simuliert Grauer Atemnot ?

Diskutiere simuliert Grauer Atemnot ? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, unser 1 jähriger Grauer atmet ab und an schwer, als wenn er Wahnsinnsstrecken geflogen wäre. Er ist dann aufgeplustert und knirscht...

  1. EllaW23

    EllaW23 Guest

    Hallo, unser 1 jähriger Grauer atmet ab und an schwer, als wenn er Wahnsinnsstrecken geflogen wäre. Er ist dann aufgeplustert und knirscht behaglich mit dem Schnabel. Ansonsten ist er putzmunter, frisst , spielt, redet usw. Ich muss dazu sagen, dass mein Mann seine 100 % Bezugsperson ist. Kann das eine Marotte sein ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Aufgeplustert da sitzen und Schnabel knirschen zeigt Wohlgefühl aber schweres atmen in einer Ruhephase, also nicht nach körperlicher Anstrengung würde mir Sorgen bereiten :~ . Könnte ein Zeichen von Aspergillose sein, muß aber nicht.

    Besser wäre es man könnte den Vogel dabei sehen um das Verhalten deuten zu können. Wenn eine Aspergillose da ist muß sie schnell behandelt werden, dauert über einen längeren Zeitraum und läßt sich nicht völlig heilen. Stelle den Grauen am besten einen Vogelspezialisierten TA vor, ein Röntgenbild wird Klarheit schaffen. Ohne Behandlung führt Aspergillose zum Tod, lieber einmal zu viel zum TA als zu wenig - falls es keine Aspergillose ist - .
     
  4. Hauschi´s

    Hauschi´s Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MecPomm
    dann solltest Du aber mal den Weg zum Arzt finden, denn auch für Zweibeiner ist Atemnot in Schlafphasen nicht gut ....

    (sorry das mußte sein :freude: )

    Dirk

    edit: he hier stimmt die Reihenfolge der Beiträge nicht mehr, hatte nach Sven geschreiben!?
     
  5. #4 Jonny_Bouncer, 17. November 2004
    Jonny_Bouncer

    Jonny_Bouncer Guest

    Mehr als Nicole weiß ich auch nicht.
    Bekommt dein Grauer Erdnüsse mit Schale? :?
     
  6. EllaW23

    EllaW23 Guest

    simuliert Grauer Atemnot

    Sorry habe falschen Button geklickt
     
  7. EllaW23

    EllaW23 Guest

    Unser Grauer bekommt keinerlei Nusssorten, nur speziell gemischtes Futter.
    Diese Atemnot bekommt er meistens, wenn ich auf dem Sofa liege und schlafen möchte, dass ist meistens auch seine Ruhezeit. Ansonsten kann ich keine krankheitsbedingten Veränderungen an ihn feststellen.
    Liebe Grüße
     
  8. fisch

    fisch Guest

    Hallo Ella,

    Willkommen bei uns im VF:)
    Wie Nicole schon schrieb, würde ich auch sicherheitshalber mal einen vogelkundigen! TA aufsuchen und ihn röntgen lassen.
    In Ruhephasen sollte man die Papas eigentlich überhaupt nicht atmen hören - es sei denn, er macht euren Schlaf nach;) :
    Kann es sein, dass du solche Geräusche beim Schlafen machst? :+klugsche
     
  9. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    lol
    Wir haben uns gewundert, was das für Töne sind, die unser Murphy immer dann machte wenn wir auf der Couch lagen. Bis mein Mann dann mal eingeschlief und etwas "lauter atmete- Baumstammmäßig :D ) Dann wars auf einmal als ob uns Schuppen von den Augen, bzw. Bohnen aus den Ohren fielen...... Haben schon öfter mal verpasst abends ins Bett zu gehen :s

    Viele Grüße :0-
     
  10. alex

    alex Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Hallo,

    wie schon gesagt, würde ich mal zum vogelkundigen TA. gehen.

    Allerdings ist mir ein Fall von einem 44-jährigen und blinden Graupapagei, der bei meinem TA sitzt, bekannt, dass dieser schwere Atemprobleme vortäuscht (wurde auf Krankheiten untersucht und es ist alles in Ordnung), damit man sich mit ihm beschäftigt. Geht man zu ihm hin, ist alles weg.

    Gruß Alex
     
  11. EllaW23

    EllaW23 Guest

    Hallo, guten Morgen, ich denke wir werden schon einen TA aufsuchen.Aber es ist schon so, wenn man sich wieder um ihn kümmert und sich wirklich nur mit ihm beschäftigt wird es besser. Wir hatten schon eine ähnliche Situation, wo ich krank war und Hilfe benötigte, da sprach unser Gonzo zwei Tage kein einziges Wort mehr. Als ich wieder auf den Beinen war, fing auch er wieder an zu sprechen.
    Viele Grüße Elke
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Rappy

    Rappy Guest

    ..ich würde es sicherlich auch abklären Elke, aber da meine Grauen von Telefon über Husten, Niesen, Schneuzen und Weinen alles nachmachen...wieso sollte eurer nicht schnarchen?? :D :D
     
  14. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Elke,

    > ich denke wir werden schon einen TA aufsuchen.

    Empfiehlt sich vorsichtshalber.

    > Wir hatten schon eine ähnliche Situation, wo ich krank war und Hilfe benötigte, da sprach unser Gonzo zwei Tage kein einziges Wort mehr. Als ich wieder auf den Beinen war, fing auch er wieder an zu sprechen.

    Graue sind da extrem sensibel. Wenn der Bezugsmensch schlecht drauf ist, überträgt sich das oft sofort. Dann ist auch der Geier traurig. Deswegen sagt man auch, dass man bei kranken / behinderten / verhaltensgestörten Papageien als Besitzer _niemals_ Trauer / Mitleid / Sorge zeigen darf, sondern nur Aufmunterung, Lob und Frohsinn (auch, wenn's schwer fällt).

    Was die 'Atemnot' betrifft, hört sich das für mich nach einem typischen Fall von 'voraussehender Nachahmung' an - das machen Graue ja besonders gern ;-) Unserer fängt z.B. sofort an zu schmatzen, wenn er die Kühlschranktür oder das Klappern von Geschirr hört :-)

    Und dann war da noch die Bekannte, die mit ihrem Papagei zum Tierarzt ging, weil er dauernd hustete. Aber weil Papageien mangels Zwerchfell gar nicht husten können, war klar, dass er sie nur in 'ihrer' Erkältungssprache begrüßt hat...

    Viele Grüße,
    Stefan
     
Thema:

simuliert Grauer Atemnot ?

Die Seite wird geladen...

simuliert Grauer Atemnot ? - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...