sie ist endlich da !!

Diskutiere sie ist endlich da !! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo nun ist sie endlich eingetroffen unsere Lucy sitzt nun ganz verdebbert in ihren käfig und rocky sitzt neugirig oben drauf und ruft komm...

  1. Mone

    Mone Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49356 Diepholz
    hallo


    nun ist sie endlich eingetroffen unsere Lucy sitzt nun ganz verdebbert in ihren käfig und rocky sitzt neugirig oben drauf und ruft komm komm :D


    was sollte ich nun beachten ?

    wie lange muss ich sie jetzt drin lassen wie muss ich vorkehren wenn rocky nun mehr interesse zeigt und in den käfig will wann darf ich sie das erste mal rauslassen ??Noch macht sie ein lauten wenn ich an käfig nah komme aber das war ja bei rocky nicht anderster !


    laut züchter ist rocky nun doch so wie es ausschaut seine ca 3 - 5 jahre alt und es passt zu henne sie ist ca 4 jahre !

    fotos gibt es denn wohl heut abend oder morgen!

    wie süss wie er sich grad vorstellt käfig sitzt und sagt rocky rocky :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Simone,

    schön, dass es nun doch noch geklappt hat:)
    Das ist doch schon mal ein gutes Zeichen, dass Rocky auf Lucy zukeht und nicht aggressiv reagiert.
    Wenn sie auch neugierig auf Rocky ist, würde ich ihn vielleicht schon mal mit in den Käfig lassen.
    Zeigt sie Interesse an der Umgebung und erkundet sie ihren Käfig? Sobald dies der Fall ist, kannst du sie auch schon mal hinaus lassen.:0-
     
  4. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Sven und Mone

    IN den Käfig würde ich deinen Rocky auf keinen Fall lassen - jetzt noch nicht.
    Wenn er sie da angreift, hat sie kaum die Möglichkeit abzuhauen! Das kann böse ins Auge gehn.

    Treffe die nötigen Vorkehrungen für den ersten Freiflug der Henne: Fenster verhängen, genug Helligkeit, gefährliche Gegenstände wegstelen, etc., damit sie sich nicht verletzen kann, und lass sie aus dem Käfig.
    Dann beobachte genau. Am besten, du lässt BEIDE in Ruhe - also nicht dann mit dem Rocky rumschmusen, etc.... und auch nicht umherlaufen. Setze dich am besten einfach auf dein Sofa und schaue zu.
    Die Henne muss ja ohnehin erstmal ihre Umgebung genau kennen lernen, um sich etwas sicherer zu fühlen. Da ist jedwede Hektik (inclusive schnellen Bewegungen, lauten Geräuschen, etc.) Stress für die Kleine. Ruhe, Ruhe und nochmal Ruhe ist angesagt. Genauso wie Geduld.

    Lass die beiden sich während des Freiflugs kennenlernen, und zwar einige Zeit, bevor du sie zusammen in einen Käfig steckst.
    Erst wenn außerhalb keinerlei Aggressionen (mehr) zu sehen sind, und sich die beiden wirklich auch nahe kommen ohne dass es funkt, würde ich sie (zuerst zeitweise unter Aufsicht) zusammen lassen.
    Wenn sie etwas zanken ist das normal - greife nur dann ein, wenn es wirklich bedrohlich für einen der beiden wird.
    Die normale Rangordnung MUSS geklärt sein, ehe die beiden zusammen wohnen können. Denn wenn sie die Rangordnung erst IM Käfig austragen, dann kanns gefährlich werden.
    Zumal dein Käfig - wenn auch bald zusammengestellt - nicht wirklich groß ist. (Sorry wenn ich das mal so anmerke.)
    Aber auf deinem Foto (in einem anderen Thread) sieht dein Wohnzimmer doch recht geräumig aus, so daß du ja Platz hast für eine größere Voliere. Wäre sicher zu empfehlen.

    Ach ja, noch was:
    Wenn du dir wirklich sicher bist, dass die beiden zusammen in den Käfig ziehen könnten, dann gestalte diesen um. Das heisst, richte ihn neu ein, bevor sie einziehen (Nicht unbedingt neue Spielsachen oder so, sondern hauptsächlich die Äste an andere Stellen, etc.)
    Bringe im oberen Bereich 2 Stitzstangen in GLEICHER Höhe an, dann müssen sie nicht so heftig um den besten Schlafplatz streiten (weil auch das meist vorkommt).

    Viel Erfolg.


    LG
    Alpha
     
  5. Mone

    Mone Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49356 Diepholz
    ich danke euch für die hilfe



    also ich muss gleich sagen ich habe es so wie fisch geschrieben gemacht !!

    ich denke es ist nicht sinnvoll tagelang zu warten ob sie sich verstehen oder nicht !

    also ich muss echt sagen es klappt perfeckt werde sehen ob ich heute abend noch bilder schaffe on zu setzten !!
    nun sind beide auch draussen rocky in stube lucy sitzt nun irgendwie geschafft auf den boden in der schlafstube und macht au au lach was sie für töne rausbringt da muss ich mich echt todlachen !:D


    so nun zur käfighaltung also der züchter der mir den henne brachte sagt es reicht aus !!

    du musst mal überlegen ich lasse rocky 10 uhr raus und er geht erst 22 uhr wieder in den käfig wieso soll ich da eine solch grosse voliere bauen wenn beide doch nur zum schlafen in den käfig sind ????

    so und wenn beide über nacht bei einen käfig der zusammen gestellt wurde auf 1,50 lang ist versteht der züchter auch nicht warum ne riesenvoliere !!

    er sagt es gibt leute da nimmt er die papagein wieder mit aber bei mir sagt er klatt hier wird sie es gut haben !!

    ausserdem wollen wir im sommer umziehen was lohnt sich hier noch ne voliere zu bauen damit sie neu da steht und ich sie in 2 monaten wieder kaputt mache ??

    so nun sind beide hier in schlafstube und ich denke ich mache mir um die ranordnung keine sorgen die wurde schon geklärt!

    nachher oder morgen mache ich bilder rein!


    LG
     
  6. fisch

    fisch Guest

    Hi Simone,

    das ging ja schnell;-) Ich hoffe, dass es dabei bleibt und Lucy oder Rocky es sich nicht noch anders überlegen:D
    Lass dir mit den Bildern nicht zu viel Zeit...;)
     
  7. Abilus

    Abilus Guest

    Hallo,

    schön das sie endlich da ist. Jetzt hat Rocky endlich einen Partner. Was dich angeht habe ich das gefühl, das da eine 10 jährige schreibt,:


    "so nun zur käfighaltung also der züchter der mir den henne brachte sagt es reicht aus !! "...


    "so und wenn beide über nacht bei einen käfig der zusammen gestellt wurde auf 1,50 lang ist versteht der züchter auch nicht warum ne riesenvoliere !! "...


    "so nun sind beide hier in schlafstube und ich denke ich mache mir um die ranordnung keine sorgen die wurde schon geklärt!"...



    Man was ist denn dass für ein geleier, der "Alpha" hat dir wirklich ein paar gute Ratschläge gegeben. Die arme kleine steht bestimmt total unter streß! Du kannst doch net in so´nen Vogelkopp reinglotzen.


    Trotzdem wünsche ich "euch" alles gute!
     
  8. Mone

    Mone Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49356 Diepholz
    oh oh also ich denke ich werd eher auf die grossen leute hier höhren die schon mehr erfahrungen haben und schon 15 jahre am züchten sind !!

    zweitens meine sprache ist meine sprache und deine ist deine !!


    so nun die bilder !!

    das ist nun die schönheit
     
  9. Mone

    Mone Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49356 Diepholz
    nummer 2 im käfig die beiden
     
  10. Mone

    Mone Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49356 Diepholz
    und nummer 3 beide auf den baum den rest sehen wir dann halt weiter !!

    und entschuldige bitte für mein wort so!!

    meine tochter hat ein ein wort das geht alle 2 min oder!

    oder mama oder :-) und jeder hat seine sprache ich lästere auch nicht über den ihre andere sprache !
     
  11. Abilus

    Abilus Guest

    Hallo Mone,

    wollte dich eigentlich garnicht angreifen. Ich bitte vielmals um entschuldigung, habe da, glaub ich, etwas mistverstanden.

