Sind es wirklich Schwarzköpfchen?

Diskutiere Sind es wirklich Schwarzköpfchen? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Dieser Beitrag wurde von RUTH zu dem Thema ZUCHT/ INZUCHT geschrieben Hallo Walter, danke für diese Antwort. Gut zu wissen! Gibt es denn...

  1. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Dieser Beitrag wurde von RUTH zu dem Thema ZUCHT/ INZUCHT geschrieben

    Hallo Walter,
    danke für diese Antwort. Gut zu wissen!
    Gibt es denn eine Möglichkeit, herauszufinden, ob meine jetzt verwandt sind oder nicht?
    Sie sehen für mich (als Laie) einfach nicht aus wie reine Schwarzköpfchen: Die Köpfchen sind sehr intensiv rotbraun und als Uebergang zum Gelb haben sie ein ca 5mm breites oranges "Lätzchen". Und sie sind eben beide genaugleich. Ich hab noch nie solche Schwarzköpfchen gesehen. Jedes, das ähnlich aussah (auf Abbildungen), wurde als Mischling mit Pfirsichköpfchen bezeichnet.

    Also bis bald
    Ruth [/B]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Dieser Beitrag wurde zu dem Thema ZUCHT/ INZUCHT geschrieben

    Hallo Ruth!

    Das würde ich nach Deiner Beschreibung auch beinahe so sehen. Hast Du kein Foto, daß man es sich hier einmal anschauen könnte?

    Viele Grüße von
    Gabi
     
  4. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Dieser Beitrag wurde von WALTER IRRENHAUSER zu dem Thema ZUCHT/ INZUCHTgeschrieben

    Hi Ruth,

    ein Bild würde da viel nutzen.
    Bin mir aber nicht sicher ob es bei deiner Beschreibung überhaupt Schwarzköpfchen sind. Oder Mischlinge?
    Es könnten auch Rußköpfchen sein.

    Schau Dir doch mal den Schnabel an:" Ist er ganz rot, oder ist er nach obenhin blasser bis hornfarben!
    Beim Bürzel erkennt man auch vieles, ist er ganz grün oder ist er verwaschen violett oder ganz violett."

    Ich weiß viele...viele fragen! Aber wir bekommen das schon raus!!!

    Bis bald Walter

    __________________
    Züchter von Agaporniden fast aller Art, Loris und Edelpapageien
     
  5. Ruth

    Ruth Guest

    Hi zusammen,
    sorry, hatte bis jetz keine Zeit um ins Forum zu gehen...
    Das mit dem Bild: Ich kann zwar scannen, aber meine Fähigkeiten reichen nicht aus, das ins Internet zu bringen (Versuche schon mehrmals gescheitert). Mein Schwager kann das aber; wenn er das nächste Mal hier ist, kann er mir ja helfen...
    Der Bürzel ist meiner Ansicht nach blau bis viollet.
    Die Schnäbel: Live betrachtet sind sie knallrot und gegen die Wachshaut einfach nur etwas heller. Ich hab aber grad auch Fotos geholt und auf denen sind die Schnäbel einfach nur knallrot.
    Ich weiss nicht, ob Ihr damit was anfangen könnt. Aber das Foto kommt bald.
    Sie sind so oder so für mich die allerschööönsten Agas der Welt, aber es wäre doch noch gut zu wissen, was sie denn wirklich für welche sind :-)

    Vielen Dank für Euer Interesse!!!

    Liebe Grüsse
    von Ruth
     
  6. #5 Tobias Helling, 11. Mai 2001
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi Ruth,
    wenn der Bürzel blau ist sind es auf gar keinen Fall Rußköpfchen, die haben einen grünen Bürzel, es können also nur Schwarzköpfchen oder Mischlinge sein. Das läßt sich aber nur durch ein Photo bestimmen.

    MFG
    Tobias
     
Thema:

Sind es wirklich Schwarzköpfchen?

Die Seite wird geladen...

Sind es wirklich Schwarzköpfchen? - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  3. Wirklich Hennen?

    Wirklich Hennen?: Hallo zusammen. Ich bin neu hier. Habe heute 2 Hennen vom Züchter erhalten. Nun wollte ich euch fragen, ob es auch wirklich Hennen sind [ATTACH]
  4. Schwarzköpfchen & Pfirsischköpfchen suchen neues Zuhause

    Schwarzköpfchen & Pfirsischköpfchen suchen neues Zuhause: Schwarzköpfchen (jung, 4 Monate alt, zahm, wildfarben, Männchen) & Pfirsischköpfchen-Henne (weibchen, organe-gelb, 1-1/2 Jahre, unberingt,...
  5. Schwarzköpfchen Weibchen sucht Partner

    Schwarzköpfchen Weibchen sucht Partner: Hallo Ihr, Leider ist gestern unser kleiner Quitscher (Schwarzköpfchen Hahn) verstorben. Sein Weibchen Ruft nun die ganze Zeit nach ihm. Ich...