Verhältnis Kathis:Wellis

Diskutiere Verhältnis Kathis:Wellis im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi Ihr Lieben, ich schwärme ja schon seit ner halben Ewigkeit von Kathis. Da ich aber momentan recht viele Wellis habe (zur Zeit 16 Stück), kann...

  1. #1 Chaosbande, 12. Mai 2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hi Ihr Lieben,
    ich schwärme ja schon seit ner halben Ewigkeit von Kathis. Da ich aber momentan recht viele Wellis habe (zur Zeit 16 Stück), kann ich das wohl keinem Paar zumuten.

    Wie viele Wellis kann man einem Paar Kathis zumuten, ohne daß sie vor Streß und genervt sein schlecht drauf sind?

    Ich hab zwar momentan nicht vor, mir welche zuzulegen, aber für die Zukunft würde ich gern wissen, welches Verhältnis man da bewerkstelligen könnte.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Hallo Manu!

    Eine pauschale Antwort im Sinne von x : y kann dir da sicherlich niemand geben, hängt das doch stark vom Charakter der einzelnen Tiere ab, vom Platzangebot und von weiteren Faktoren ab.
    Beispiele, die ich kenne, gehen von 2 Wellis + 2 Kathis über 2 Kathis + 6 Wellis und (noch) drei Kathis + 10 Wellis zu 8 Kathis + (ich glaube es sind mindestens) 14 Wellis. Letztere bewohnen ein eigenes Vogelzimmer mit noch ein paar anderen Vögelis zusammen. Ohne Probleme.
    Im Laufe meiner Kathimania hatte ich aufgrund von Neuzgängen und *Abgängen* unterschiedlichste Mischungsverhältnisse, momentan leben 5 Wellis mit 7 Kathis zusammen in meiner Voliere. Das klappt. Es waren aber auch schonmal 7 Wellis und 4 Kathis, klappte auch. Dennoch muss ich sagen, dass, seit die Kathis zahlenmäßig überlegen sind, diese aktiver und mutiger sind. Allerdings sind da auch eine Kathi-Zicke und ein kleiner Temperamentsbolzen hinzugekommen. Schwer zu sagen :jaaa:

    Bei 16 Wellis (wie groß ist da die Unterbring, also der ständige Raum?) würde ich auf jeden Fall mindestens 3 Paare Kathis empfehlen, bei weniger Kathis würden die sonst wohl *untergehen*.

    Grüßle,
    Siggi
     
  4. #3 katrin schwark, 12. Mai 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo

    Also ich hatte 6 Wellis mit 2 Kathis zusammen.Dort wo sie jetzt sind, sind die beiden auch wieder mit 6 Wellis zusammen, jedoch kommt demnächst noch ein Kathipaar dazu. Bei 16 Wellis würd ich ruhig sagen, 3-4 Kathipaare dazu.
     
  5. #4 Christian, 12. Mai 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi,

    ich schätze auch, daß es besser wäre mindestens zwei, besser drei Kathi-Paare als Minimum einzukalkulieren, daher staune ich über Gaby Schulemann, die erfolgreich 15 Wellies mit einem (!) Kathi-Pärchen in einem gemeinsamen Vogelzimmer hält.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verhältnis Kathis:Wellis

Die Seite wird geladen...

Verhältnis Kathis:Wellis - Ähnliche Themen

  1. Unausgeglichenes Verhältnis bei Gouldamadinen ?

    Unausgeglichenes Verhältnis bei Gouldamadinen ?: Hallo, muss eigentlich das Verhältnis der Geschlechter bei Goulds immer ausgeglichen sein ? Habe vier Hähne in einer großen Voli und nun eine...
  2. Zahlenmäßiges Verhältnis 1,0/0,1 bei Goulds?

    Zahlenmäßiges Verhältnis 1,0/0,1 bei Goulds?: Moin, ein paar Fragen an die Experten: Wie sollte eurer Meinung nach das Verhältnis von Hähnen zu Hennen bei der Haltung von Goulds in einer...