Stiller Leser setllt sich vor

Diskutiere Stiller Leser setllt sich vor im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Wir haben uns für zwei Abgabetiere entschieden. Luna unsere Timneh Henne kam im März zu uns. Sie ist eine Handaufzucht und natürlich...

  1. Paul2212

    Paul2212 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15749
    Hallo,

    Wir haben uns für zwei Abgabetiere entschieden. Luna unsere Timneh Henne kam im März zu uns. Sie ist eine Handaufzucht und natürlich zahm und ist sehr männerbezogen. Leider saß sie immer nur auf der oberen Stange und bewegte sich nur zum Essen und Trinken im Käfig. Das Spielzeug wurde ignoriert und sie wartete nur darauf, daß jemand bei ihn war. Auch ist sie ein sehr ruhiger und leiser Vogel.

    Im April nahm ich mit Frau Ohnhäuser Kontakt auf doch leider war kein Vogel in ihrem alter zur Zeit da. Sie riet mir eine Annzeige zu schalten. Gesagt, getan.

    Mit Foto 1 bewarben wir uns um einen Partnervogel im gleichen Alter. Eine Woche später meldete sich schon der erste Bewerber der sich mit der 2. Henne nun schon nicht vertrug. Wir vereinbarten eine Probezeit für beide Vögel aus. Mit meinem Sohn holte ich dan den Neuen ab. Er ist ein Tinmeh-Kongo-Mix.

    Den haben wir bekommen siehe Foto 2. Schon am nächsten Tag stand für meinen Sohn fest dieser Vogel muß bleiben. Er sollte ein frauenbezogener Vogel sein welches bei uns nie der Fall war. Er kommt zu jedem.

    Leider hatte es mit dem 2. Käfig in letzter Sekunde nicht geklappt und so mußten wir den Käfig von Luna ( 60 x 80 x 180) in der Mitte teilen. Luna wurde 3 1/2 Jahre als Einzelvogel gehalten und sah so nun zum 1. Mal einen anderen Vogel und mußte alles teilen. Das war für sie nicht so einfach. Es gab einige Zankereien die aber nie blutig endeten. Gleiches galt für den Freiflug den sie wegen dem fehlenden Käfig gleich hatten. Ja ich weiß war nicht richtig aber später ist man immer schlauer.

    Am 3. Tag konnten wir beide sogar ohne Streit im Käfig lassen. Ganz ehrlich ich würde es bei nächsten Mal vermutlich anders machen.

    Nun wurde im Dachboden eine Voliere gebaut. Sie ist 3,20 m Lang, 1,25 m tief und 3,20m hoch und an der linken Dachschräge leider nur 1 m.Siehe Foto 3 die linke Seite, Foto 4 zeigt die rechte Seite und Foto 5 die Vorderansicht.

    Wie man sehen kann hatten wir einen Dachundichtigkeit im Winter die nun zum Glück behoben ist. Demnächst wird renoviert und dann bekommen die Geier hinten eine Fototapete und die Seiten werden dann in gelb gestrichen. Sollten wir evtl. überdenken da sie die gelbe Tapete auf der rechten Seite schon abgefressen haben:).

    Seit gestern ist auch ein Venta Luftwäscher dazugekommen und in Kürze kommt auch noch die richtige Beleuchtung dazu.

    Ach so beide sind 4 Jahre alt. Theo ist im Juni 4 geworden und Luna wird im Septembber 4 jahre alt. Ob beide ein Paar werden kann ich nicht sagen. Wir sind aber froh, daß sich beide so ganz gut verstehen. Für Luna hat sich der Partner in so weit gelohnt, daß sie jetzt viel aktiver und auch mir gegenüber sozialer ist. Sie spielt in der Voliere pfeift mehr und ist auch weniger ängstlich neuen Dingen gegenüber. Teilweise ist sie sogar mutiger als Theo aber nicht immer. Wenn einer mal schon früher bei uns unten im Wohnzimmer ist dann geht das Geschreie los. Ruhe kehrt erst dann ein wenn sie wieder zusammen sind. Ach so ja. Natürlich bekommen sie auch Freiflug und eine Voliere für den Garten gibt es im nächten Jahr. Die Teile dafür liegen schon in der Garage. An schönen Tagen müssen sie leider in dem kleinen Käfig raus den ich dann immer mit viel Ästen voll hänge. Sie sind dann ewig mit dem Schreddern beschäftigt.



    LG
    Clarissa
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Paul2212

    Paul2212 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15749
    noch einige Foto

    für die Bildersüchtigen. Leider bin ich nicht so talentiert gute Bilder zu machen.
    Bin ganz neidischen wenn ich hier so die einien oder anderen tollen Fotos sehe. Sollte vielleicht beim nächsten mal den Blitz einschalten.

    auf den ersten 3 Bildern ist Luna zu sehen und auf den letzten beiden Theo der diesmal mutiger war als der Kletterbaum im Käfig neu gestaltet wurde.

    Gruß
    Clarissa
     

    Anhänge:

  4. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Clarissa, Du stiller Mitleser!
    Herzlich Willkommen hier bei uns!:blume:
    Super, dass Du Dich geoutet hast, denn so ist direkt eins mal klar gestellt:

    ES GIBT WIEDER ZWEI GRAUE, DIE DAS GROSSE LOS GEZOGEN HABEN UND EIN PRIMA ZUHAUSE GEFUNDEN HABEN!

    Das freut mich sehr. Ihr habt Euch auch wirklich schon große Mühe mit den Beiden gegeben, eine tolle Voliere habt Ihr Ihnen gebastelt . ... und was die zwei noch alles bekommen in der Zukunft ...

    Außerdem finde ich, dass Du super Bilder von den Beiden gemacht hast!
    Das erste ist ja direkt ein richtig schönes Bild von einem kleinen "frechen" Grauen.

    Ich wünsch Dir viel Spaß hier, einen guten Austausch und noch viele weitere Informationen, die für Euer Zusammenleben wichtig sind.

    Liebe Grüße
    Kati
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Clarissa,

    herzlich Willkommen unter den "Aktiven", wirklich schön, dass du dich endlich "rausgetraut" hast :bier::D.

    Deine Beiden sind ja zu schnuckelig und eure Voliere schaut doch super aus :zustimm:.

    Ich freu mich schon riesig über weitere Bilder und Berichte deiner Süßen und hoffe, dass du ab nun kräftig hier mitmischst :zwinker:.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Stiller Leser setllt sich vor

Die Seite wird geladen...

Stiller Leser setllt sich vor - Ähnliche Themen

  1. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  2. Und still ruht der See...

    Und still ruht der See...: Der Mantel des Schweigens wird aber gelüftet...:+klugsche 1087 Vögel in Zwolle beschlagnahmt.... Ein Italiener hat sich mit 450,- € aus der...
  3. Kanarienvogel ist still und zurückhaltend geworden

    Kanarienvogel ist still und zurückhaltend geworden: Hallo ich habe mir vor ziehmlich genau 2 jahren EIENEN Kanarienvogel gekauft. Ich weiß man soll immer mindestens 2 haben, dennnoch hatte ich das...
  4. Lesen DFC-Mitglieder auch mal die Wertungsordnung(WO)?

    Lesen DFC-Mitglieder auch mal die Wertungsordnung(WO)?: WO-Ergänzung April 2011 für Orientalische-Galatzer,Bursa,Sisaker und Vrsacer-Roller Schraube..............drehen sich um ihre Längsachse und...
  5. Stille im Meisennest

    Stille im Meisennest: Hallo, in unserem Spatzenhaus hat sich ein Blaumeisenpärchen eingenistet. In den vergangenen 14 Tagen herrschte reges treiben und die Küken...