Umzug Wohnung/Tierarzt

Diskutiere Umzug Wohnung/Tierarzt im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, ich frage mich desöfteren, wie ich die Papageien in einen kleineren Käfig bekomme, wenn mal eine Notsituation wäre...z.b....

  1. Judith684

    Judith684 Judith684

    Dabei seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo zusammen,

    ich frage mich desöfteren, wie ich die Papageien in einen kleineren Käfig bekomme, wenn mal eine Notsituation wäre...z.b. Tierarzt oder Umzug.
    Mit Leckerlis krieg ich die bestimmt nicht da rein. Hat jemand eine Idee?
    Oder wie macht ihr das?

    Und noch eine andere Frage...
    Habt ihr Erfahrungen mit Papageien in einer Mietwohnung, wegen Lautstärke, alles anknabbern usw?
    Es stellt bestimmt ein Problem dar, bei der Wohnungssuche.
    Hätte da mal gern ein paar Meinungen oder Erfahrungen.


    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sabine S.

    Sabine S. Mitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    75228 Ispringen
    Hallo Judith

    Sind deine Edels zahm?
    Wenn wir zum TA gehen (regelmäßig wegen Gerrys Drüsenmagen) lasse ich Sie erst mal fliegen, dann hole ich Sie auf die Hand spreche mit Ihnen und kann Sie dann in den Transportkäfig tun. Kann meine Zwei richtig in den Arm nehmen bzw. mit beiden Händen umfassen.
    Nach TA-Besuch werden Sie wieder rausgelassen und bekommen Ein oder Zwei :D Leckerli. Geht eigentlich ganz gut.

    In der Wohnung haben unsere Zwei bisher immer nur unsere Bücher angeknabbert und ein bißchen Tapete abgezupft. Arg laut sind unsere nicht wir haben bisher noch keinen Ärger mit Nachbarn gehabt.

    Gruß Sabine
     
  4. #3 christel peter, 23. September 2009
    christel peter

    christel peter Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Riegelsberg/Saarland
    Hallo Judith

    Du musst das ein bisschen üben,also nicht erst an dem Tag wo sie zum TA müssen.Meine Amazone habe ich nur 2 mal mit Leckerlis bestechen müssen,und wenn sie dann in der Transportbox war,bin ich immer mit Ihr weggefahren,mal zu meiner Freundin oder zu meiner Tochter,und wenns nur auf einen Kaffee war.Heute verbindet meine Mona die Transportbox immer mit dada gehen,und weil sie so neugierig ist,zack geht sie schon von ganz alleine rein.Also nicht die Geduld verlieren,das klappt schon noch.Nur mach nicht den Fehler sie einfangen zu wollen,dann verbindet sie das immer mit etwas Negativem und dann hast dus nachher schwerer.vlg.Christel:
     
  5. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ich würde zu diesem Zweck, wenn möglich, täglich einen Gang in die TB ermöglichen, sei es mit Clickertraining ider dass die TB als Futterplatz für besondere Leckerli dient.

    Dann ist es für den Vogel nichts Besonderes mehr und er geht da so problemlos rein wie er auch zu seinem Futternapf;)
     
  6. Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    Hallo Judith,

    vor ca. 4 Jahren wohnten wir noch in einer Mietwohnung.
    Es war ein 3 Parteien Mietshaus und wir waren genau zwischen drin.

    Um zu verhindern daß die lieben Vögel irgend etwas anknabbern oder abreißen haben wir uns eine schmerzfreie und dennoch unangenehme aber äußerst effektive Methode ausgedacht.

    1. Die Vögel durften nur frei fliegen wenn jemand dabei war.
    2. Eine sogenannte Wasserspritze zum aufpumpen leistete sehr wertvolle Dienste.
    Anfangs wenn ein Vogel etwas machen wollte, was er nicht sollte, bekam er einen Wasserspritzer ab.
    Merke: Vögel mögen nur dann Wasser, wenn sie es selbst wollen.
    Wenn sie nicht in Badestimmung sind, hassen sie es.:D

    Dieses brauchten wir aber nur ein bis zweimal machen.
    Danach reichte es, wenn man die leere Spritze nur in die Hand nahm.

    Dieses funktioniert übrigens noch heute, wobei ich sagen muß daß Zimmerplanzen, Wandbeläge und Türkanten seit dem für die Vögel eh Tabu sind. Sie haben es also gelernt.:zwinker:

    Was die "Geräusche" betrifft, hatten wir eher Glück.
    Wenn niemand zu Hause war waren auch die Vögel ruhig. Nachts sowieso.
     
  7. Judith684

    Judith684 Judith684

    Dabei seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo zusammen,

    Also unsere 2 sind schon zahm, aber mit beiden Händen umfassen geht leider nicht. Das Weibchen ist eh eine Naturbrut und ich bin echt froh, dass sie mittlerweile so zahm ist. Der Grüne stellt glaub ich kein Problem dar, der macht alles was ich ihm sage ;-) Was habt ihr denn da für eine Transportbox? So eine für Katzen?
    Unsere sind auch ganz ruhig, schreien so gut wie nie rum, ausser wenn ne Feder quer steckt :-D

    LG Judith
    und Danke für die Tipps schonmal.
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Judith
    ja, so eine wie für Katzen:
     

    Anhänge:

  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    wir haben auch katzentransportboxen,aber welche die nur vorne ein gitter haben,lege dann immer unten ein altes handtuch rein,da sitzen die beiden dann,getrennt,jeder in seiner...
    barny hält sich meist die ganze fahrt mit dem schnabel am gitter fest und wenn sie vorher was gefressen haben...na ja....
    betzy kann ich ganz einfach nehmen und reinsetzen,barny will da nie rein und
    wenn er das gefühl hat,man will ihn fangen....ist er plötzlich ein guter flieger...
    versuch es dann immer mit der stange, auf die er sich setzt,wenn ich glück hab....
    unsre schreien schon ab und an ziemlich laut,so das,wenn das fenster gekippt ist und das ist im sommer ja immer der fall, man sie noch ziemlich weit hören kann....so das wir schon froh sind, das sich unsre nachbarn noch nicht beschwert haben...wir wohnen im haus alleine

    grüsschen
    birgit
     
  11. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Auch ich habe Katzentransportkisten, mit meinen zahmen Vögeln habe ich geübt in die Kiste zu gehen, da ich aber auch 2 Edels habe die absolut nicht zahm sind, holen sich aber wenigstens durchs Gitter eine Walnuss...muß ich diese mit Handtuch oder Kescher holen.
    Ich hasse das ohne Ende,aber leider gehts nicht anders.
    Früher habe ich mal gedacht ich kann meine Vögel tagsüber unbeaufsichtigt frei fliegen lassen, das Ergebnis war in der Mietwohnung ein angenagtes Holzfenster samt Rahmen.
    Das konnte ich dann natürlich ersetzen lassen vom Schreiner war nicht billig aber man lernt ja nie aus...
    Extrem laut waren meine damals in der Mietwohnung nicht, hat sich keiner Beschwert.
    Grüße
     
Thema:

Umzug Wohnung/Tierarzt

Die Seite wird geladen...

Umzug Wohnung/Tierarzt - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  2. Erste Zucht von Kanarienvögel

    Erste Zucht von Kanarienvögel: Hallo zusammen, ich hätte einige Fagen zum Thema Zucht von Kanarienvögeln. Mir ist vor 2 Monaten ein Kanarienvogel zugeflogen und ich habe ihm...
  3. Hilfe Rote Vogelmilbe in der Wohnung

    Hilfe Rote Vogelmilbe in der Wohnung: Hallo. Kann mir hier vielleicht jemand helfen. Ich habe ein Problem mit Roten Vogelmilben. Dies ist vom Tierarzt bestätigt worden. Sie waren...
  4. Umzug von Schweden nach Deutschland

    Umzug von Schweden nach Deutschland: Vielen Dank für die schnelle Aufnahme Ich bin vor 10 Jjahren mit meinem Jacko Blaukopfamazone 27 Jahre alt von Deutschland nach Schweden gezogen....
  5. Graupapagei als Student in 1-2 Zimmer Wohnung

    Graupapagei als Student in 1-2 Zimmer Wohnung: Hallo :) Ich (20) suche nach Rat was die Haltung von Graupapageien in kleinen Wohnungen betrifft. Ich ziehe im kommenden Oktober zum studieren...