Verpaarung

Diskutiere Verpaarung im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, wer kann mir sagen in welchem Alter sich Agas am besten verpaaren lassen? Ich habe zwei kleine, die sind ca. 9 Wochen alt und für die...

  1. Esma

    Esma Mitglied

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wer kann mir sagen in welchem Alter sich Agas am besten verpaaren lassen? Ich habe zwei kleine, die sind ca. 9 Wochen alt und für die möchte ich neue Partner suchen. Wie alt sollten die beiden am besten sein?

    Viele Grüße,

    Esma
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yenna

    Yenna Guest

    Hallo und Herzlich Wilkommen erst mal :)

    Deine kleinen Piepser sind soweit ich weiß ja grade erst mal richtig Futterfest!
    Um sich einen festen Partner zu suchen müssen deine erst mal geschlechtsreif werden und das werden Agas erst zwischen 6-9 Monaten.
    Somit hast du also noch ein bischen Zeit was die Verpaarung angeht!
    Sind deine beiden den Geschwister?
    Und wie willst du das den genau anstellen mit der Verpaarung?
    Denn es ist immer noch am besten wenn sich deine Agas ihren Partner, mit dem sie schließlich sogut wie das ganze Leben verbringen müssen selbst aussuchen könnten!
    Wenn du einfach zwei weitere kaufst kann das nämlich auch ziemlich in die Hose gehen...denn niemand läßt sich gerne Zwangsverpaaren!
    Was für Agas hast du denn genau? Und sind es deine einziegen?

    Liebe grüße Yenna :0-
     
  4. Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Esma,
    schau mal hier www.agaporniden-in-not.de
    Dort kannst du deine Beiden,wenn sie geschlechtsreif sind ,verpaaren lassen.

    Viele Grüße
    Annette :0- :0-
     
  5. Guido

    Guido Guest

    Hi Esma
    Ich kann Dir auch AiN empfehlen. Da hat sich meine Sunny auch ihren Mosi ausgesucht, und jetzt ist meine NoName zur Verpaarung bei Alex. Nur lässt sie sich viel Zeit mit der Suche, ist eben eine kleine Diva. Hoffentlich benimmt sich NoName anständig bei Alex :+klugsche
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  6. Esma

    Esma Mitglied

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja die beiden sind Geschwister. Und sie sollen auf jeden Fall zu AIN. Ich habe außer den beiden noch zwei Pärchen.

    Viele Grüße,

    Esma
     
Thema:

Verpaarung

Die Seite wird geladen...

Verpaarung - Ähnliche Themen

  1. Neuer Papagei beißt

    Neuer Papagei beißt: Liebe Papageienfreunde, nachdem unser Rotrückenara-Hahn verstarb, haben wir sofort Ersatz für die 6-jährige Henne besorgt: Ein handzahmer,...
  2. Kanarien verpaarung

    Kanarien verpaarung: Hallo zusammen, welche Nachzucht fällt bei einer Verpaarung Weiß dominant x grün ? [IMG] [IMG]
  3. Verpaarung Bourke Mutation

    Verpaarung Bourke Mutation: hallo, kennt sich jemand mit Bourkesittich-Mutationen und deren Verpaarung aus? Was passiert bei Verpaarung 1,0 lutino x 0,1 rubino. Lutino...
  4. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...
  5. Ziegensittich geschlecht/verpaarung

    Ziegensittich geschlecht/verpaarung: [ATTACH] Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen... mir ist ein Ziegensittich zugeflogen laut Aussagen ein Hahn. Hab ihm jetzt nach 2 Wochen eine...