vertragen sich graue mit kakadus?

Diskutiere vertragen sich graue mit kakadus? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; ich habe einen grauen und würde mir gerne einen kakadu dazu kaufen. mein grauer ist weiblich und fünf jahre alt. meint ihr dass sich diese...

  1. keks-86

    keks-86 Guest

    ich habe einen grauen und würde mir gerne einen
    kakadu dazu kaufen.
    mein grauer ist weiblich und fünf jahre alt.

    meint ihr dass sich diese beiden arten vertragen?
    oder darf man nur die gleichen papageienarten zusammen
    leben lassen?


    grüße sina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hallo Sina,

    ein klares NEIN[/b9 zu Deiner Frage.

    Du solltest schon zu Deiner Grauen nehme an, ist ein Konograupapagei oder ist es ein Timneh? einen ungefähr gleichalten männlichen Grauen hinzusetzen.

    Zum Einen kommen die Vögel von zwei verschiedenen Kontinenten und haben in erster Linie ganz unterschiedliche Bedürfnisse an ihre Ernährung und zudem sprechen sie nunmal eine unterschiedliche Sprache und können fast fast die Regel ist über kurz oder lang auch Verhaltensstörungen entwickeln, wie als wenn Du einen Vogel einzeln hälst.

    Im Grunde ist die Haltung einzelner verschiedener Vogelarten auch eine Form der Einzelhaltung.

    Also lange Rede kurzer Sinn: Ein 2.Grauer muß her. :zwinker:

    Wenn Du über die Suchfunktion gehst findest Du noch einiges über artfremde "Verpaarungen" und was es für Probleme damit gab.

    Weiterhin solltest Du Dich auch mal abgesehen davon ob oder ob nicht, über Kakadus informieren.
    Kein Vergleich zu Grauen........
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hallo Sina,

    wie Heike schon sagte, solltest du lieber einen anderen Grauen als Partner nehmen.
    Kakadus an sich sind keine Partner für Graue. Sieh dir mal die Schnäbel an - wenn da mal zugeschnappt wird, weil sie sich streiten.... :nene:
    Wenn du deinem Graugeier etwas gutes tun möchtest, so suche ein ebenfalls geschlechtsreifen Partner :zustimm:
     
  5. #4 papageienmama1, 10. September 2005
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo sina,
    lass das bitte sein- wir haben den gleichen fehler gemacht, haben für unsere dina, weisshaubenkakadu einen grauen dazugeholt, da sie bereits mit 2 kakahähnen zusammensass und von beiden massiv attackiert wurde.
    wir meinten es gut und haben dann einen grauen geholt.
    es funktioniert nicht wirklich, sie hatten sich nichts zu sagen, sind auch vom temperament her völlig unterschiedlich. jule, der graue wollte ständig spielen und toben und dina, unsere schlaftablette war völlig überfordert, wollte ihn immer nur kraulen, dazu hatte er wiederum nur bedingt lust und auf keinen fall so lange wie sie wollte.
    oft hat der graue jule dann die arme dina gescheucht, wohl um zu spielen.
    vor einigen monaten hat jule dann eine gleichaltrige henne dazubekommen. das klappt prima, der druck ist von dina genommen. kraulen tun sich die beiden zum glück immer noch, wenn auch seltener. schade ist, auch die neue graue henne schnappt nach dina :+schimpf , wenn sie sich in die quere kommen. dina wehrt sich niemals, ich glaube die angst ist aufgrund der attacken der kakaduhähne aus früheren zeiten einfach zu gross :traurig:
    ich weiss das kakdus heftig beissen können, aber ich wünsche mir, sie würde sich wenigstens ein mal wehren um die beiden in ihre schranken zu weisen.
    so muss ich ständig aufpassen, das ihr nichts passiert, zumal sie ja im gegensatz zu den grauen flugunfähig ist.
    wir hoffen, das wir auch für sie einmal einen partner finden werden, denn ich glaube doch, das sie trotz ihrer angst einen partner vermisst.
    begehe nicht den gleichen fehler wie wir. hole für deinen vogel einen gleichartigen partner, sonst sind die probleme vorprogrammiert.
    gruss astrid
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

vertragen sich graue mit kakadus?

Die Seite wird geladen...

vertragen sich graue mit kakadus? - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...