Vergesellschaften von unseren Beiden Grauen benötige Rat

Diskutiere Vergesellschaften von unseren Beiden Grauen benötige Rat im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Wir haben 2 Graupapageien ich schreibe euch mal ein Paar Daten zu den beiden, der Coco handzahm aber nicht super Handzahm ist 12 Jahre alt und...

  1. #1 Coco/Cora, 20. Mai 2013
    Coco/Cora

    Coco/Cora Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85614 Kirchseeon
    Wir haben 2 Graupapageien ich schreibe euch mal ein Paar Daten zu den beiden,
    der Coco handzahm aber nicht super Handzahm ist 12 Jahre alt und ist auf männer bezogen , wir haben Ihnen von einen besitzer der Ihn mit kakadus gehalten hat wir haben ihn für unsere Cora geholt damit sie nicht mehr alleine ist. Cora ist 11 jahre alt auch Handzahm aber wurde handaufgezogen ohne artgleichen wir haben sie bei uns aufgenommen, die vorbesitzerin musste sie Krankheitsbedingt abgeben. Die Cora ist auf frauen bezogen sie ist nicht agressive, und Coco auch nicht.
    Krankheiten haben sie beide nicht und sind auch keine Rupfer.

    Im Freiflug gehen sie sich regelrecht aus dem Weg, sie attakieren sich nicht oder anderes, nur wenn Coco der Cora zu nahe kommt fängt sie an zu fauchen und fliegt weg sie sträubt auch ihre federn auf.

    Wir haben versucht sie zusammen zusetzten, da es ja zu einem nicht aggresiven verhalten kam, nun sieht die sachlage so aus, wenn sie zusammen in der voliere sind sitz Cora nur in einer ecke, bewegt sich kaum weg auch nicht zum fressen oder trinken, da ihr dann coco folgt obwohl wir von jedem Fressnapf 2 drinnen haben also insgesamt 6 für Pellets Obst/gemüse Wasser. Jetzt habe ich angst das sie überhaupt nicht frisst oder trinkt. Soll ich sie doch noch getrennt in Volieren halten oder was meint ihr???

    Wenn wir sie getrennt halten müssen oder sollten, dann brauchten wir eine Voliere mit trenngitter wäre glaube besser als in 2 Volieren zu halten. Wo bekomme ich so eine her oder wer hat dann eine abzugeben???

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 papugi, 20. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2013
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ich glaube daraus kann man ein prinzip machen; man lasst nicht zwei graue in der gleichen voliere wenn sie sich so benehmen wie deine...also einer angst oder anliches zeigen (sie muss sich so wie ein geisel fuhlen)
    Ich habe einen grauen auf kakadu (WHK) bezogen...sie leben in einem kafig nur abends...der graue hat aber frei die wahl den anderen grauen sich zu nahern...es gibt auch schon eine freundschaft mit einem anderen grauen hahn...
    nach sehr langer zeit, fangt er langsam an auch die grauen hennen zu tolerieren. Ich wurde ihn aber trotzdem noch nicht in einen kafig mit einer henne setzen.

    Einen versuch werden wir aber bald machen in einer sehr grossen voliere draussen wo mehrer graue reinkommen werden.

    Im moment kann ich mir kein bild machen was besser ware trenngitter oder zwei kafige...
    wenn du das trenngitter schon hast, kannst du ja damit anfangen und beobachten.

    Was ist dein feeling daruber?
     
  4. #3 Coco/Cora, 20. Mai 2013
    Coco/Cora

    Coco/Cora Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85614 Kirchseeon
    Danke für deine Antwort papugi
    Wir haben sie jetzt nicht mehr zusammen in einer Voliere sitzen, wir haben 2 große volieren und warten jetzt erstmal ab wie die beiden sich im freiflug und desweiteren entwickeln wir haben zeit und viel geduld draußen beim Freiflug passiert nichts sie gehen sich wie schon gesagt aus den weg, ich denke das andere kommt von ganz alleine und wir wollen es auch nicht erzwingen.
    die beiden sind auch nur in Ihren volieren wenn sie schlafen gehen und wenn wir nicht daheim sind sonst haben sie den ganzen Tag freiflug.
    wenn wir sie beobachten und das Gefühl haben das sie sich verstehen werden wir Ihre Volieren umbauen so das sie eine ganzgroße haben aber bis dahin vergeht noch viel Zeit.

    lg Nina
     
  5. #4 papugi, 20. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2013
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo,
    ist richtig was du machst und geh deiner intuition nach...denn kein vogel kann stress auf langere dauer vertragen...
    Manuela hat auch eine superarbeit uber korpersprache gemacht; je mehr man bei den vogel darauf hort, umso besser vesteht man was los ist.

    ja, und das auf frauen oder manner bezogen, ist so eine sache. Ich glaube manchmal konnte es vielleicht tief drinnsitzen und ein problem fur den menschen sein aber meistens kann man das gut andern...
    ich habe auch so ein paar auf manner bezogen aber die mit der zeit, mich, als frau, sehr gut mogen (lucky me :))).


    Ich denke das ist ein benehmen das der graue umlernen kann...
     
  6. #5 vögelchen3011, 21. Mai 2013
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    nur schade das hier so viel editiert oder gelöscht wird.....................Graue und WH.

    Es grüßt das Vögelchen
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Coco/Cora, 21. Mai 2013
    Coco/Cora

    Coco/Cora Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85614 Kirchseeon
    Das stört uns jetzt garnicht so, bei der Cora darf mein Mann auch ran, er kann sie auf die schulter nehmen und sowas aber halt nicht so wie ich er muss schon ein bissel aufpassen macht uns jetzt aber keine probleme, naja und Coco ist sehr eigen was den damen gegenüber angeht, aber nehmen wir ihn auch nicht übel.

    lg
     
  9. #7 papugi, 21. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2013
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec

    Ich mochte noch etwas zufugen was ich sehr oft bemerkt habe...

    Es passiert oft das papageien die andere nicht im flug kennen, oder noch die nicht fliegen konnen, einfach angst haben vor allem was fliegt, sich fliegend nahert, oder sich uber ihrem kopf sich bewegt...

    Ich glaube das ist eine naturliche angst dessen reaktion man bei wildvogel beobachten kann und die den fluchtreflex auslost.

    Mit der zeit werden die vogel desensibilisiert und sie interpretieren besser was um sie rum geschieht.
    Meine kakadus gehen in schreiphase (was immer das auch zu bedeuten mag) wenn jemand in ihrer nahe fliegt...graue konnen das prima...die grauen schreien nicht aber ducken sich und werden vorsichtig.

    Das benehmen von Cora ist wahrscheinlich angst...graue fauchen oder grollen wie minitiger (speziel die ganz jungen) und plustern sich auf wenn sie angst haben.
    Auch wenn man solches benehmen als warnung oder agressivitat qualifiziert, ist das basische gefuhl angst.


    Cora wird sich mit der zeit wahrscheinlich an den flug von Coco gewohnen ...wenn er sie nicht bedrangt.
     
Thema:

Vergesellschaften von unseren Beiden Grauen benötige Rat

Die Seite wird geladen...

Vergesellschaften von unseren Beiden Grauen benötige Rat - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  4. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  5. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...