Tigerfinken mit welchen Prachtfinken vergesellschaften?

Diskutiere Tigerfinken mit welchen Prachtfinken vergesellschaften? im Asiatische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo Habe mal bitte an euch mit welcher Art kann ich Tigerfinken zusammen setzen, wenn möglich über das ganze Jahr. Auch in Brutzeit habe...

  1. Denny

    Denny Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo

    Habe mal bitte an euch mit welcher Art kann ich Tigerfinken zusammen setzen, wenn möglich über das ganze Jahr.
    Auch in Brutzeit habe sehr lange Flugvolieren nur da ich Tigerfinken nur Paarweise halte und sie so klein sind würde ich gerne noch eine andere Prachtfinkenart dazu setzen.
    Würde mich sehr über verschiedene Antworten und Arten freuen suche Paare die bis ca 150,- maximal kosten.
    Gerne gleich mit Tipps was ihr da füttert.
    Vielen dank im voraus.
    Wünsche euch ein schönes Wochenende.
    mfg
    Denny
    :zustimm::dance::zustimm::zustimm::dance:
     
  2. Anzeige

  3. #2 IvanTheTerrible, 15.05.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Je nach Größe der Voliere..mindestens 2m³ würde ich paarweise Nonnenastrilde, Blauastrilde oder auch Veilchenastrilde einsetzen, wobei ich pro Paar mindestens einen Kubikmeter rechne, eher mehr. Rotmasken- und Auroraastrilde wären ebenfalls eine Option.
    Amaranten gingen wohl auch. Ich würde vorschlagen möglichst keine Goldbrüstchen, Wellenastride oder ähnlich einzusetzen. Da kann es dannn schon mal zu Jagereien kommen, wenn in den Volieren auch gezüchtet werden soll.
    Fütterung wie Tigerfinken. Warum soll es da große Unterschiede geben? Mit dem Lebendfutter zur Zucht muß man herausfinden, was die Tiere denn am Liebsten aufnehmen. Das kann schon mal abweichen.
    Ivan
     
  4. moti

    moti Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2001
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH-3270 Aarberg
    Hallo
    Bei mir wurde während der Brutzeit der Tüpfelastrildhahn vom Senegalamarantenhahn immer verjagt. Musste die Tüpfelastrilde deshalb umsetzen. Lag vielleicht an der roten Farbe. Keine Probleme gibt es bei mir (auch während der Brut) mit Orangebäckchen, Schmetterlingsastrilden oder Malabarfasänchen.
    Gruss markus
     
  5. #4 IvanTheTerrible, 16.05.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Mit den Dunkelroten hatte ich keine Probleme.
    Voliere 8m³.
    Gruß
    Ivan
     
  6. moti

    moti Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2001
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH-3270 Aarberg
    Hallo Ivan
    Bei mir sind es natürlich nur 3 m3. Der Besatz war 1.1 Senegal, 1.1 Orangebäckchen, 1.1 Tüpfelastrild (Henne von dir !!! )
    Gruss markus
     
  7. #6 IvanTheTerrible, 17.05.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Manche Senegalamarantenhähne sind sehr aggressiv.
    Bei den TA hält sich das bei großen Unterbringungen fast immer in Grenzen.
    Dunkelamaranten sind natürlich wesentlich ruhiger, mit denen hatt ich nie Probleme. Alles klar mit den Blauastrilden?
    Gruß
    Ivan
     
  8. #7 alfriedro, 18.05.2010
    alfriedro

    alfriedro Wildfang

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich halte TA mit Dreifarbennonnen zusammen. Bislang ohne Probleme. Eine Biotopvoliere mit Schilf und Dickicht wird beiden Arten gerecht, weil sie aus den gleichen Lebensräumen stammen.

    Grüße, Al
     
  9. KurtR

    KurtR Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    88477 Schwendi
    ich halte meine Tüpfelastrilde in Volieren von 3 m³. In der Regel sind immer 3 verschieden Paare in einer Voliere. Je nach Voliere sind diese mit Blaukopfastrilde, Granatastrilde, Dybowski TA, Dunkelamaranten und Elfenastrilde vergesellschaftet. Mit all diesen Arten gab es nie ein Problem bei mir.

    GRüße

    Kurt
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 manfred.busmann, 28.05.2010
    manfred.busmann

    manfred.busmann Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48465 Schüttorf
    Vergesellschaftung

    Hallo Danny,

    halte zwei Pärchen Tigerfinken mit Orangebäckchen, Goldbrüstchen,Schmetterlingsfinken und Grauastrilden zusammen .
    Keine Probleme mit jagen oder beißen.

    Gruß
    Manfred
     
  12. Denny

    Denny Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo

    Hallo

    Danke für eure Antworten hier.
    Entschuldigung das ich jetzt erst zu Danke sagen komme.
    War jetzt lange nicht hier etwas viel mit Vögel und privat um Ohren gehabt. Werde mir wo dann Schmettlingsastrilde zulegen da bin ich schon ewig ganz verrückt drauf.
    Will nur noch erst mal Flugboxen oder sehr lange Zuchtboxen entweder bauen oder kaufen.
    Hoffe ja erwische bald mal schöne Schmetterlingsastrlde besonders die Bengalus.
    Will nur erstmal noch meine Nachzuchten durchmausern lassen und dann erstmal was verkaufen.
    Vielleicht sieht man sich ja bei VZE Landesschau Sachsen die dieses Jahr unser Verein in Rahmen unser eigenen Ausstellung ausrichtet.
    Wünsche euch allen wunderschönes erholsames und bei diesen Wochenende mit so tollen Wetter schönen Spaß,Erholung und bei Grillen viel Spaß.

    mfg
    und Gute Zucht
    :bier::zustimm::+party::dance::):freude::beifall::beifall:

    PS.: Grüße mal alle die mich hier kennen.
     
Thema: Tigerfinken mit welchen Prachtfinken vergesellschaften?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Tigerfinken mit Magellanzeisig vergesellschaften

    ,
  2. haltung tigerfink

    ,
  3. Prachtfinken vergesellschaften

    ,
  4. zebrafink vergesellschaftung tigerfink,
  5. tigerfink zucht,
  6. tigerfink haltung,
  7. tigerfinken kaufen,
  8. tigerfink vergesellschaftung,
  9. tigerfinken und goldbrüstchen,
  10. tigerfinken zucht
Die Seite wird geladen...

Tigerfinken mit welchen Prachtfinken vergesellschaften? - Ähnliche Themen

  1. Pennantsittich vergesellschaften oder nicht?

    Pennantsittich vergesellschaften oder nicht?: Guten Tag, habe mich dazu entschieden mal hier zu fragen, da ich nichts zu der gleichen Situation gefunden habe. Ich habe 2 Pennanten seit August...
  2. Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Hallo zusammen, ich habe mir wie weiter unten geschrieben vor kurzem ein Paar Kapuzenzeisige und ein Paar nord.Dompfaffe gekauft. Die Dompfaffe...
  3. Jugendmauser und Vergesellschaftung

    Jugendmauser und Vergesellschaftung: Guten Tag. Ich bin neu aber komm jetzt öfters ;-) Nee Spaß beiseite. Kurz zu meinen Vögelsen, Ich hatte 20 Jahre Wellensitiche aber da meine...
  4. Blausteißsittich "Vergesellschaftung"

    Blausteißsittich "Vergesellschaftung": Huhu ihr Lieben:D Ich habe ein Blausteißsittichpärchen (Pyrrhura lepida lepida) und würde diese eigentlich gerne "Vergesellschaften". Ich habe...
  5. Graupapageien mit anderen Afrikanern vergesellschaften

    Graupapageien mit anderen Afrikanern vergesellschaften: Eine Bekannte hat einen 14-jährigen Mohrenkopfhahn, der seine Henne verloren hat abzugeben. Nur mal gaaaaanz theoretisch: Könnte man Mopas...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden