Vogel hat nur einen Flügel

Diskutiere Vogel hat nur einen Flügel im Kanarienvögel Forum im Bereich Kanarien-Vögel; Hallo ihr vogelfreunde, ich habe feststellen müssen das mein kleines Kanarienbaby (10 Tage) nur einen Flügel hat. Der Tierarzt meinte dies sei...

  1. #1 lena_blubb, 18.07.2019
    lena_blubb

    lena_blubb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo ihr vogelfreunde, ich habe feststellen müssen das mein kleines Kanarienbaby (10 Tage) nur einen Flügel hat. Der Tierarzt meinte dies sei angeboren und schmerzfrei für das kleine Vögelchen. Habt ihr eine Idee wie ich dem Vogel ein angenehmes Leben machen kann im Bezug auf Käfig und Beschäftigung? Liebe Grüße
     
  2. #2 Friedhelm, 18.07.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    139
    Hallo lena,
    das tut mir echt leid. Warte am Besten mal ab bis der Kleine ausgeflogen und futterfest ist, im Moment kannst du eh nur abwarten und hoffen dass der Vater auch nach dem ausfliegen das Junge weiter füttert. Wie viele Nestlinge sind im Nest? Friedhelm
     
  3. #3 lena_blubb, 18.07.2019
    lena_blubb

    lena_blubb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Friedhelm, ich habe keine weitern Nestlinge, da ich keine Abnehmer für die Tiere fand habe ich die Eier ausgetauscht. Die Eltern füttern es beide. Wie wird sich es denn verhalten bei einem flugunfähigem Vogel das Nest zu verlassen? Rausklettern? Sind meine ersten Vögel. Dachte an eine Art barrierefreien Käfig wo das kleine dann klettern kann um soweit selbstständig zu leben. Könne das funktionieren? Lg
     
  4. #4 Friedhelm, 18.07.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    139
    Lena das ist ja nicht das schlechteste, ich habe nach Geschwistern gefragt weil dann die Gefahr besteht das dein Sorgenkind später wenn die Kleinen ausgeflogen sind zu kurz kommt.
    Klettern wird der Kleine können, versuch nach dem ausfliegen mal kurze Leitern (Rampe) anzubringen so das er anstatt fliegt auf die Stange oder Sitzbrettchen klettern kann. Futterschalen würde ich auf den Boden stellen.
    Pass auf das Badehäuschen auf, lass die Vögel nur baden wenn du die Zeit hast dich daneben zu setzen und im Notfall eingreifen kannst.
    Mehr fällt mir jetzt nicht ein. Friedhelm
     
  5. #5 lena_blubb, 18.07.2019
    lena_blubb

    lena_blubb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Es sieht so aus als wenn das eine Beinchen auch nicht da ist wo es hingehört. Kann mir grade nicht vorstellen dass es alleine überhaupt eine Chance hat. Habe auch sonst im Netz nichts weiteres über „missgebildete Vögel“ gefunden.
     

    Anhänge:

  6. #6 Sammyspapa, 18.07.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.150
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Idstein
    Ohje ohje. Da ist ja garnichts wo es hingehört. Ich würde mal fast behaupten, das Kerlchen ist auf Dauer so nicht lebensfähig...
     
    Mozartea, SamantaJosefine und Juno gefällt das.
  7. #7 lena_blubb, 18.07.2019
    lena_blubb

    lena_blubb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Ja das denke ich auch. Da es aber eigentlich munter ist und keinen unschönen Eindruck macht ist es da sinnig der Natur ihren freien Lauf zu lassen? Das war das erste mal das mein Milo (der Papa ) die Eier in Ruhe gelassen hat, sonst hat er sie immer zerstört. merken Vögel das mit den Eiern was nicht stimmt? Lg
     
