Transportbox?Nein Danke?

Diskutiere Transportbox?Nein Danke? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr Vogelnärrinnnen und -narren! Hätte gestern fast eine Transportbox für unseren Welli (4 Mon.) gekauft. Für den Fall, daß ich mit ihm mal...

  1. #1 mottenbein, 4. März 2003
    mottenbein

    mottenbein Guest

    Hallo Ihr Vogelnärrinnnen und -narren!
    Hätte gestern fast eine Transportbox für unseren Welli (4 Mon.) gekauft. Für den Fall, daß ich mit ihm mal schnell zum TA muß. Aber irgendwie fand ich die zu klein. Meint Ihr, die Box ist o.k.? Oder sollte man lieber für kleine Ausflüge einen Minikäfig parat haben?

    Gruß und Danke für die Hilfe (bin erst seit kurzem dabei und finde Eure Beiträge alle super interessant)
    Astrid
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Knister, 4. März 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    transportboxen

    moin moin,

    also, ich denke es hat schon einen sinn, dass die Transportboxen eher klein gehalten sind.....

    wenn du deinen welli in einem "normal" großen Käfig transportierst, besteht, denke ich, eine viel größere verletzungsgefahr als wenn er in einem kleinen Kasten sitzt......



    bis dann,

    mister
     
  4. #3 Coco´s Boss, 4. März 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Astrid.
    Nur meine Erfahrung.
    Ich habe unseren Nicki immer in nem ganz normalen Käfig im Auto mitgenommen.
    Bis nach Südfrankreich.
    Der hat sich auf die Schaulel gesetzt und sogar bei 180 kmh noch gesungen.

    War auch ein besonderes Exemplar unser Nicki.
    Aber ich hätte keine Angst einen Welli so zu transportieren,schon mal garnicht so ne kurze Strecke zum TA.
    Dunkles Handtuch über den Käfig und vorne offen lassen.
    Und Fenster geschlossen lassen.
    So hab ich im gleichen Käfig auch unsere Grautiere abgeholt und es hat super funktioniert.
    [​IMG]
    LG.
    Joe.
    :0-
     
  5. Piwi100

    Piwi100 Guest

  6. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Astrid,

    ich finde einen kleinen Käfig als Transportmittel zum TA gut geeignet, und wenn man ihn mit einem etwas lichtdurchlässigen Tuch abdeckt, sind sie auch ganz ruhig darin.
    Schaukeln und sonstige bewegliche Einrichtung muß natürlich raus beim Transport.
    Vorteil: man kann ihn bei Bedarf gleich als Krankenkäfig benutzen, muß den kranken Vogel nicht nochmal umsetzen.
     
  7. #6 Jens-Manfred, 5. März 2003
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    So einen Käfig wie Joe benutze ich auch, wenn ich meine Grauen transportiere. Etwas grösser vielleicht. Und ich fahre dann ca. 480km. Meine beiden sind ganz wild aufs Autofahren. Singen, Pfeifen, fressen... Sie verhalten sich ganz normal.

    Jens
     
  8. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine kleine Transportbox, die ähnelt einem winzigen Käfig (also viel Licht, einfach zu tragen..). Vorteil, der Sittich kann schneller eingefangen werden und er kann sich, wie schon erwähnt, nicht so leicht verletzen, weil er nicht im Käfig herumflattern kann.

    So sieht das Teil aus (gibts in unterschiedlichen Größen):

    [​IMG]

    Diese Boxen sind natürlich nur für kleinere Sittiche und Papageien (Sperlingspapageien, Agas) geeignet, Alexandersittiche oder Graue würde ich da natürlich nicht reinzwängen. ;) Da würde ich dann auch eher kleine Käfige empfehlen. Wenn ich mehrere Sittiche mitnehme habe ich auch entsprechende Krankenkäfige.

    Die Plastikstangen finde ich doof, ich laß maximal eine drin wenn ich keine Äste habe. Aber für die kurze Fahrt zum TA würde es notfalls auch gehen.

    LG
    Meike
     
  9. #8 Alfred Klein, 5. März 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Solche Boxen wie Meike habe ich ebenfalls.

    Ich finde die prima.
    In die kleinen passen Wellis bis Nymphen. In den großen transportiere ich Papas bis Amazonengröße. Allerdings ohne die Sitzstangen.
    Vorteile sind die gute Handhabung, der TA kann den Vogel greifen ohne daß dieser rumflattert. Die Box paßt auf den Beifahrersitz und ich habe den Vogel im Auge. Durch die geringe Größe kann er sich auch kaum verletzen. Zudem wird es im Winter nicht zu kalt darin, wenn die Box abgedeckt ist wärmt der Vogel diese durch seine Körperwärme schnell auf.
    Mit Käfig hantiere ich nicht mehr.
     
  10. tamborie

    tamborie Guest

    Transportbox

    Auch ich denke, dass man zum Transport oder Tierarzt Transportboxen nutzen sollte.
    Die Verletzungsgefahr für die Vögel ist einfach geringer.
    Selbst ein ruhiger Vogel kann sich mal ziemlich erschrecken und die Verletzungsgefahr ist dann hoch!

    Auch beim Transport von Hunde werden ja Boxen eingesetzt!
    Oft habe ich schon gehört Ihre Hundeboxen im Kombi sind aber klein.
    Vor solchen Boxen ist mir mal einer ins Auto gefahren und die Hunde sind regelrecht geflogen!

    Tamborie
     
  11. #10 Philipp Elsner, 7. März 2003
    Philipp Elsner

    Philipp Elsner Guest

    Meike, oder alle anderen, die es wissen: wo bekomme ich so eine Box her und wie heißt sie?:?
     
  12. #11 Alfred Klein, 7. März 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Philipp

    Die bekommst Du ab und zu beim Freßnapf, nicht immer, in dem Laden gehts schon mal drunter und drüber. ;)
    Übers Web bekommst Du die Boxen auch bei Ricos Futterkiste. Unter der Rubrik "Käfige -> Zubehör" , Name ist Transportbox. Die haben zwei Größen.
     
  13. Gelika

    Gelika Guest

    Transportbox

    Hallo,
    die Transportboxen gibt es eigentlich in jedem guten Zoofachhandel. Hab sie auch schon bei Rico´s Futterkiste gesehen. Heissen tun sie (glaub ich) Transportbox.
    gruß
    Gelika
     
  14. #13 mottenbein, 11. März 2003
    mottenbein

    mottenbein Guest

    Trotzdem würde ich Dir raten, die Box anzusehen, denn die Box, die ich gesehen habe, war so klein und dunkel, daß ich ja gerade deshalb meine Frage ins Netz gestellt hatte. Also versuch`es, aber lieber nicht "online" bestellen.

    Gruß
    Astrid
     
  15. #14 Alfred Klein, 11. März 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Astrid

    War heute morgen mit meiner Amazone beim TA.
    Transport mit Box von Ricos.
    Das klappt gut. Boden und Stirnseiten sind geschlossen, der Rest ist Gitter.
    Kann mich echt nicht beschweren.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Gelika

    Gelika Guest

    Transportbox

    Hallöchen,
    diese "Käfige" gibt es eigentlich in jedem guten Zoofachhandel.
    Bei Ricos-Futterkiste ist dies auch zu bekommen.
    Genannt werden diese "Käfige" Transportboxen.
    Da ich auch so eine Box besitze kann ich nur sagen: ist echt praktisch.
    Gruss
    Gelika
     
  18. sushi

    sushi Guest

    Bei Kanarienvögeln ist das so, dass kleine und dunkle Transportbehältnisse als ideal gelten. Je beengter die Verhältnisse (ein bisschen soll er sich schon bewegen können!), desto weniger kann der Vogel flattern, desto weniger kann er sich wehtun. Je dunkler der Käfig, desto weniger bekommt der Vogel von der Aussenwelt mit, die für ihn sehr beängstigend sein kann. Möglicherweise war der kleine dunkle Käfig, um den es hier geht, keineswegs Mist, sondern recht brauchbar. Ich nehme an, dass für Wellensittiche ähnliches gilt wie für Kanarienvögel.

    Gruss

    Sushi.
     
Thema:

Transportbox?Nein Danke?

Die Seite wird geladen...

Transportbox?Nein Danke? - Ähnliche Themen

  1. Transportbox für die Geier...

    Transportbox für die Geier...: Hallo in die Runde.... Vielleicht benutzen einige von euch ja eine Katzen-Transportbox für die Papa´s? Mich würde interessieren, ob und wie ihr...
  2. Fragen zur Brut / Einstreu ja/nein, kaputte Eier

    Fragen zur Brut / Einstreu ja/nein, kaputte Eier: Hallo zusammen, vielleicht könnt Ihr mir ein paar Tipps geben. Ich habe ein Neuguinea Edelpapageien Pärchen, beide werden dieses Jahr 6 Jahre alt....
  3. Freiflug ja oder nein

    Freiflug ja oder nein: Ich habe seit eine Woche Zebrafinken - 2 Männchen. Zur Zeit leben sie in einem L69xB45xH78 großen Käfig - Freiflug bitte ich ab nächste Woche an....
  4. Rinde Ja, Nein?

    Rinde Ja, Nein?: Guten Abend! Letzte Woche war ich bei meiner Oma und wir haben Holz gemacht, dabei sammelte ich ein paar größere Rindestücke zusammen...
  5. Nachzucht erlauben - JA oder NEIN?

    Nachzucht erlauben - JA oder NEIN?: Hallo, ihr Lieben, bedingt durch die aufkommende Diskussion in dem Thema Hugo&Maja 2016 fände ich es besser, wenn wir in einem, diesem...