so machen, dass derjenige, der am meisten kontakt zum vogel hat, oder den besten draht hat, dem vogel am nähsten sitzt, aber nicht zu nah!!! nicht falsch verstehen. und der andere von euch kann sich mit dem kind etwas weiter weg setzen.
    dann kan nichts passieren.
    bei 2 kindern ist es vielleicht zu viel, vor allem, weil die kleine ja erst 4 ist.
    und man will ja nichts riskieren. ;)
    gruß
     
  7. kleines

    kleines Guest

    hallo Björn,
    also ich würde die Kinder dabei lassen so lernen sie gleich wie es ist mit einem großen Vogel und der Geier weiß auch gleich das sie dazu gehören.
    man muss halt die ersten male sehr aufpassen und gegebenenfalls den Geier gleich weg nehmen zu können , auch später würde ich die Kinder nie mit dem Vogel allein lassen ( man weiß ja nie) .
    meine kleine ist 2 Jahre alt und es funktioniert super :) sie weiß das sie die Geier nicht anfassen soll und das klappt sehr gut .
     

    Anhänge:

  8. kratzi

    kratzi Guest

    hi, na, hast du sie rausgelassen???

    oder hat sie sich noch nicht getraut???

    gruß
     
  9. #48 bjoern202, 5. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo leider mußten wir es verschieben, da wir besuch bekommen haben. Die Kinder lassen wir lieber mal nicht dabei sein. Da erst doch auch öfterst nach uns hackt wenn wir in den Käfig gehen, oder uns nähern. Dann wieder läßt er sich kraulen, sind lieber noch etwas vorsichtig. Weiß ja auch nicht ob er richtig zubeisen würde oder nicht und ausprobieren will ich es auch nicht :) , mein Finger ist dann schnell wieder weg. :D . Habe auch unheimlich Respekt, wenn er das erste mal draußen ist und wie er reagiert.
     
  10. #49 bjoern202, 5. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Am Donerstag ist es soweit, dann darf er das erste mal raus. Er lebt sich immer besser bei uns ein und turnt in seinem KÄFIG rum. Wenn er den Staubsauger höhrt, dann fängt er immer an Lieder zu Pfeifen :D
     
  11. #50 bjoern202, 6. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo gestern passierte ein Unfall bei uns in der Straße, ein Auto schob ein anderes auf einen Baum. Da dieser noch nicht ganz so groß war, ist er abgebrochen. Heute Morgen kam die Stadt um den Baum zu hohlen, unsere bekannte lief gleich auf die Straße und ließ sich den Stamm geben. :D und noch ein paar kleine Äste. Noch was bei dem Unfall ist keinem was passiert :) . :0-
     
  12. Ticklie

    Ticklie Guest

    giftig

    Gehe ich recht in der Annahme das du den Baum für die Grauen haben willst?
    Wenn ja, dann hoffen wi mal das er keine Splitter mehr enthält oder sogar giftig ist.
    ansonsten klasse aktion
     
  13. #52 bjoern202, 6. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Splitter hat er keine und giftig ist er auch nicht. Ist zwar eine Straße aber viel befahren ist die nicht, wegen den Auspufgase. :0-
     
  14. #53 bjoern202, 11. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Habe heute die alten gekauften Sitzstangen vom Vorbesitzer raus gemacht und habe ihr schöne frische Äste rein gemacht. Bis jetzt hat sie sich noch nicht drauf gesetzt, sie frißt lieber am Gitter hängend. Um ja nicht sich drauf zu setzen zu müssen :)
     
  15. #54 Heiko + Irmgard, 12. Juli 2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Das kenne ich, als ich meinem ersten Kanari frische Zweige reingetan habe (kannte bis dato nur Plastik) hat er die ersten 1/1/2 Tage auf der Schaukel verbracht.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #55 bjoern202, 12. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Auf die Stangen wo vor dem Futter sind, geht sie jetzt drauf. :honks: Auf die oberste Stange noch nicht, da wird lieber auf die Schaukel gegangen und geschlafen :D
     
  18. #56 bjoern202, 13. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Heute war sie das erste mal draußen :) , alle 2 Kinder und meine Freundin waren dabei. Das mit dem Fliegen geht noch nicht, sie ist dann die ganze Zeit auf dem Boden gelaufen. Hat dann gleich mal das Sofa von unten zerlegt, dann hat sie ihren kopf bei mir und meiner Freundin auf das Bein gelegt und hat sich kraulen gelassen. :honks: . Danach durfte ich sie mit der Hand wieder in den Käfig setzen. Um die Kinder hat sie sich gar nicht gekümmert und ihnen auch nichts gemacht. Jetzt sind wir super erleichtert das alles gut gegangen ist, weil die Vorbesitzerin gesagt hat das sie ihre kleine angeflogen habe und in den Kopf gebissen hat. Wo ihr Vater noch gelebt hat. :0-
     
Thema:

Sie ist da