Timor Reisfinken

Diskutiere Timor Reisfinken im Asiatische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo zusammen, bei mir sind vor 7 Wochen zwei Timor Reisfinken ausgeflogen. Bis heute zeigen sie keine Anzeichen für den Beginn der...

  1. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    bei mir sind vor 7 Wochen zwei Timor Reisfinken ausgeflogen. Bis heute zeigen sie keine Anzeichen für den Beginn der Jugendmauser. Ist das normal? Hat jemand Erfahrung?
    @ Peter Axelsen: Du hast doch Junge gehabt. Wie war das bei denen?
    Gruß Reiner
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Timor Reisfinken. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Ein Züchterkollege hatte sie, Nachzucht von Importen.
    Er meint, bis zu 8 Monaten, bis zum Abschluß der Jugendmauser.
    Gruß
    Siggi
     
  4. #3 lorienne, 09.12.2004
    lorienne

    lorienne Guest

    hi!

    hab zwar keine antwort, aber eine frage.
    woher hast du die eltern deiner nachucht? weil timor rf sind ja ziemlich selten, und ich hätte sehr gern welche.

    lg
    lorienne
     
  5. #4 Peter Axelsen, 09.12.2004
    Peter Axelsen

    Peter Axelsen Benutzer aus DK/D

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24939 Flensburg
    Hallo Reiner,
    Es ist gut zu hören, das auch du Jungen von die Timor Reisfinken bekommen haben.
    Letzte Säson hatte ich 13 Jungen (3+3+7), und die vom 1. Brut war erst ausgefärbt nach fast 5-6 Monate. 2. Brut nach 4-5 Monate und 3. Brut war noch nicht alle ausgefärbt nach 5 Monate. Ich habe die 12 in Bayern verkauft.
    Zur Zeit habe ich 1 Jungen im Nest. Die Jungen bleibt lange im Nest - fast 1 Monat.
    See auch http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=47769

    Ich habe 3. Dezember 1 Jungen von meine Dickschnabelnonnen bekommen.
    Zur Zeit habe ich 2 Brutpaar.
     
  6. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielen Dank für die Infos. Da muss ich wohl noch etwas Geduld haben. Die Altvögel habe ich aus dem Zoohandel. Ob es Wildfänge sind, ist nicht bekannt, da die Vögel von einem Halter gegen andere Vögel getauscht wurden. Leider ist meine zweite Brut gescheitert, weil ich die Timor im Oktober wegen sinkender Temperaturen aus der Freivoliere ins Haus nehmen musste. Ich habe zwar den Nistkasten mit 6 befruchteten Eiern mit reingenommen, aber die Eltern haben sich nicht mehr draufgesetzt. Und jetzt haben sie scheinbar kein Lust mehr. Na ja, im nächsten Sommer vielleicht.
    @ Peter: Herzlichen Glückwujch zum Erfolg mit den Dickschnabelnonnen. An Deinen Zwergelsterchen habe ich immer noch viel Freude
    Gruß Reiner
     
  7. #6 Mr. Java, 18.12.2004
    Mr. Java

    Mr. Java Guest

    leider keinen Erfolg

    Hallo!

    Ich halte auch Timorreisfinken - bei einem Paar hatte ich schon 2x Junge, jedoch werden jene max. bis zum 3 Tag gefüttert und danach leider immer aus dem Nest geworfen - reicht ihr den Vögeln auch tierisches Eiweiss?? ... ich hätte zwar die Möglichkeit die Eier normalen "Java Reisfinken" unterzujubeln, doch trotzdem wäre ich dafür das sie die Jungen selber aufziehen ... gebt mir bitte Tipps betreffend der Fütterung?? Ich wäre für jegliche Erfahrungen dankbar ... was die lange Mauserzeit betrifft sag ich mal dies ist normal, ich meine ich kann nur von meinen Erfahrungen mit Java Reisfinken sprechen, jene färben in minimum 5 Monaten um - wenn man spätere Bruten hat, wie etwa im Mai/Juni kann schon mal passieren wenn man sie danach in eine Freivoliere umsetzt dass, sie im Herbst wenn die Temperatur umschlägt regelrecht in der Mauser stecken bleiben - sollte dies eintreffen, kann sich das "adulte" Gefieder erst nach der nächsten Mauser zeigen, dies kann schon mal ein weiteres halbes Jahrd dauern - mausernde Reisfinken sind ohnehin bei Temperaturschwankungen und Umgebunswechslen "stockmausergefährdet" - am besten Jungvögel in eine größere Absatzbox oder Kleinvoliere geben bis zum vollständigen Umfärben ... anbei ein pic von meiner Rasselbande:

