Vitamine im Wasser

Diskutiere Vitamine im Wasser im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo! :p Was haltet ihr von Vitamin-Tropfen, die man ins Trinkwasser machen kann? Wäre es nicht von Vorteil, wenn man sie vielleicht über...

  1. enja

    enja Guest

    Hallo! :p

    Was haltet ihr von Vitamin-Tropfen, die man ins Trinkwasser machen kann?
    Wäre es nicht von Vorteil, wenn man sie vielleicht über das ganze Futter gibt?
    Und wenn, welches Vitamin Zeug soll ich nehmen oder empfielt ihr mir.

    Bis dann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ich & die Vögel, 21. Juni 2003
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    meine Lora bekommt zwar jeden Tag Obst, aber ich gebe auch einige Tropfen ins Trinkwasser, die Tropfen die ich nehme heißen
    Vitakombex .



    :0- :0- :0-
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Enja,

    eine Gabe von Vitaminen über das Trinkwasser ist eine sehr unsichere Sache, d.h. man weiß nicht, ob und wieviel aufgenommen wurde. Auch wird das meiste mit dem Wasserwechseln weggeschüttet.
    Außerdem trinken Amazonen, die ausreichend Obst/Gemüse bekommen, kaum Wasser.;)

    Deshalb ist es besser, Vitamine über das Obst oder über Brei u.ä. zu verabreichen. Sehr gut ist z.B. Nekton S, ist in Pulverform.

    Noch besser ist aber die Gabe von natürlichen Vitaminen in Form von Obst/Gemüse. Hier ein sehr hilfreicher Link, wo aufgelistet ist, welche Vitamine in welcher Nahrung sind.;)

    Übrigens kannst du auch Fruchtsäfte OHNE Zuckerzusatz anstelle von Wasser ab und zu verabreichen.
    Entweder du gibst selbstgepressten Saft oder z.B. Säfte von Alete (Möhrensaft etc.).
     
  5. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    ich bin eigentlich kein großer freund von zusätzlichen vitamingaben. bei täglich frischer, abwechslungsreicher rohkost, die auch von den tieren gut genommen wird ist das eigentlich nicht nötig. wenn man dann noch regelmäßig keimfutter gibt, dann ist das ganze chemische zeug überflüssig.

    ausnahmefälle sind hierbei natürlich krankheiten und situationen höherer belastung wie z.b. mauser oder besondere stresssituationen wie umzug etc.
     
  6. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hi,

    obwohl mein Rocky sehr viel frisches Obst und Gemüse isst, gebe ich ihm hin und wieder Vitamintropfen (Vitakombex). Ich mache sie auch nicht ins Wasser, denn von der Menge im Wassernapf trinkt er ja nur sehr sehr wenig, und wie oben schon erwähnt, wird das meiste dann wieder weggeschüttet. Ich mache die Tropfen entweder übers Futter. Oder, was ich noch mache: Bevor ich ihm ein Stückchen Zwieback z. B. gebe, träufele ich die paar Tröpfchen da drauf, er liebt es. Er leckt sie aber auch sogar so von meinem Finger, die riechen auch so fruchtig, scheint ihm auch so zu schmecken :D
     
Thema: Vitamine im Wasser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vitamine in wasser

Die Seite wird geladen...

Vitamine im Wasser - Ähnliche Themen

  1. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  2. Wie viel liter Wasser trinken Graupapageien?

    Wie viel liter Wasser trinken Graupapageien?: Hallo leute, Ich habe seid einer Woche einen Graupapageien. Ich würde gern wissen wie viel liter die täglich trinken bzw ob die überhaupt viel...
  3. orlux Eifutter trocken mit wieviel Wasser mischen??

    orlux Eifutter trocken mit wieviel Wasser mischen??: Hallo, züchte über 21 Jahre hobbymäßig Kanarienvögel. Habe auch schon genug Nachwuchs gehabt. Bis jetzt habe ich mein Eifutter immer mit Erfolg...
  4. Gesund mag ich nicht....

    Gesund mag ich nicht....: Moin ihr Lieben, ich bin neu hier und habe einen wunderschönen, zahmen Rosellasittich namens Kessi. Mittlerweile wohnt sie jetzt seit 13 Jahren...
  5. Vitamine

    Vitamine: Hallo, was gebt ihr euren Grauen zusätzlich zum Futter (körner/Obst und gemüse) noch für vitaminpräparate? Wir haben bisher korvimin. Wird...