Vergiftete Raben?!!

Diskutiere Vergiftete Raben?!! im sonstige Vogelarten Forum im Bereich Wildvögel; Hallo! Als ich vor ca. 1 Stunde einen Raben gefunden habe, habe ich ihn mit nach Hause genommen und vergebens versucht zu füttern. Als er aber...

  1. #1 hanni195, 07.03.2001
    hanni195

    hanni195 Guest

    Hallo!

    Als ich vor ca. 1 Stunde einen Raben gefunden habe, habe ich ihn mit nach Hause genommen und vergebens versucht zu füttern. Als er aber dann auch noch begann sich zu übergeben bin ich mit ihm zur Tierärztin gegangen. Doch diese war nicht zu Hause sondern nur ihr Mann. Er sagte zu mir sie sei mit der Polizei mitgefahren, denn nicht weit entfernt liegen 50 - 100 solcher Raben. Jemand dürfte Gift gestreut haben!!
    Der Rabe lag die ganze Zeit am Bauch und brach etwas herauf.

    Was sagt ihr dazu????

    MfG
    Johannes
     
  2. Anke

    Anke Guest

    Hallo Hanni!

    Was wir dazu sagen?

    Was ich davon halte, kannst Du dir sicher denken. Du solltest schleunigst die Polizei informieren, bevor die Spuren (tote Raben oder Gift) beseitigt wurden.

    fassungslose Grüße,

    Anke
     
  3. Dagmar

    Dagmar Guest

    Hallo Hanni, hallo Anke,


    das ist ja wohl das allerhärteste, was ich seit langem gehört habe!!!
    Hanni, bleib bitte dran und berichte doch, ob dies tatsächlich eine Vergiftungsaktion gewesen ist! So ein Schwein sollte nicht ungeschoren davonkommen! Meiner Meinung nach, sollte ihm das gleiche wiederfahren!

    Hanni, verrätst Du mir, wo das geschehen ist?

    Was macht denn der Rabe, den Du gefunden hast? Lebt er noch? Und was geschieht mit den anderen Vögeln???
    Gibt es jemanden, der sie gesundpflegt, falls da noch Möglichkeiten bestehen?

    Grüsse,
    Dagmar
     
  4. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.01.2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !!!!!

    Das ist ja echt die Höhe !!! :(

    Das viele Leute (u.a. Jäger und auch "Vogelexperten") etwas gegen Rabenvögel haben ist mir ja bekannt !! aber gleich hunderte ???
     
  5. #5 hanni195, 08.03.2001
    hanni195

    hanni195 Guest

    Hallo!

    Das ganze ist in Hauskirchen (östliches Niederösterreich) Passiert.
    Die Polizei ist schon seit gestern im gange.
    Dem einen Raben geht es schon besser. Er weigert sich zu fressen, aber er trinkt viel, deshalb bekommt er alles von mir in vorm einer Soße, das heißt ich vermixe gekochte Erdäpfel, Haferflocken, Nüsse und noch anderes was er fressen kann und gebe Milch dazu.
    Ich wüsste leider nicht, wer so viele Raben gesundpflegen kann. Am ehersten der heimische Tierarzt.

    MfG
    Johannes
     
  6. #6 hanni195, 08.03.2001
    hanni195

    hanni195 Guest

    Hallo!

    Ich weiß jetzt genaueres. Die Tierärztin hat sich von einem Raben den Mageninhalt angesehen und gebeizte Weizenkörner darin gefunden. Es gibt drei Möglichkeiten wie all diese Vögel gestorben sein könnten:
    1.: Jemand wollte die Raben absichtlich vergiften.
    2.: Jemand wollte "nur" Mäuse und Ratten vergiften
    3.: Jemand hat diese Weizenkörner ausgesäht, was leider nicht verboten ist.

    MfG
    Johannes
     
  7. #7 Tobias Helling, 08.03.2001
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi Johannes,
    ich glaube nicht das jemand die Kähen ( unwahrschenlich, das es Raben sind, da die nur in Paaren und nicht in Gruppen leben), absichtlich vergiften wollte, wahrscheinlich haben sie einfach von Saatweizen gefressen.
    Das Problem mit dem Weizen betrifft nicht nur Krähen, sonder auch Wildtauben, Fasane usw. Leider ist es nicht verboten behandelten Weizen zu sään.
    Hier besteht meines Erachtens nach Handlungsbedarf der Behörden.


    CU
    Tobias
     
  8. Dagmar

    Dagmar Guest

    Pflegling gesund???

    Hallo Johannes,


    wie geht es der kranken Krähe? Hat sie es geschafft?
    Ist schon raus, welche der 3 Möglichkeiten die wahre ist?

    Liebe Grüsse,

    Dagmar
     
  9. #9 hanni195, 12.03.2001
    hanni195

    hanni195 Guest

    Hallo!

    Man weiß noch nicht, welche es war.
    Der Pflegling ist gesund!! Und einer der wenigen überlebenden.

    MfG
    Johannes
     
Thema: Vergiftete Raben?!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. raben gift

    ,
  2. raben vergiften

    ,
  3. wie kann ich vergifteten raben helfen

    ,
  4. raben vergifften,
  5. gift eier für krähen,
  6. raben vergiten,
  7. ich will einen raben vergiften,
  8. wie vergifte ich raben,
  9. vergiftete Eier welcher Eier darf ich noch Essen,
  10. vergiftete eier im handel.de was tun?,
  11. rabe maus gift,
  12. raben vergiftete eier,
  13. raben fressen vergiftete mäuse
Die Seite wird geladen...

Vergiftete Raben?!! - Ähnliche Themen

  1. möglicherweise vergiftete Vögel

    möglicherweise vergiftete Vögel: Ich habe innerhalb von nicht einmal einer Woche 2 tote Spatzen und eine tote Amsel bei uns direkt vor der Haustür gefunden. Das ist eine etwas zu...
  2. Vergifteter Bussard oder doch nur "gestorben"?

    Vergifteter Bussard oder doch nur "gestorben"?: Hallo, muss ich mal los werden: In unsrerem Kreis werden mmer wieder Fälle aufgedeckt, bei denen Bussarde geschossen oder vergiftet werden....
  3. Vergiftete Taube ?

    Vergiftete Taube ?: Die Streithansl ist bei mir in der wohnung. ist schon mal zum taubenplatz geflogen. war heute um 4°° verstört unter der bank gesessen. sieht das...
  4. Vergiftete Greifvögel und kein Ende

    Vergiftete Greifvögel und kein Ende: Düren: Vergiftete Greifvögel und kein Ende - Jagdpächter unter Verdacht Komitee gegen den Vogelmord e.V. PRESSEMITTEILUNG 28.Januar 2008...
  5. Rabenkrähe x Nebelkrähe?

    Rabenkrähe x Nebelkrähe?: Hallo zusammen, bekanntlich soll es im Überlappungsbereich der Gebiete von Raben- bzw. Nebelkrähe auch zu Kreuzungen zwischen beiden kommen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden