Taube Brütet nicht

Diskutiere Taube Brütet nicht im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hallo. Meine Brieftaube hat am 9.1.18 ein ei gelegt. Das weibchen hat die eier auch beschütz. Aber jetzt sitzt sie kum drauf und beschützt die...

Schlagworte:
  1. #1 Kevinb01, 14.01.2018
    Kevinb01

    Kevinb01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Meine Brieftaube hat am 9.1.18 ein ei gelegt. Das weibchen hat die eier auch beschütz. Aber jetzt sitzt sie kum drauf und beschützt die eier nicht. Normal waren die eier immer warm aber jetzt sind die eier kalt. Woran kann das liegen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Kevin,
    normalerweise ist es so, dass sich Täuber und Täubin beim Brüten abwechseln. Nachts sitzt die Täubin und am Vormittag wird sie dann vom Täuber abgelöst, der Täuber sitzt dann bis so 15 Uhr oder 16 Uhr und dann wird er wieder von der Täubin abgelöst (wenn alles normal läuft). Sollte nur die Täubin brüten, dann ist der Täuber unzuverlässig und die Täubin wird dann wahrscheinlich früher oder später das Gelege aufgeben. Es kann auch sein, dass einer von den beiden extrem schreckhaft ist und das Nest verlässt, wenn Du in den Schlag kommst? Ich würde mich mal ganz vorsichtig in den Schlag schleichen und gucken ob eine Taube auf den Eiern sitzt. Hast Du außer diesen beiden Tauben noch mehr Tauben? Sind da vielleicht einzelne unverpaarte Täuber dabei die Streit verursachen?
    Gruß, Andrea
     
  4. #3 Kevinb01, 14.01.2018
    Kevinb01

    Kevinb01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe noch ein anderes paar und eine einzelne taube. Streit gibt es zwischen den zwei täubern ab und zu. Ich habe ein kleines Plexiglas-Fenster wo ich direkt auf die eier schauen kann. Vorhin saß der Täuber drauf. Aber sonst egal wann ich komme sitzt fast keiner drauf. Die eier sind meistens aber immer warm außer vorhin da waren die abgekühlt. Jetzt gerade wo der täuber da saß streckte ich meine hand rein und er wehrte ab.
     
  5. #4 Kevinb01, 14.01.2018
    Kevinb01

    Kevinb01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kann es daran liegen dass das männchen zum ersten mal Brütet? Das weibchen ist um die 4jahre alt
     
  6. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Kevin,
    kann schon sein, dass es am Alter des Täubers liegt. Lass den beiden jetzt am besten ihre Ruhe und geh nicht soviel ans Nest, der Täuber lässt sich sonst vielleicht zu viel vom Brüten ablenken. Wenn es schief geht, dann kannst Du das eh nicht ändern. Auch wenn die Eier einmal abgekühlt sind, muss es nicht bedeuten, dass das Embryo gleich abstirbt zur Zeit ist es ja auch nicht so kalt draußen. Ich drücke die Daumen, dass es trotzdem klappt.
    Gruß, Andrea
     
  7. #6 Kevinb01, 16.01.2018
    Kevinb01

    Kevinb01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Die tauben haben mindestens eine ganz nacht nicht gebrütet. Wenn ich die eier wegnehmen, legen die dann welche nach?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Qwert

    Qwert Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    108
    Hallo Kevin.
    In der Regel legen Tauben ein 2tes Gelege wenn man das erste wegnimmt.
    Generell bin ich persönlich kein Freund von brutversuchen im Winter, ist aber nur meine persönliche Meinung.
    Ich würde dir aber empfehlen den einzelnen täuber rauszunehmen weil er zu viel Unruhe in den Schlag bringt, was auch schon kurz angesprochen wurde ist das bei nestkontollen weniger mehr ist. Vor allem unerfahrene Paare vertragen stöhrungen sehr schlecht.
    Ich Wünsche dir auf jeden fall viel Freude an deinen Tauben.
    LG qwert.
     
  10. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Kevin,
    wie ist es denn weiter gegangen? Haben die Tauben jetzt aufgehört zu brüten oder hast Du sie weggenommen? Bevor Du sie wegschmeißt kannst Du sie auch erstmal durchleuchten, vielleicht lebt ja doch noch was.
    Gruß, Andrea
     
Thema: Taube Brütet nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. taube brütet nicht immer

    ,
  2. Sitzen die Tauben beim brüten nicht auf den eiern da diese mit dünnen trockenen Ästchen bedeckt sind

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden