Sind Amas flugfaul!?

Diskutiere Sind Amas flugfaul!? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hi, bin noch relativ neu hier. find euch einfach klasse!! :blume: mein lörchen ist auch ne ganz schön aufgeweckte und rotzfreche...

  1. janne

    janne Guest

    hi,

    bin noch relativ neu hier. find euch einfach klasse!! :blume:

    mein lörchen ist auch ne ganz schön aufgeweckte und rotzfreche blaustirnamazone. sie stellt eigentlich ununterbrochen an, wenn sie nicht gerade pennt oder frisst. am liebsten allerdings begleitet sie mich überall hin...küche, bad.....egal.

    allerdings versteh ich nicht, dass sie stundenlang bettelnd am käfigtürchen sitzt und ruft "komm, darfst bissl raus, komm, ja komm, fliegen, komm her....", dann aber, sobald das türchen endlich offen ist, keine anstalten macht, sich tatsächlich mal sportlich zu betätigen. manchmal, wenn ich "madame" nicht extra abhole, sitzt sie ewig am offenen käfigtor oder auf kleinen, rausstehenden zweigen und ist dann anscheinend zufrieden. sie is wohl der absolute chef, wenn ich also pariere und ihrem befehl nachgehe, ist die welt in ordnung. :+pfeif: :hintavotz

    aber wieso fliegt sie nicht? sie kann fliegen, und wie! aber was sie irgendwie zu fuss erreichen kann, ist ihr lieber.
    gut, wenn geräusche, die nach was essbarem klingen, zu hören sind, dann kann sie wie der blitz plötzlich überall rumflattern oder wenn sie mich hört, aber nicht sieht, sucht sie auch jedes zimmer nach mir ab. :+screams:

    aber wenn es sich irgendwie vermeiden lässt, hält sie´s lieber wie die zweibeiner.

    is das normal oder hab nur ich so n faules stück!?? :schnecke
    liebe grüße

    janne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. vonni

    vonni Guest

    Schön, dass Du auch so´n faules Stück zu Hause hast. Dann hat mein Freund also keinen Einzelfall. Seine Dame ist ebenfalls mächtigst flugfaul und viel besser zu Fuß (auch sie kann fliegen wie ´ne Eins). Ihr Kumpel hingegen fliegt permanent von A nach B. Vielleicht sind die Blaustirnamadamen eben so ;) :D
     
  4. janne

    janne Guest

    :D
    hi vonni,

    das könnte allerdings sein. ist sie auch sehr sportlich, wenn es dann um irgendwelche fressalien geht? meine wird dann total beweglich... ;-)
     
  5. vonni

    vonni Guest

    Ohjaaaa, bei Weintrauben zum Beispiel wird sie total elektrisch :D und wenn einer von uns Rico kraulen will ist Madame auch immer ganz schnell dazwischen um ihn ein paar auf den Deckel zu geben und uns ihr Köpfchen zum Kraulen hinzuhalten. :p
     
  6. #5 thorstenwill, 27. Juli 2004
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    hallo ihr zwei,

    ich persönlich habe zwar noch keine amazone, jedoch habe ich schon sehr viel über amazonen gelesen, u. a. auch, dass amazonen von natur aus nicht viel fliegen müssen, da das futterangebot in ihrer heimat reichlich ist und sie fast alles durch klettern erreichen können. mehr weiß ich auch nicht, klingt aber irgendwie glaubhaft, oder?

    lieben gruß

    thorsten
     
  7. #6 Gruenergrisu, 27. Juli 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,
    unsere Bande protestiert energisch gegen die Meinung, Amazonen seien faul und behäbig.
    Bei uns wird geflogen, bis sie schachmatt mit abgespreizten Flügeln abhängen. Nur unsere Gelbscheitelhenne fliegt auf den Boden und marschiert (sucht Höhlen).
    Sie konnte allerdings nicht fliegen, als wir sie vor 2 Jahren aus schlechter Haltung übernommen haben. Nach ungefähr 3 Monaten war sie voll fit. War übrigens zum Kringeln, wie 2 Menschen einem Vogel das Fliegen beibringen.
    Grüße
     
  8. janne

    janne Guest

    :D :cheesy: ;)
    ...das hätt ich ja gerne beobachtet.........lol
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    also meine beiden blaustirns sind im allgemeinen begeisterte flieger. es gibt aber auch tage da tun sie keinen einzigen flügelschlag wenn sie draußen sind und lassen sich lieber durch die gegend tragen.

    und dann wieder pfeifen sie durch die ganze wohnung daß ich nur noch in deckung gehen kann. alles ne frage der tagesform.

    meine urlaubsamazone ( ne über 20 jährige gelbscheiteldame) hats auch nicht so mit dem fliegen. sie war vor ein paar jahren krank und durfte da nicht fliegen. es gefällt ihr sehr gut ihren menschen als taxi zu nutzen. aber wenns was besonders leckeres gibt und das wächst nicht schnell genug zu ihr rüber ...dann ist sie flink wie meine beiden dreijährigen ;)
     
  11. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Also meine Gelbstirnama ist auch eher ein faules Stück. Sie ist sehr kletterfaul, und zur Zeit auch bissl flugfaul. Ich muss sie ständig animieren.

    Sie sitzt irgendwo rum und wenn sie mich nicht mehr im Blickfeld hat und ich z.B. ins Bad gehe, dann fängt sie schon an nach mir zu pfeifen oder zu rufen. Wenn ich dann zurückrufe "Kohomm", dann krieg ich das gleiche von ihr als Antwort :k :D

    Das geht dann bissl hin und her. Wenn ich dann hingehe, geht sie sofort auf meine Hand und lässt sich überall mit hinnehmen. :jaaa: Oder wenn sie ein Leckerli wittert, dann fliegt sie wie ein Blitz. Sie kann super fliegen und ist auch sehr wendig und schnell. Aber lieber würde sie sich überall abpflücken lassen um rumgetragen zu werden :D

    Und manchmal und völlig plötzlich fliegt sie auf die Erde und spaziert durch den Flur, wobei sie dann ständig Hallo sagt :D .
     
Thema: Sind Amas flugfaul!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blaustirnamazone flugfaul

Die Seite wird geladen...

Sind Amas flugfaul!? - Ähnliche Themen

  1. Eure Erfahrungen mit Amas und Graupapageien?

    Eure Erfahrungen mit Amas und Graupapageien?: Hallo, erstmal vorweg: ich bin am überlegen, mir wieder Papageien anzuschaffen. Wir hielten damals die verschiedensten Vögel - vom Zwergkampfhahn...
  2. Neues von den Amas

    Neues von den Amas: Hab heute ein paar Bilder von den Amazonen gemacht, hier mal ein paar für euch: Gelbscheitelamazonen Jungtiere 2012
  3. für die amas brötchen hart werden lassen und ....

    für die amas brötchen hart werden lassen und ....: also ganz normale brötchen hart werden lassen und dann zum futtern / schreddern in den käfig hängen ??? vorteile / nachteile / erfahrungen ?...
  4. Beringung amas unterschiedlich

    Beringung amas unterschiedlich: Wo ist der Unterschied zu bilderner und bronzefarbener Beringung?? Ich dachte, dass bisher alle silber wären? Kann mich da jemand von Euch...