    Mir kamen deine Antworten mit den anfängen:" so aber ich habe ...", und "so ...." wie "egal was der Alpha für Ratschläge gibt, konterst du Ihm mit so aber trotzdem mache ich das so." vor.

    Wie gesagt, es war ein mißverständnis, habe noch andere Beiträge von dir gelesen und gemerkt, das deine Ausdrucksweise so ist. Natürlich ist daran nichts auszusetzen. Nochmals entschuldigung.

    Übrigens schöne Bilder...
    peace:0- :0- :0-
     
  12. Mone

    Mone Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49356 Diepholz
    ist das nicht süss

    guten morgen :D


    hallo 1 tag nachdem nun lucy einzog sind die beiden nun schon so nah zu einander ...gut rocky ist sehr stürmisch erkennt ihr an den flügelhängen was ??


    hihi der olle golle ist verliebt er würgt ihr die körner hoch lässt die flügel bis nach unten fallen und macht ihr schöne augen :D aber lucy zeigt ihm die kalte schulter noch bis jetzt !!



    was mache ich nun der züchter nannte alle seine papagein jakob nun sitzt lucy im käfig wir ihr zugehört sagt sie jakob geht das wieder weg oder ist das ihr name auf den sie hört ?was mach ich eigentlich wenn sie den namen eher annimmt als lucy ??

    ich meine jakob ist doch männlich und nicht weiblich !!


    meint ihr das wird was mit den beiden ich meine rocky hat bislang die machen bei mir gemacht von wegen hallo frauen ich bin dein herrchen und verliebt in dich nun macht er es zum glück bei lucy aber naja sie mag wohl ihn nicht so !

    so nun zwei bilder
     
  13. Mone

    Mone Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49356 Diepholz
    und das zweite

    und hiermit das zweite bildchen jetzt !!



    @Abilus

    alles gut alles vergessen ich bin ja nicht......!!(So lol)
     
  14. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Simone,

    oh, wie ich mich für Rocky freue!!!!
    Uuund das sieht alles so klasse aus, d.h. die beiden sind schon sooo nahe zusammen, ohne dass einer dem anderen etwas Böses will... Wunderbar!

    Eine Frage: Setzt du die beiden so nebeneinander oder machen die das von sich aus?

    Rocky macht ja wirklich einen tollen Eindruck! Da sieht man mal, wie sehr ihm ein artgleicher Partner abgegangen ist.;)
    Tja, und Lucy sieht schon etwas verängstigt aus...
    Es ist sicherlich so, dass sie etwas überfordert ist mit der neuen Situation: neue Umgebung, neue Menschen, neuer Graugeier...
    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass die beiden weiterhin so friedlich miteinander umgehen und Lucy (nach dem Auftauen bei euch) den Rocky genauso mag wie er sie!

    Wenn sie denn wirklich schon die ganzen Jahre auf Jakob gehört hat und auch jetzt noch darauf reagiert (musst du austesten), würde ich ihr den Namen lassen. ;)
    Meine Amazonenhenne, die für mich immer ein Hahn war, hat auch ihren Namen "Balu" behalten. Was solls... :D
     
  15. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Mone

    Meine Gedanken bezüglich einer größeren Voliere beginnen nicht erst um 10 Uhr, und enden um 22 Uhr.
    Ich denke auch daran, was mal wäre, wenn du ins Krankenhaus müsstest oder wenn du aus sonstigen Gründen mal ein paar Tage nicht da bist.

    Wegen des Umzugs: Jo, dann würde es ja auch in 2 Monaten noch reichen. Da möchte ich dann nichts gesagt haben (nur hellsehen kann ich ja nicht, bezüglich des Umzugs ;)).

