Varianten der Nachberingung???

Diskutiere Varianten der Nachberingung??? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ok ich brauch noch mal Hilfe, wie schon im Profil beschrieben wage ich mich nach vielen Jahren der Reptilienpflege und Zucht jetzt an die...

  1. Methos

    Methos Guest

    Ok ich brauch noch mal Hilfe,

    wie schon im Profil beschrieben wage ich mich nach vielen Jahren der Reptilienpflege und Zucht jetzt an die Vogelhaltung, wollte ich schon lange machen hab bis jetzt aber immer Scheuklappen gehabt.

    Nun meine Problem wie schon in Cardueliden Forenteil beschrieben habe ich zwei (wie ich jetzt weiß Mozambikgirlitze der Unterart caniceps inAaussicht, leider hat der Züchter die Beringung (Zeit) verpasst, jetzt meine Frage, gibt es die Möglichkeit die Tiere "Nachzuberingen" und wenn ja welche??? Ich hab durch die jahrelange Haltung und Zucht von Reptilien gelernt das nichts, über eine gute "Buchführung" in Punkto Verpaarung, Verwandschaft und Erbanlagen geht und würde dies auch gerne bei meinen zukünftigen Mozambikaner so handhaben, und ich sehe in der Beringung die einzig sichere Unterscheidungsmethode (sollen ja mal mehr werden als nur 2 Paar).

    Mit freundlichen Gruß, in der Hoffnung auf Hilfreiche Ratschläge der Vogelhaltungsneuling Methos

    PS: Hoffe ich hab ins halbwegs richtige unterforum geschrieben. Falls nicht bitte ich um Verzeihung.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo Methos,
    normalerweise sollen Vögel mit geschlossenen Ringen beringt werden. Andererseits heißt es in den Vorschriften: die Beringung muss spätestens beim Flüggewerden erfolgen. Das geht dann natürlich nur noch mit offenen Ringen. Nicht ganz im Sinne des Gesetzes, aber möglich, ist eine Beringung zu jeder Zeit, eben mit offenen Ringen, in diesem Fall mit 2,5 mm-Ringen. Auch nicht ganz so vorgesehen, aber, sollte der Züchter keine offenen 2,5 mm-Ringe haben, kann er welche von einem anderen Züchter übernehmen und die Tiere in seinem Verzeichnis mit diesen Ringnummern eintragen. In diesem Fall sollten aber beide Züchter protokollieren, wie und warum dies so gehandhabt wurde.
    Gruß Kurt
     
  4. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo Methos,
    das hab ich noch vergessen. Soweit ich weiß, dürfen auch Tierärzte eine Nachberingung vornehmen, wenn die Papiere (Herkunftsnachweis, Eigentumsverhältnis usw.) in Ordnung sind. Ob die allerdings passende Ringe haben, ist eine andere Frage.
    Gruß Kurt
     
  5. #4 die Mösch, 17. Juli 2006
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Methos,

    um Deine momentanen Mozambikgirlitze zu kennzeichnen, kannst Du nur auf sogenannten offene Ringe zurückgreifen. Mit unterschiedlich gefärbten Celluloid- oder Metallringen geht das ganz gut. Diese kannst Du in jedem guten Zoofachgeschäft erhalten - oder über diverse Vogelbedarf-Händler im Internet. Z.B. Birdbox oder Hungenberg.
    Geschlossene Ringe können nur bis zum 7-8 Tag nach dem Schlupf aufgezogen werden.
    Für Mozambikgirlitze sind keine rechtlichen Vorschriften (Zuchtgenehmigung, Artenschutzringe, Melde- oder Nachweispflicht) zu berücksichtigen!
     
  6. Methos

    Methos Guest

    Danke

    Super, danke für Eure Antworten, haben mir echt geholfen, naja aller Anfang ist eben schwer. Werd mich gleich mal kundig machen Zwecks offene Ringe.

    Vielen lieben Danke.

    Gruß Methos
     
  7. lotko

    lotko Guest

    hallo kurt,

    nicht korrekt.

    bei mozambikgirlitzen sind , wie ulrike schon schrieb, keinerlei vorschriften bezüglich der beringung,zu beachten.

    man kann sie beringen, muss sie aber nicht. ob man sie beringen sollte, steht auf einem anderen blatt, will ich aber hier nicht diskutieren.

    will ich sie geschlossen beringen und nehme verbandsringe, ist es nicht unbedingt gestattet, ringe von einem anderen züchter zu nehmen.da muss man vorher in den vereinsstatuten nachlesen, ob dies möglich ist.

    bei vogelarten mit gesetzlich vorgeschriebener beringung ist es auf keinen fall zulässig ringe untereinander auszutauschen. dies gilt bei geschlossenen wie offenen ringen.
    bei offenen ringen (artenschutzringe) muss außerdem noch eine zustimmung der behörde eingeholt werden, damit ich sie überhaupt offen beringen darf .
    habe ich diese, kann ich auch selbständig beringen, also auch ohne tierarzt.
     
  8. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    offene Farbringe

    Hallo Methos,

    ich hatte meine Mozambikgirlitze auch immer mit offenen Plastikfarbringen gekennzeichnet, sowohl die Elterntiere als auch die Jungvögel. Ich züchte diese Vögel nicht mehr und könnte mal nachschauen, ob ich noch Ringe da habe, die ich dir dann schenken würde.

    Gruß
    Compagno
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Methos

    Methos Guest

    @compagno: Wenn Du das echt tun würdest, wäre lieb von Dir, ich arbeite zwar im Zoofachhandel, habe aber noch keinen anbieter für Ringe bei uns gefunden.

    Gruß Methos
     
  11. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Methos,

    ich schreibe dir die Tage eine PN.

    Gruß
    Compagno
     
Thema:

Varianten der Nachberingung???

Die Seite wird geladen...

Varianten der Nachberingung??? - Ähnliche Themen

  1. Helle Variante des Mäusebussards?

    Helle Variante des Mäusebussards?: Hallo, heute wieder mal bei Illmitz einen Greifer gesehen, ursprünglch hätte ich Mäusebussard gesagt, er war mir aber zu hell. Ist das die...
  2. Nachberingung für älteren Pflaumenkopfsittich

    Nachberingung für älteren Pflaumenkopfsittich: Eine Frage an erfahrene Vögel Züchter! Wird das Amt tolerieren, dass bei einem älteren Vogel ein von mir besorgter offizieller Ring nur zu den...
  3. Kanadagans - Variante (?)

    Kanadagans - Variante (?): Hallo an Alle! Anbei eine Kanadagans mit auffälliger weißer Färbung im Kopfbereich und um die Augen. Ich denke, dass es sich lediglich um eine...
  4. Nachberingung, nun Frage wegen evtl. fehlerhaftem Ring

    Nachberingung, nun Frage wegen evtl. fehlerhaftem Ring: Hallo, vielleicht kann mir der ein oder andere eine Frage beantworten. In einigen Beiträgen weiter unten hatte ich mein Problem mit der...
  5. Ernährung eines MoPas auf gesündere Variante umstellen

    Ernährung eines MoPas auf gesündere Variante umstellen: Hallo, habe in eurem Forum schon länger gelesen und nun durch meinen neuen MoPa und seine vorlieben beschlossen mich zu registrieren um ihm...