    [​IMG]
     
  8. #7 Munia maja, 18.12.2004
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    4.838
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    Bayern
    Hallo Marco,

    das Bild ist ja zum Neidisch-Werden... ;) Schöne Tiere!

    Hab zwar keine Erfahrung mit der Zucht von Reisamadinen, nehme aber an, dass sie für die Jugendmauser ähnlich lange wie die nah verwandten Munia-Arten brauchen. Bei meinen Vögeln sieht man meist 4-5 Wochen nach dem Ausfliegen die ersten Anzeichen der Jugendmauser, abgeschlossen ist sie aber trotzdem sehr spät. Hab zur Zeit z.B. vier 6-monatige Jungtiere, die sehr unterschiedlich weit sind. Einer ist schon fast seit einem Monat umgefärbt, ein weiterer erst seit einigen Tagen und die restlichen zwei lassen sich noch ganz gehörig Zeit damit...

    MfG,
    Steffi
     
  9. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marco,
    bei mir haben die Timor auch Mehlwürmer genommen, die ständig zur Verfügung standen. Offensichtlich führt das nicht, wie bei den Afrikanern, dazu, dass ein neuer Bruttrieb ausgelöst wird und die Jungen im Stich gelassen werden. Über die Menge kann ich allerdings keine genauen Angaben machen. Inzwischen haben sich bei meinen beiden Jungen der schwarze Kehllatz und ein schwarzes Band auf der Brust gebildet.
    Gruß Reiner
     
  10. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Neuester Stand: Obwohl beide im Gefieder immer noch nicht fertig sind, singt einer und das sehr intensiv.
    Gruß Reiner
     
  11. #10 Christianchen, 15.01.2005
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Hallo Mr Java!

    Sehr schöne Tiere. Gefallen mir noch besser als die Java Reisfinken. Ich habe einen grauen Java Hahn. Kannst du mehr über Timors berichten, man findet den in Büchern nicht wirklich was. LG

    Bevor jemand meckert dass ich nur einen Hahn habe, meine Henne ist gestorben und ich bekomme Ende Jan Anfang Feb eine von Rasti.
     
  12. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.066
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    es stimmt also, daß Reisfinken " singen" . Wenn sich mein weißer Hahn in das tock ,tock... reinsteigert - fängt er zu singen an . Da kein anderer Vogel in der Nähe ist, muß er es sein und ich dachte immer ich höre nicht richtig. Leider unterbricht er sofort wenn er merkt daß ich komme - kann also keine Tonbandaufnahme machen - ärgert mich schon sehr . Er ist aber ein ganz normaler Javareisfink . Grüße rasti
     
  13. #12 Christianchen, 16.01.2005
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Hallo Rasti!

    Mein Reisfink sing auch. Momentan mangels Henne nicht. Ist aber sehr schön, mein einer Welli hat ihn sogar kopiert als sie noch zusammen in einem Zimmer waren. Der konnte den Reisfinkenbalzgesang perfekt nachmachen. LG
     
  14. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.066
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
     
  15. #14 1860Madrid, 05.09.2010
    1860Madrid

    1860Madrid Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Mühldorf
    wahnsinn wie hast dus geschafft an Timor-Reisfinken zu kommen ?
    Da kann man glatt neidisch werden ;)
    Dafür hast du doch sicherlich minimum 500€ für ein Pärchen zahlen müssen oder ?
     
  16. #15 Sirius123, 05.09.2010
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    6*
    Bitte mal auf das Datum des Beitrages achten, das Thema stammt aus 2004/2005 ist also 6 bzw. 5 Jahre alt!
     
  17. #16 jonas1995, 05.09.2010
    jonas1995

    jonas1995 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    hallo 1860 madrid früher waren die auch noch billiger wobei auf der letzten bundesschau auch für 150 euro stück gestanden sind aber nur teilweiße ausgefärbt und solche kauft man nicht da ist das risiko zu groß dass sie in die stockmauser kommen oder nicht richtig mausern.
    du kannst nicht alles von früher auf heute übertragen(granatastrild) und der importstopp war soweit ich weiß 2007 davor war es kein problem z.b. orangenbäckchen die waren damals tukanfutter und heute kosten die halt 150 euro paar!!!
    gruß jonas
     
  18. #17 1860Madrid, 06.09.2010
    1860Madrid

    1860Madrid Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Mühldorf
    Wegen dem Importstop...
    ich wil da nicht vom Thema ablenken, aber gab es diesen Importstopp nur in Deutschland oder ganz Europa ?
     
  19. #18 IvanTheTerrible, 06.09.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Der Importstop kam 2005 (EU) und schon 2 Jahre vorher kamen keine Vögel mehr aus Asien..."Vogelgrippe".
    Ivan
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 1860Madrid, 13.09.2010
    1860Madrid

    1860Madrid Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Mühldorf
    Dachte eher das hinge damit zusammen, dass deswegen, die bestände in der natur stark zurückgingen, aber bei vogelgrippe ist das ja ein viel gefährlichereres problem.
     
  22. #20 IvanTheTerrible, 14.09.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Die Vogelgrippe hat es wahrscheinlich immer gegeben.
    Es war nur ein gelungener Anlaß den Importstop durchzusetzen..
    Die neuen Käfighaltungvorschriften für Legehennen die 2005-2006 in Kraft treten sollten, konnten so erst Jahre später in Kraft treten.
    Da haben viele viel Geld gespart.
    Ivan
     
Thema:

Timor Reisfinken

Die Seite wird geladen...

Timor Reisfinken - Ähnliche Themen

  1. (Vermittelt) Reisfink-Witwer sucht neues Zuhause

    (Vermittelt) Reisfink-Witwer sucht neues Zuhause: Hallo, heute ist leider unser Reisfink-Weibchen verstorben, nun ist das Männchen ganz alleine. Aufgrund eines Umzuges haben wir leider zukünftig...
  2. Timor ZF haben 1 junges. Was mir aber große Sorgen macht.

    Timor ZF haben 1 junges. Was mir aber große Sorgen macht.: Hallo, meine Timor ZF haben am 2.3. ein Junges bekommen. (waren 3 Eier) das erste mal ist es Mittwoch aus dem Nest gewesen. Ich war nicht dabei...
  3. Wir benötigen dringend ein Timor ZF Weibchen.

    Wir benötigen dringend ein Timor ZF Weibchen.: Hallo, leider ist heute Nacht unser Weibchen (Timor Zebrafink) gestorben. Sie muss so ca. 5 Jahre + gewesen sein. Ich habe schon öfters auf der...
  4. Gibt es in NRW noch Züchter die Timor ZF haben?

    Gibt es in NRW noch Züchter die Timor ZF haben?: Hallo, nachdem leider der Züchter bei denen wir die Tirmor ZF mal gekauft haben nicht mehr vorhanden ist. Hätte ich mal eine Frage. Gibt es in...
  5. Reisfinken jetzt in die Aussenvoliere umsiedeln?

    Reisfinken jetzt in die Aussenvoliere umsiedeln?: Hallo! Kann man sie jetzt noch reinsetzen in die Aussenvoliere?Es ist auch ein Schutzraum mit Heizung da. Danke für die Hilfe!Lg.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden