voliere

Diskutiere voliere im Amazonen Forum im Bereich Papageien; bitte erschlag mich nicht gleich, ich habe eine voliere geschenkt bekommen die leider immer draußen stand, und hat natürlich in unteren bereich...

  1. #1 Amazonenmama, 20. Februar 2009
    Amazonenmama

    Amazonenmama Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    bitte erschlag mich nicht gleich,
    ich habe eine voliere geschenkt bekommen die leider immer draußen stand,
    und hat natürlich in unteren bereich rost angesetz,
    nun meine frage weiß einer von euch ob es überhaupt eine möglich gibt die wieder aufzurusten,
    ich habe überhaupt keine ahnung davon,
    wäre echt lieb wenn mir einer einen ratschlag geben könnte
    danke 8(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Magret,du weißt doch,wo ein Wille ist ,ist auch ein Weg.....:DDoch ich denke mal mit etwas mehr oder weniger Zeitaufwand, dürfte dies kein Problem sein.Vielleicht kann man den Rost auch Chemisch entfernen,ich würde aber wahrscheinlich mit einer Stahlbürste mich versuchen,um keine Chemiereste am Gitter zu behalten.Frei nach dem Motto "selbst ist die Frau ":prima:Auch wenn man nicht alles weg bekommt,glaube ich nicht ,dass kleine Reste den Vögeln schadet.Viel Spaß Ira;)
     
  4. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    wenn die voliere fur grosse schnabel wie graue bestimmt ist,
    ware "sandblasten" das beste d.h. die volière dort bringen wo sie experten entrosten..(sollte nicht so teuer sein) und dann sie zum malen birngen. Es gibt kompanien die die farben "backen" (peinture cuite)...
    naturlich ideal ware wenn man die voliere auseinander nehmen kann...
    Alles zusammen musste nicht zu teurer werden aber man kann ja vorher fragen.

    Ausserdem kann man entrosten mit HCl (saure) die verkauft wurd fur solche zwecke...aber man muss unbedingt sofort bemalen weil es schnell wieder rostet. Dieses ist auch eine superdesinfektion.
     
  5. #4 Amazonenmama, 20. Februar 2009
    Amazonenmama

    Amazonenmama Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    noch eine frage welche farbe kann man nehem wenn man es selber macht
     
  6. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    kannst du mal ein paar bilder machen von der voli.....? dann kann man sehen wie stark sie rostet und ob das überhaupt sinn macht.
    wäre ja blöd wenn du dir viel arbeit damit machst und es lohnt\bringt nichts.
     
  7. #6 Amazonenmama, 20. Februar 2009
    Amazonenmama

    Amazonenmama Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    sie ist auseinander gebaut,
    ja bilder kann ich morgen machen,
    ich habe mich so gefreut aber ich glaube das ist sehr viel arbeit,und wird auch bestimmt zu teuer,
    man kann ja auch nicht jede farbe drauf machen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. wolf294

    wolf294 Guest

    Hallo Margret,

    von Streichen möchte ich dir eher abraten. Mir ist kein Anstrich bekannt der einem Papageienschnabel standhält.

    An deiner Stelle würde ich mich mit einem Galvanisierbetrieb in Verbindung setzen und mich erkundigen was eine Nickelbeschichtung oder eine Verchromung kostet.

    Eine Feuerverzinkung ist zwar billiger, aber da ist wieder der gesundheitliche Aspekt obwohl ich in Zoos schon genug verzinkte Gitter gesehen habe. Vielleicht kannst du auch einen Schosser oder Metallbauer in deiner Nähe ansprechen und ihn bitten deine Voliere mitzunehmen wenn er wieder etwas in die Verzinkerei bringt. Du kannst mit etwa 1 Euro pro kg zu verzinkendes Material rechnen.

    Gruß
    Wolfgang
     
  10. #8 Angelika K., 20. Februar 2009
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Ich weiß nicht ob sich das wirklich lohnt für einen Käfig ?!?

    Ich habe mal Eisenstangen pulverbeschichten lassen. Sh. hier
    Es ist super geworden.
    Geht bestimmt auch mit einem Käfig. Ist bestimmt nicht günstig.
     
Thema:

voliere