Vogel, die ich zuhause züchten kann.

Diskutiere Vogel, die ich zuhause züchten kann. im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Hallo, ja es ist etwas hart gewesen xxsinfoxx. Natürlich ist die Frage etwas wage gestellt. Ich finde das man sich nicht so "anmachen"...

  1. #21 Geierwilli, 5. Mai 2006
    Geierwilli

    Geierwilli Junger Vogelzüchter

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo

    Hallo,
    ja es ist etwas hart gewesen xxsinfoxx. Natürlich ist die Frage etwas wage gestellt. Ich finde das man sich nicht so "anmachen" sollte. (@xxsinfoxx)

    Aber wior wollen uns doch nicht streiten sondern die Frage klären und beim sachlichen bleiben, oder!:)


    Tschau:zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jacky82

    jacky82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    naja, jeder zieht sich den schuh an der ihm passt. aber wenn xxsinfoxx das anders sieht... kritik kann auch was konstruktives sein und ist wohl auch sozial, sonst würde man wohl keine kritik üben.

    warum kommt dann keine antwort auf die frage welches land? gut, ein aussehen eines vogel kann man sicherlich mal vergessen.

    und das mit dieser "riesen krankheit"? was hat es damit auf sich?

    liebend gern, aber dann sollten doch auch ein paar mehr infos kommen und nicht nur meine wünsche, wie der vogel sein soll, oder? :zwinker: was kannst du dem tier bieten?


    @sigg
    emus sind doch langweilig. wie wäre es mit kasuaren? da ist etwas mehr "action" drin, und das füttern ist jeden tag spannend.
     
  4. #23 xxSifoxx, 6. Mai 2006
    xxSifoxx

    xxSifoxx Guest

    Ja klar...ich sehe kritik auch nicht anders. Daraus lernt man ja auch. Aber was der eine Mitglied schreibt ist keine kritik sondern nur die Anderen erniedrigen. Und gegen sowas bin ich.

    Ich gebe es zu, ich weis nicht besonders viel über die Art des Vogels.
    Ist auch sehr lange her. Es war in Spanien. Da hatte einer so einen Vogel. Der war nicht Bunt sonder etwas dunkler. Ist so wie ein kleiner Adler, Falke, Bussard oder so aufgebaut. Aber nicht größer als eine Taube. Mehr weis ich nicht. Der Mann hat ihn auf dem Hof immer frei gehalten. Der hatte auch einen Käfig, wo er die Nacht über oder auch Tags war.
     
  5. #24 Curly Sue, 6. Mai 2006
    Curly Sue

    Curly Sue Raptor's Dienerin ;-)

    Dabei seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Wie wäre es, wenn du mal mit Meister Google verschiedene Vogelarten durchschaust - einfach mal versuchen.
    Sonst schreiben wir uns hier noch die Finger wund und es bringt (wie ich meine) garnichts.

    Dazu brauchen wir wohl nichts mehr sagen, oder???? Das sollte jetzt durch sein.
     
  6. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    also vielleicht war es auch ein Kea, oder ein Rabe.

    Die Gefahr aber das ein Vogel egal wie anhänglich er ist nicht
    zurück kommt ist doch sehr gross. Zahme Vögel sind ja auch
    nicht nur beim Besitzer zahm. Er könnte auch bei einem Freiflug
    von einem Fremden eingefangen werden. Er könnte sich
    verletzen, oder von einem Greifvogel oder einer Katze getötet
    werden.

    So etwas geht in den seltesten Fällen gut.
    Dazu noch ohne jede Ahnung und Erfahrung mit Vögel
     
Thema:

Vogel, die ich zuhause züchten kann.

Die Seite wird geladen...

Vogel, die ich zuhause züchten kann. - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  5. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...