  8. #8 SamantaJosefine, 18.07.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    4.342
    Zustimmungen:
    1.352
    Ort:
    Langenhagen
    Hallo Lena,
    bei deinem kleinen Winzling fällt mir wirklich nichts ein, außer, dass ich dieses kleine Geschöpf nicht groß ziehen würde, es besteht nur aus Missbildung.
    Es ist noch so klein, weiß eigentlich noch gar nicht, dass es lebt und um ihm ein unwürdiges Dasein in irgend einer Ecke hockend zu ersparen, würde ich raten, das Vögelchen zu erlösen, bzw, erlösen zu lassen.
    Meine Liebe zu Kanarien ist schon groß, ich würde dir auch zu allem raten wenn ich da eine Chance sähe, aber da ist keine.
    Wie gern würde ich dir helfen mit einem guten Rat, aber ich sehe keine Möglichkeit und ich bitte dich, lass es nicht weiter so am Leben.
    Der Vater wird es verstoßen wenn er bemerkt, dass es nicht perfekt ist. Dann wird es verhungern, darum rate ich dir jetzt zu diesem Schritt und hoffe, niemand empfindet mich als herzlos.
    Bei der nächsten Brut wirst du ganz bestimmt Glück haben, wenn die Altvögel zusammen passen.
    Wenn du Fragen dazu hast, dann frage, denn wir helfen dir alle gern.
    Du hast jetzt diese Erfahrung gemacht welche bitter ist, aber glaube mir, es gibt auch sehr schöne Erfahrungen.

    Tröstende Grüße, :trost:
    SamantaJosefine
     
    Juulchen, Amadine51, Mozartea und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #9 ulrike lehnert, 18.07.2019
    ulrike lehnert

    ulrike lehnert Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    636
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Lena
    es tut mir richtig weh dir diese Antwort zu geben aber ich muss mich Samjo anschließen. Die Eltern werden es aus dem Nest werfen und es wird verhungern.
    Es wäre besser das Kleine zu erlösen
    Ich würde mich freuen wenn noch jemand einen Rat hätte ich glaube es aber nicht
    Liebe Grüße Ulrike
     
    Amadine51 gefällt das.
  10. #10 Friedhelm, 18.07.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    139
    Hallo Lena,
    hat der Tierarzt denn das Bein nicht gesehen? Ich bin jetzt von einem normal entwickelten Küken dem nur ein Flügel fehlt ausgegangen und nicht mit so einem missgebildetem Vogel.
    So wie der Kleine auf dem Foto aussieht würde ich auch zum einschläfern raten und das so schnell wie möglich. Friedhelm
     
    Amadine51 gefällt das.
  11. #11 1941heinrich, 18.07.2019
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    3.446
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Wagenfeld
    Ich würde mich anschließen und das Junge erlösen. Dazu sind wir Menschen ja auch da um kein Tier unnötig leiden zu lassen.
    Aber mir drängt sich die Frage auf wie es überhaupt zu solchen Defekten kommen konnte. Ist es eine Folge von Inzucht ? kannst Du nachforschen wie der Stammbaum (Vorfahren) des Zuchtpaares verläuft. ? ich würde mit dem Paar so nicht weiterzüchten.
     
    Juulchen, stiedom, Amadine51 und 4 anderen gefällt das.
  12. #12 lena_blubb, 18.07.2019
    lena_blubb

    lena_blubb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob sie es nicht gesehen hat.. ich hatte dort angerufen weil mein eigentlicher Tierarzt kaum Erfahrung mit vögeln hat. Mir ist das auch erst später aufgefallen. Auch weiß ich nicht wie es dazu kommen konnte, keine Möglichkeit zur Stammbaum Nachverfolgung. Wobei sie äußerlich keinerlei Ähnlichkeit haben. Ja dann werde ich das Tierchen erlösen lassen. Vielen Dank euch allen
     
  13. #13 ulrike lehnert, 18.07.2019
    ulrike lehnert

    ulrike lehnert Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    636
    Ort:
    Dortmund
    nach der Ähnlichkeit man nicht gehen, die Geschwister z.B. sehen selten gleich aus. Schau dir mal die Bilder aus den letzten Beiträgen unter Kanarienfotos an
     
  14. #14 Friedhelm, 19.07.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    139
    Hallo Lena,
    eine Frage habe ich noch an dich, wie sehen die Eltern aus, vielleicht Beide weiß oder mit Haube?Friedhelm
     