    Was deine Vorgehensweise mit der neuen Henne angeht:
    Ich frage mich, jetzt wo ich das lese, wieso du überhaupt hier fragst, wenn du es doch ohnehin so machst, wie du es denkst!? (Das soll sich jetzt keineswegs böse anhören, fällt mir halt nur auf).
    Ich habe dir diese Ratschläge nicht gegeben, weil ich es dir schwerer machen will als es ist. Aber lies doch mal selbst, wie oft es bei einer neuen Vergesellschaftung zu Problemen kommt.
    Und ich sage dir auch jetzt nochmal: Sei vorsichtig.
    Es ist noch nicht aller Tage Ende, und es kann noch immer zu Problemen kommen. Ich gehe sogar soweit zu sagen, es wird sicher noch zu Auseinandersetzungen kommen, wenn die Henne in ihrer neuen Umgebung mal sicherer ist. Daß die Rangordnung schon geklärt ist wage ich zu bezweifeln.
    Aber sieh selbst, wie es kommt.

    Nur eins noch:
    Gönne deinen Papageien doch ein paar Naturäste zum drauf sitzen. Egal ob im Käfig oder am Kletterbaum. Du tust ihren Füßen damit wirklich was gutes. Und den Schnäbeln obendrein, da Papageien sehr gerne Holz zernagen.
    Bei all diesen glatten Holzstangen kann es zu Drückgeschwüren an den Fußsohlen kommen.


    LG
    Alpha
     
  16. Mone

    Mone Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49356 Diepholz
    @Sybille K

    schön wäre es wenn ich die beiden so hinsetzten könnte wenn ich zu nahe an lucy rangeht ist das gekreische gross sie ist eine nachzucht also nicht handzahm muss also selber zähmen oder sie zähmt sich selber indem sie sich von rocky alles abschaut !
    also beide sitzen nun hier in der schlafstube jeder meint er ist der lauteste und es gibt hier ein schönes geträllere !!

    ja es ist natürlich schön anzusehen und lucy ist schon etwas mehr augetaut zu rocky nicht mehr ganz so ängstlich ich denk das wird bei den beidens chon gut werden!!

    mit den namen sorry das war nicht jakob sondern jacko aber sie reagiert auf keines der namen da hab ich ja noch glück gehabt :-)

    schlafen tun sie allerdings noch getrennt in den käfigen!


    @alpha

    naturäste sicherlich weiss ich das diese besser sind aber woher nehmen in einer stadt sicherlich nicht vom strassenrand ??

    mein mann hat in 2 wochen den füherschein und da können wir dann rumfahren und schauen wo wir was gutes herbekommen vor allen dingen obstäste !!



    !!!!!!!!@Meine Gedanken bezüglich einer größeren Voliere beginnen nicht erst um 10 Uhr, und enden um 22 Uhr.
    Ich denke auch daran, was mal wäre, wenn du ins Krankenhaus müsstest oder wenn du aus sonstigen Gründen mal ein paar Tage nicht da bist.
    !!!!!!!!!!!


    @alpha obiger text den du geschrieben hast!!
    also wenn ich ins krankenhaus muss oder mal nicht da bin ist mein mann auch noch da wir arbeiten von zu hause aus sind 24 stunde da von den 24 stunden vielleicht mal 4 stunden nicht !!

    urlaub kann ich mir nicht leisten ich bin dabei nächsten monat einen modeladen aufzumachen also denke ich mal wird urlaub oder paar tage weg sein nicht gehen !!!

    naja mal schauen wie sich das verhällt ich denke das wird sicherlich alles gut werden und auch graue streiten sich mal untereinander das solln die sich selber ausmachen ich schau mir das aus naher strecke an wenn es zu doll wird kann mann immer noch eingreifen!!


    danke euch für eure hilfe ich werd mich mal wieder melden vor allen wenn umzug ist und voliere fertig ist denn wir wollen eine innen und aussenvoliere bauen wo sie selber entscheiden können wo sie sein wollen drin oder draussen !!
     
  17. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Mone

    Na DAS hört sich doch wirklich gut an. Da werden sich die Vögel sicher wohlfühlen.
    Über Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] kannst du hier ja auch einiges nachlesen, gibt ja einiges was auch da zu beachten ist.

    Wegen den Ästen:
    Habt ihr nichtmal eine Art Stadtpark in der Nähe?
    Mann, Mann, da bin ich schon froh, daß ich auf dem Lande lebe ;)

    Schönen Tag.

    LG
    ALpha
     
  18. Mone

    Mone Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49356 Diepholz
    @alpha


    stadtpark ja aber ob mann da äste abschneiden darf weiss ich leider auch nicht kann ja mal schauen ob sie äste liegen haben denke da wird sich sicherlich was finden wenn nicht wie gesagt mein mann hat bald auto!!


    ja es ist tatsächlich schön wenn mann auf den land wohnt aber das bin ich ja nun einmal nicht :-(

    habe schon im netzt geschaut da gibt es nur kleine naturäste zum zernagen naja holspielzeug habe ich mehr als genug zum zernagen aber leider nicht die äste !
     
  19. Lexi

    Lexi Guest

    In der allerhöchsten Not könnte man auch Naturäste in manchen Tierhandlungen bekommen (für entsprechend viel Geld natürlcih). Besser ist es also wohl wirklich, du suchst selbst welche.
    Auch ich wohne in der STadt. Zum Glück gibt es hier aber einen kleinen Wald und da "klauen" wir auch ab und an die Äste (wenn wir erkennen, um welchen BAum es sich handelt...)
    Ich habe übrigens unseren loki auch noch nach einem hlaben Jahr bei uns umgetauft. Pina passte einfach nicht mehr zum Geschlecht. Und obwohl er den ersten Namen schon sprechen konnte und auch darauf hörte, hat er sich noch umgewöhnen können. Ist also teilweise alles nur halb so wild.
    Toll dass die Geier ein so schönes zu Hause habe. Mit Außenvolliere können wir leider nicht dienen (Schwiegereltern unter uns halten einen Jagdlich ausgebildeten Hund und da hatten alle Tiere keine ruhige Minute mehr draußen im Garten...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Utena

    Utena Guest

    Hallo Mone!
    herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied!
    Wau das ist ja schnell gegangen und die Beiden sind ein echtes Traumpaar geworden.
     
  22. Mone

    Mone Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49356 Diepholz
    danke utena ja ich sehe das sieht gut aus bei den beiden ich freu mich für rocky auch sehr !!


    das einsigste wo ich angst habe ist rocky ist so verliebt in sie er will sie besteigen doch sie whrt sich er ist so stürmisch das ich ihn bremsen muss!


    und er geht ihr ständig an die füsse wieso macht er das ?
    vorhin sassen sie oben auf den käfiggitter und er machte turnübungen und beide haben sich mit den füssen verättert sie kommen zwar wieder los doch hab ich angst das dann mehr passiert und beide nicht mehr loslassen weil sie trägt ein ring der ist ca 3 mm auf und er hat sein ring ja nicht mehr drum der hat ihn sich abgemacht !

    er lässt die flügel vor ihr hängen macht komische halsbewegungen und würgt körner hoch sowie macht japssgeräusche ich dachte die flegezeit ist jetzt für das jahr vorbei und kommt erst im herbst oder nächste jahr wieder ?


    woran merkt mann das die beiden miteinander ??

    sorry sind vielleicht dumme fragen aber ich finde rocky ist sehr aufdränglich zu ihr und sie japsst dann so in der art hey lass mich in ruhe ich will das nicht :D


    ansonsten küssen sich sich und soweit läuft auch alles gut



    danke für eure hilfe
     
Thema:

sie ist endlich da !!

Die Seite wird geladen...

sie ist endlich da !! - Ähnliche Themen

  1. Endlich wieder Papageien!

    Endlich wieder Papageien!: Muss gerade mal meine Freude teilen; nach Jahren ohne Papageien sind heute wieder welche da :dance: Heut mittag eingezogen, anfangs etwas...
  2. Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente

    Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente: Hallo, nach langer Zeit habe ich endlich mal wieder etwas freudiges zu berichten. Bei uns in der Nähe war letztes Wochenende eine...
  3. Lissy & Lui Endlich Edelstahl

    Lissy & Lui Endlich Edelstahl: Hallo Ihr Lieben, endlich ist es soweit: Lissy & Lui wohnen in Edelstahl. :freude: Nach jahrelangen Kompromisslösungen und schlechtem...
  4. Endlich Außenvoliere-Wetter

    Endlich Außenvoliere-Wetter: Nun,es war heute soweit,endlich dürfen wir für ein paar Stunden an die frische Luft. Die Voliere ist noch garnicht Sesonfertig,keine frischen...