versteh das nicht

Diskutiere versteh das nicht im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ihr wisst ja: Eier. Hatte welche bestellt. Sind aber zu gross. Naja die haben mich gewarnt, das die eier etwas grösser sind. also doch...

  1. Dirk2000

    Dirk2000 Guest

    Ihr wisst ja: Eier.
    Hatte welche bestellt. Sind aber zu gross. Naja die haben mich gewarnt, das die eier etwas grösser sind.
    also doch abgekocht.
    angestochen und abgekocht. sind nicht gesprungen.
    die beiden gingen leichter als ich dachte runter, sonst fauchen sie und greifen an.
    nun denn . eier wieder rein. nun kommts:
    Der kiki gaaaanz vorsichtig wieder rein. tut so als würde er die eier anlecken......
    und dann: beisst der eins an. was soll das nun wieder??? ich verstehe das nicht. warum kann bei uns nicht mal alles gut gehen??? warum macht er das? was soll ich nun mit dem ei machen? austauschen , wegtun, liegenlassen??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Clever

    der Kleine
    Da hat er es wol gemerkt das das Ei tot ist
    Ja was nun da er es gemerkt hat kannst Du es auch wegnehmen.
    Ich glaube nicht , daß es noch als Brutei angesehen wird .
    Aber wie nun in Zukunft?
    Da bin ich auch ratlos.
     
  4. Bell

    Bell Guest

    Hallo Dirk,

    das ist ja dann wohl von vorn bis hinten voll in die Hose gegangen. Wie alt waren die Eier denn schon, als Du sie abgekocht hast ?
    Die Vögel sind nicht dumm - sie merken wohl, wenn kein Leben mehr im Ei ist.

    Da Du nun keine Alternative anzubieten hast und das abkochen wohl auch nicht das Richtige ist kannst Du noch eines tun, falls noch Eier nachgelegt werden:

    Wirklich kräftig durchschütteln (ruhig an mehreren Tagen) und beten.

    viele Grüße

    Bell
     
  5. Antje

    Antje Guest

    Hallo Dirk,

    wenn es bei Euch keine Plastikeier in der richtigen Größe gibt, mail mir doch mal Deine Adresse, dann schick ich Dir welche per Post. Für´s nächste Mal. Diesmal ist es eh zu spät.

    Du hast die Eier wahrscheinlich zu spät weggenommen, deswegen haben sie es gemerkt. Schade. Unsere Nymphen haben die Plastikeier noch nie abgelehnt und sie haben auch die Originalgröße von echten Nympheneiern.

    Bei den letzten Malen haben wir die Eier ja einfach liegen lassen, weil sie garantiert unbefruchtet waren. Nach ein paar Tagen waren die aber auch immer aufgebissen und halb aufgefressen.:k Die Vögel merken wahrscheinlich ob ein Ei "lebt" oder nicht. BEi Plastikeiern kann Dir das jedenfalls nicht passieren.
     
  6. Dirk2000

    Dirk2000 Guest

    halt,halt

    der kiki hat nur ein ei aufgebissen und dann aber aufgehört als die mini kam und übernahm.
    nun bebrüten beide wieder alle drei eier....:~ :s
    mnachmal.....
    zwecks eier. hatte bei futterkonzept gefragt.die sagten sie hätten nur grössere und man sollle doch abkochen. gut bei rico gefragt- nix da im moment. also bei hungenberg angerufen. sie hätten welche und schicken die zu. *freu:)
    doch die sind eindeutig grösser!!!
    auch in den läden hier rum nichts! grr
    also auf das angebot komme ich zurück Antje und möchte mich schon mal herzlichst bedanken dafür. Das hat aber noch etwas zeit oder meinst du es geht dann gleich wieder von vorne los????

    ach und noch was: wenn jemand eier in etwas grösser brauch?
    schicke ich gerne zu.:~ brauch ich eh nicht mehr.
     
  7. Antje

    Antje Guest

    Ich schick sie Dir lieber bald, man weiß ja nie. ;)

    Nein im Ernst, wenn ich es lange aufschiebe wird es doch nur vergessen...
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

versteh das nicht

Die Seite wird geladen...

versteh das nicht - Ähnliche Themen

  1. Verstehen Wellis Hilfe?

    Verstehen Wellis Hilfe?: Hey und zwar hab ich eine Frage: Ich habe mein Wohnzimmer zwar Wellisicher gemacht, aber manchmal verhäddert sich einer meiner Wellis an einem...
  2. Können sich 2 Männchen in einer Gruppe verstehen?

    Können sich 2 Männchen in einer Gruppe verstehen?: Schönen guten Tag, ich hatte längere Zeit nur 3 Kanarienvögel (1M, 2W), da ich keinen Nachwuchs haben wollte, habe ich die Eier immer mit...
  3. Würde sich Junges mit Mutter verstehen?

    Würde sich Junges mit Mutter verstehen?: Hallo. Meine Lorikonstellation sieht im moment so aus, dass ich einen 3jährigen Breitbindenlorihahn und eine 4jährige Breitbindenlorihenne habe....
  4. Meine Rosellas verstehen sich nicht

    Meine Rosellas verstehen sich nicht: Ich muss leider etwas ausholen... Herbst 2013 haben wir uns ein Rosellapaar gekauft. Leider waren beide Tiere schwer erkrankt, dass das Männchen...
  5. Beide Hennen verstehen sich nicht mit beiden Hähnen

    Beide Hennen verstehen sich nicht mit beiden Hähnen: Ich habe nun seit 2 Monaten Wellis bei mir wohnen. Anfangs waren es nur zwei, wobei es auch geplant war nur zwei zu halten. Leider ist mir ein...