Sonnenlicht für Agas?

Diskutiere Sonnenlicht für Agas? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, meine beiden Agas stehen in der Diele unterhalb eines geschlossnen runden Fensters. Manchmal scheint auch die Sonne auf den Käfig, es ist...

  1. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo, meine beiden Agas stehen in der Diele unterhalb eines geschlossnen runden Fensters.
    Manchmal scheint auch die Sonne auf den Käfig, es ist dort je nach Wetterlage hell.
    Meine Frage: sollten die Agas jetzt im Frühjahr oder Sommer auch nach draußen an die Luft und Sonne?
    Doch wie soll ich das denn anstellen? Der Käfig ist viel zu riesig, wenn dann müssten sie sozusagen in einen kleineren "Freiluftkäfig" umsiedeln, damit ich sie auf den Balkon stellen kann.
    Wie ist das bei Euch? Viele haben doch die Vögel auch in einer Zimmervoilaire, wei macht ihr das? Oder kommen die im Sommer nach draußen?
    Bevor ich den großen Käfig hatte war das für mich kein Thema, da waren die beiden im Wohnzimmer und konnten ohne Probleme nach draußen gestellt werden. Jetzt ist es natürlich wesentlich umständlicher mit dem Umziehen , von oben nach unten tragen usw. .
    Aber ich denke es würde ihnen draußen schon gut gefallen, zumindest an schönen Tagen wenn die Sonne scheint.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anette T., 28. April 2006
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Traudl,
    ich habe auch das Problem mit den Volis. Die kann ich auch nicht mal eben nach draußen schieben weil sie viel zu groß sind. Wir haben das so gelöst, das wir vor den Fenstern ein Volierengitter befestigt haben, so das sich die Stinker am offenen Fenster sonnen können wenn ihnen gerade mal danach ist.
    Anja hatte mir damals noch schöne Anflugstangen besorgt, die kann man gut ans Gitter befestigen, so , das die Herrschaften sich darauf gut plazieren können.:D

    Viele Grüße
    Annette
     
  4. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Gitter

    Hallo Anette,

    das mit dem Gitter funktioniert bei uns nicht, da man dieses halbrunde Fenster nicht öffnen kann. Es ist sozusagen nur ein optisches Fenster mehr oder weniger oben in der Mitte des Hauses.
    Daher in ich eben am Überlegen , ob ich nicht doch die Mühe auf mich nehme und die beiden im Frühjahr hin und wieder rausstelle.
    Das einzige was ich machen kann ist in den angrenzenden Zimmer der Diele, das sind 4 Räume, die Fenster zu öffnen. Der KÄfig steht hinten an der Wand , kann dadurch eigentlich keinen Zug bekommen.
     
  5. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hallo Traudl

    nicht nur hin und wieder, sondern das ganze Früjahr Sommer Herbst wäre gut.
    Ich sehe es immer wieder an meinen Agas, In der AUssenvoliere blühen meine kleinen Racker immer riesieg auf. Kein Vergleich zum Winterqaurtier.
    Sofern es dir möglich ist eine Aussenvoliere zu erichten dan mach dies auch, deine Agas werden es dir mit ausggelichenheit und Gesundheit danken..
    Das Wohnzimmerleben ist einfach nicht geeignet für unsere Krumschnäbler ;-) zu trocken, keine Reize, sprich Sonne Wind REgen andere Laute und vieles mehr.. Nachtruhe usw..
     
  6. #5 Silke_Julia, 28. April 2006
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi Anette,

    das mit dem Volierengitter ist eine gute Idee. Bei dem schönen Wetter können wir unsere Hübschen leider mit der Voliere nicht rausstellen, die Voliere passt nicht durch die Tür. Das wäre was so etwas an unserem Wohnzimmerfenster zu befestigen, Balkontür geht leider nicht, da wir dann doch öfters draussen sind.
    Wo hast Du das Gitter her und was kostet es? (Wir haben noch Volierengitter vom Unterlegboden aber die sind zu klein fürs Wohnzimmerfenster). Und wo gibt es die Anflugstangen?

    Danke für die Antwort.

    LG von Silke

    P.S. Ahja,mir fiel gerade noch etwas ein: Woher bekomme ich guten Draht? Dies kann man ja dann auch am Fenster befestigen.
     
  7. #6 Anette T., 28. April 2006
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Silke,
    da mein Mann ja auch selbst Volieren baut, hat er mir die Gitter für die Fenster selbst gemacht.
    Du brauchst ja nur Volidraht, Alurohr und Popnieten.

    Ja, die Anflugstangen habe ich hier auch nicht bekommen. Die hat mir Anja (Kassel) damals besorgt.
    Du kannst aber auch Korkrindenstücke dafür verwenden. Einfach Häckchen reinschrauben und dann kannst du das gut ans Voligitter dranhängen. Da können die Stinker auch gut drauf sitzen.
    Meine Murkels lieben es , sich dann am offénen Fenster zu sonnen.
    Falls du noch Fragen hast wegen Material, kannst du mir gerne per PN Bescheid geben. Da kann dir dann mein Mann bestimmt behilflich sein.

    Viele Grüße
    Annette
     
  8. #7 Désirée, 28. April 2006
    Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Na ja, dann gibt es ja auch noch Leuchtmittel. Kauf doch einfach so ne Birdlamp. Die spendet künstliches Sonnenlicht im vollen Spektrum. Nicht so geil wie echtes Freiluftfweling, aber schon mal besser als Kellerathmosphäre.
     
  9. #8 Silke_Julia, 28. April 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi Désirée,

    unsere bekommen erstmal Freiluftfeeling zu schnuppern und die Birdlamp kommt auch noch dran. Aber erst mal finde ich es schöner wenn sie Freiluft schnuppern können, denn das lieben sie.

    Öhm, grins, unsere sind nicht im Keller:D :) . Im Zimmer haben sie Fenster.

    LG von Silke
     
  10. #9 Désirée, 28. April 2006
    Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Na das ist doch ideal!
    Das mit dem Keller war nurn Witz:zwinker:

    Du da fällt mir was ein. Du hattest doch seinerzeit die ZG gemacht.
    Ich hatte dich gefragt, was der TA so abgefragt hat, weil ich auch meine ZG machen wollte.
    Habe dann vergessen Dir zu schreiben.
    Ich bin nun auch Züchter und der TA wollte gar nichts fragen:o
     
  11. Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Als Draht würde ich Edelstahl Voligitter nehmen. Das bekommst Du bei eBay unter zaunspezi glaube ich.

    Er verkauft 1B Ware, die aber super ist. 25m 220 Euro, aber er wird Dir auch Zuschnitte machen, da bin ich mir sicher, ist nähmlich ein sehr umgänglicher Herr
     
  12. #11 Silke_Julia, 28. April 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi Désirée,

    ich weiß, dass das mit dem Keller nur ein Witz war. Deswegen habe ich auch geschrieben und die Smilies hintendran. Habe es nicht in den falschen Hals bekommen.

    Super, dass Du auch die ZG bekommen hast. Wie, der ATA wollte gar nichts fragen? Also mich hat er nur gefragt, was ich über die Psittacose weiß, ich hatte ja vorher viel durchgelesen, und auch viele andere Sachen, denn ich wusste ja nicht, ob er doch noch was anderes frägt.
    ER hatte geschaut, wie die Vögel leben, Freiflug und so, und welches Zimmer wir als Quarantäneraum nehmen können. Und prompt hatte ich sie, kannst Dir ja vorstellen wie stolz ich war.

    LG von Silke
     
  13. Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Silke,
    hast eine Mail von mir bekommen.

    Viele Grüße
    Annette
     
  14. #13 Silke_Julia, 28. April 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Da werde ich gleich mal nachsehen. Oh, ich hoffe, dass es für mich dann nicht soviel kostet, da müssen wir erst mal abmessen. Hab momentan nicht soviel Geld über.

    LG von Silke
     
  15. Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Ohm Du! Ich kann Dir ein Angebot machen. Je nachdem wie groß dein Fenster ist, kann ich Dir den Rest von meinem Draht günstig verkaufen. Lass Dir mal ein Angebot von dem Kerlchen machen und dann schauen wir mal, was mein Draht noch wert ist :zwinker:

    Kann Dir leider nicht sagen, was der blöde Versand kosten wird, aber ichd enke mal maximal 15 Euro. Vom draht habe ich bestimmt noch etwa 4x1 m am Stück und noch sehr viel Kleinzeugs. Wobei ich was von dem KLeinzeugs behalten muss, falls ich mal an meinen Volis flicken muss.
     
  16. Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    ICh erinnere mich noch an den Thread, ja Du warst stolz, war ich auch, als ich sie hatte.
    Nun, ich hatte sie während der Vogelgrippe-Zeit gemacht und der ATA sagte, weil ich das jetzt schon seit 15 Jahren mache und er noch 100 Geflügelhöfe salleine in Wandsbeck kontrollieren müsse, schreibt er mir einfach schnell die ZG:D Die Volis hat er sich natürlich auch noch angeschaut. Er konnte gar nicht glauben, dass ich sie selber gebaut habe, wo ich doch nur student bin und keine handwerklich ausbildung intus habe:D :D :D
    NAja, aber ich war trotzdem sehr gut vorbereitet.
     
  17. Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    und so siehts dann in Natura aus :D


    Viele Grüße
    Annette
     

    Anhänge:

  18. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Gitter am Fenster

    Hallo, das mit den Gittern klappt bei uns nicht. Ich werde mal ein Photo ins Forum(Bilderforum) stellen damit ihr euch das besser vorstellen könnt.
    Die Diele ist hell und geräumig, aber eben ohne Fenster zum Öffnen.
    Von der Diele gehen 4 Türen in die Zimmer. Da sind schon Fenster zum Öffnen, da hängen dann auch Mückengitter davor.
    Das mit der Aussenvolaire ist auch nicht so einfach.
    Wir wohnen in Hanglage, haben keinen Zugang zum Garten sondern müssten "aussenrum" gehen.
    Zudem hätte ich die beiden nicht so gerne außer meiner Reichweite, da sie ja sehr zutraulich sind und gerne rumfliegen.
    Der Balkon ist zu klein für eine Volaire; wahrscheinlich werde ich doch bei der Umsiedlung in den kleinen Käfig machen müssen damit die beiden "echtes" Sonnenlicht haben.
     
  19. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Photo eingestellt

    Hallo, ich habe gerade im Photoforum ein Bild eingestellt.
    Da sieht man dann die Diele (den hinteren Teil)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Silke_Julia, 5. Mai 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi Désirée,

    so jetzt muss ich endlich mal antworten. Ich danke Dir recht herzlich für Dein Angebot. Als ich gestern auf dem Balkon sass, habe ich mir von aussen das Fenster ganz genau angesehen. Wir haben Kunststoffenster, wenn zwischen Balkontür und Fenster noch eine Wand wäre, wäre es kein Problem, den Draht dort zu befestigen. Leider können wir in die Kunsstoffenster keine Löcher bohren, wir wohnen in Miete. Hm, mal schauen ob uns noch was einfällt.

    LG von Silke
     
  22. #20 Silke_Julia, 5. Mai 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hihi, da hast Du echt Glück gehabt, dass Du die ZG während der Vogelgrippe-Zeit gemacht hast, so blieben Dir die Fragen erspart.:D :zwinker:

    LG von Silke
     
Thema:

Sonnenlicht für Agas?

Die Seite wird geladen...

Sonnenlicht für Agas? - Ähnliche Themen

  1. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  2. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. agas zähmen

    agas zähmen: [ATTACH] Also ... dass wird sich jetzt ziemlich komisch anhören,aber ich habe seit kurzem zwei agas (pfirsichköpfchen) Und ich wollte sie ja auch...
  5. Ich habe mir neue Agas zugelegt

    Ich habe mir neue Agas zugelegt: Hallo Ich habe mir 2 Agas zugelegt´- ein Pfirsichköpfchen und ein Rosenköpfchen das sinsdse :))[ATTACH]