  15. #15 Mozartea, 19.07.2019
    Mozartea

    Mozartea Stammmitglied

    Dabei seit:
    27.02.2019
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Bavaria
    Lieber spät als nie, wenn es nur der Flügel gewesen wäre hätte das Kleine gut damit leben können. Ich habe auch einen Vogel der nur einen Flügel hat. Die Futterschälchen sind für alle unten angebracht auch das Trinkgefäß und er hat Leitern die er gerne benützt. Aber mit Beinchen und Flügel, nein also da schließe ich mich allen anderen an, es war richtig den Kleinen zu erlösen.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  16. #16 lena_blubb, 19.07.2019
    lena_blubb

    lena_blubb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hey, wie meinst du das mit der Haube? Bin absolut kein vogelexperte, habe die 2 vor einem halben Jahr aufgenommen weil diese weg gegeben werden sollten und mir das leid tat. Hänge einfach mal Bilder an. Milo zu fotografieren ist schwierig, da der kleine sehr scheu ist. Lg
     

    Anhänge:

    SamantaJosefine gefällt das.
  17. #17 SamantaJosefine, 19.07.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    4.342
    Zustimmungen:
    1.352
    Ort:
    Langenhagen
    Danke trotzdem für die Fotos, Auch wenn es jetzt nichts mehr bringt.
    Man weiß nicht welcher Umstand der Auslöser war,
    Ich würde dennoch von einer weiteren Aufzucht mit diesen Pärchen abraten, so wie Heinrich es bereits schrieb.
    Auf jeden Fall wünsche ich für die Zukunft mehr Glück und Freude an deinem Nachwuchs.

    SJ
    LG
     
    Mozartea und Amadine51 gefällt das.
  18. #18 Friedhelm, 20.07.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    139
    Danke Lena für die Fotos mehr wollte ich nicht wissen. Friedhelm
     
  19. #19 Mozartea, 20.07.2019
    Mozartea

    Mozartea Stammmitglied

    Dabei seit:
    27.02.2019
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Bavaria
    Ich denke mal Friedhelm wollte das wegen dem Letalfaktor wissen. Quelle Wiki: Als Letalfaktor oder Letalfehler bezeichnet man ein Allel eines Genes, das in homozygoter Form tödlich wirkt, bevor das betroffene Individuum geschlechtsreif ist. In der Tierzucht kann ein solches Allel dabei in seiner heterozygoten Form züchterisch erwünschte Auswirkungen auf den Phänotyp haben (z. B. Schwanzlosigkeit bei Manxkatzenoder Federhaube bei bestimmten Kanarienrassen), so dass der Anreiz bestehen kann, entsprechende Allele trotz ihrer negativen Auswirkungen für die Tiere aktiv zu fördern. Was heißt z. B. keine zwei Hauben miteinander verpaaren oder keine zwei intensivfarbigen, wenn ich es so richtig verstanden habe.
     
  20. #20 1941heinrich, 20.07.2019
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    3.446
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Wagenfeld
    Haube x Haube gehört dazu, ebenso intensiv x intensiv. Genau richtig verstanden.
    Wobei das absterben im Ei wahrscheinlicher ist. Ich denke das hier massiv Inzucht vorliegt
     
Thema:

Vogel hat nur einen Flügel

Die Seite wird geladen...

Vogel hat nur einen Flügel - Ähnliche Themen

  1. Vogel ins Zimmer geflogen: Desinfektion?

    Vogel ins Zimmer geflogen: Desinfektion?: Hallo, Ich weiß nicht ob diese Frage albern oder begründet ist, aber ich bin ein wenig bakteriephob und ich habe nichts mit Vögeln zutun und...
  2. Welche Vögel sind das?

    Welche Vögel sind das?: Gestern in Hamburg fotografiert. Graugänse? [ATTACH] Hybrid oder Nebelkrähe? [ATTACH] Vielen Dank im Voraus.
  3. Unklare Vögel von der Wasserkante

    Unklare Vögel von der Wasserkante: Hallo zusammen, auch 2019 hat es mich Anfang Oktober nach Cuxhaven bzw. Helgoland verschlagen, und natürlich habe ich auch diesmal wieder nicht...
  4. Kleine Vögel im Flug

    Kleine Vögel im Flug: Hallo, heute Nähe Aachen aufgenommen. Wer erkennt was ich da erwischt habe? Grüße, h8cru [IMG]
  5. Kanarienvögel in Hand nehmen?

    Kanarienvögel in Hand nehmen?: Hallo, ich wollte gerne fragen, ob es okay ist, meine Kanarienvögel ab und zu in die Hand zu nehmen, beispielsweise um den Käfig zu reinigen o.Ä....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden