Stuttgarter Amazonen

Diskutiere Stuttgarter Amazonen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, hatten uns ja schonmal über die frei lebenden Amazonen unterhalten. Gestern waren wir bei dem schönen Wetter im Rosensteinmuseum. Auf...

  1. #1 Freakle, 01.11.2004
    Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo,

    hatten uns ja schonmal über die frei lebenden Amazonen unterhalten.
    Gestern waren wir bei dem schönen Wetter im Rosensteinmuseum.
    Auf dem Rückweg durch den Park entdeckten wir zwischen den Platanen auf einer alten eiche eine Gruppe von ca. 10 Tieren.
    War echt interessant, Amazonen in freier Wildbahn zu beobachten. Sie turnten durch das Geäst, sammelten Eicheln, spielten und stritten sich auch.
    Ganz nach Amzonensitte.
    Schön zu sehen war auch, wie sie paarweise, sich an den Flügelspitzen fast berührend, flogen. :beifall:
    Seither waren wir eigentlich immer der Annahme, daß es sich dabei um Doppelgelbkopfamazonen handelte.
    Mit Überraschung beobachteten wir nun auch 2 Blaustirnamazonen, die sich offensichtlich den Gelbköpfen angeschlossen haben.
    Bin ja mal gespannt, wann es die ersten Mischlinge gibt.
    Und wie immer in solchen Fällen,- natürlich kein Foto dabei 0l
    Denke aber mal, es wird sich lohnen, sich da mal nen Tag Zeit zu nehmen und mit Fernglas bewaffnet auf Fototsafari zu gehen.
    Wenns denn klappt, gibts auch Bilder für euch.

    Gruß Frank
     
  2. bubble

    bubble Guest

    Hallo

    Das ist ja cool :freude: !
    Und die fliegen da so richtig frei rumm?!?
    Kannst du mal bitte schreiben wo das genau ist!
    Dann könnte man da ja mal hinfahren, da Stuttgart nicht wirklich weit von Karlsruhe weg ist.

    Also dann hoffen wir mal auf Bilder von den Amas!
     
  3. Folko

    Folko Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    hallo bubble,

    die amazonen kann man am ehesten in der wilhelma und im rosensteinpark antreffen. sie halten sich aber mittlerweile im ganzen stadtgebiet und der region auf. der bestand dürfte mittlerweile bei mindestens 50 tieren liegen.

    am besten sind sie am späten nachmittag in der wilhelma an den subtropenterrassen und im bereich des haupteingangs zu beobachten.

    gruß, folko

    mehr infos findet man auch unter http://halsbandsittiche.papageien.org/Df_ale7.htm
     
  4. #4 Freakle, 10.11.2004
    Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hallo,

    also, so ganz pauschal kann man das nicht sagen, wann man die amazonen an welchem ort antrifft.
    das ist je nach jahreszeit anders.
    ihre schlafbüme sind bei den minaralbädern. dann ziehen sie morgens los auf futtersuche. je nach jahreszeit finden sie ihr futter immer wo anders. die tieren wissen mittlerweile ganz genau, wann an welchen bäumen und sträuchern es was zu futtern gibt.
    interessant finde ich allerdings, das sie auch für amas giftige pflanzen fressen, dann in die weinberge fliegen, was von der erde fressen, womit das gift wieder neutralisiert wird. woher wissen die vögel das?
    genauso fressen sie sich für den winter eine richtige speckschicht an.
    amazonen und fett? scheint ihnen wohl zu bekommen. machen sie aber nur für den winter.
    auf jeden fall habe sie sich perfekt an den labensraum angepasst, auch ohne lange evolutionszeit.

    gruß frank
     
  5. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    das mit dem giftige pflanzen fressen und dann lehm fressen machen papas in freier natur auch. da gibts viele wunderschöne bilder von ganzen schwärmen am lehmhängen.

    in ihrer heimat ist es ja auch so, daß da zwar ein sehr uppiger pflanzenwuchs ist, aber vieles davon ist halt auch giftig.

    die amas hier greifen also einfach auf ihre natürlichen verhaltensweisen zurück
     
  6. #6 Freakle, 11.11.2004
    Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hallo kuni,

    das ist ja sehr interessant. man lernt doch immer noch dazu.

    gruß frank
     
  7. #7 thorstenwill, 15.11.2004
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    hi @

    am mittwoch 17.11.04 kommt von 13.15 - 14 uhr tiere in der großstadt auf swr geht es u. a. um gelbkopfamazonen.

    tschau

    thorsten
     
  8. #8 thorstenwill, 19.11.2004
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    hallo,

    leider wurde nicht wirklich viel von den amzonen gezeigt. keine fliegenden schwärme..., ein paar beim fressen auf der wiese bzw. beim klettern im baum. es sollen so ca. 50 tiere in stuttgart sein, irgenwie toll oder?

    also viel spaß euch amazonenbeobachter in stuttgart.

    gruß thorsten
     
  9. #9 Mari & Rico, 19.11.2004
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    hallo Ihr :0-

    Ich hab es auch extra aufgenommen..war aber auch enttäuscht. Schade, daß so wenig von den Amas zu sehen war. Mal sehn...vielleicht lässt sich ja mal ein Umweg einrichten, wenn wir meine Schwiegereltern in Ulm besuchen (leider können wir des aber nur 2x im Jahr ) ich würd sie auch zu gern mal beobachten.

    Grüssle
    Mari
     
  10. #10 thorstenwill, 20.11.2004
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    mal sehen vielleicht bin ich demnächst auch mal in stuttgart, und vielleicht sehe ich dann mal ein paar amazonen, die halsbandsittiche in düsseldorf/köln habe ich schon mal gesehen (meine schwester wohnt in düsseldorf) bekomme dann immer ein schlechtes gewissen, weil meine vögel nicht so fliegen können.

    schönes wochenende

    lg thorsten
     
Thema:

Stuttgarter Amazonen

Die Seite wird geladen...

Stuttgarter Amazonen - Ähnliche Themen

  1. Zeitungsbericht Stuttgarter Amazonen - Anwohner schiesst auf Papageien

    Zeitungsbericht Stuttgarter Amazonen - Anwohner schiesst auf Papageien: Gelbkopfamazonen in Bad Cannstatt: Anwohner schießt auf Papageien - Bad Cannstatt - Stuttgarter Zeitung
  2. "Silent Forest"-Kampagne in der Stuttgarter Wilhelma

    "Silent Forest"-Kampagne in der Stuttgarter Wilhelma: Hallo, ich wollte darauf aufmerksam machen, dass noch bis Ende des Jahres eine Ausstellung im Rahmen der "Silent Forest"-Kampagne in der...
  3. Existenz des Stuttgarter Stadttaubenprojekts bedroht - bitte helft...

    Existenz des Stuttgarter Stadttaubenprojekts bedroht - bitte helft...: Hallo ihr Lieben, das Stuttgarter Stadttaubenprojekt wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern betreut. Eine davon ist eine Freundin von mir, die...
  4. Amazonen richtig vergesellschaften

    Amazonen richtig vergesellschaften: Hallo zusammen, Ich habe seit ca vier Monaten eine sechs Jahre alte Gelbscheitelamazonenhenne und habe diese Woche einen fünf Jahre alten Hahn...
  5. Blaustirnamazonenhahn 37 Jahre sucht neuen Partner, Brandenburg

    Blaustirnamazonenhahn 37 Jahre sucht neuen Partner, Brandenburg: Unser Blaustirnamazonenhahn Roderick sucht eine neue Partnerin in ähnlichen Alter wie er. Dabei geht mir sein Wohl vor, weshalb ich bereit wäre...