Volierenkauf über Yatego

Diskutiere Volierenkauf über Yatego im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich habe mir ja über Yatego eine Voliere bei einem Händler in G... (ich weiss nicht, ob ich den Ort nennen darf?) gekauft. Nun hatte er...

  1. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Hallo!

    Ich habe mir ja über Yatego eine Voliere bei einem Händler in G... (ich weiss nicht, ob ich den Ort nennen darf?) gekauft. Nun hatte er vorletzte Woche Dienstags bei mir Angerufen und meinte das die Voliere am Donnerstag da wäre. Ist aber bis heute nicht passiert. Der gute Mann geht nicht mehr ans Handy und Mails beantwortet er auch nicht. Hat schon jemand über Yatego Volieren gekauft und kennt diesen Händler? Ich bin etwas ratlos und weiss nicht so genau , was ich davon halten soll. In den AGB steht zwar was von 30 Tagen, aber wenn ich angerufen werde und mir wird gesagt, in zwei Tagen ist die Voli da, sollte ich mich doch darauf verlassen können. Was sagt ihr dazu?

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Schade, keiner kann dazu was sagen. :(

    Und so wies ausschaut, bin ich da an einen etwas "laschen" Herrn geraten. Seitdem ich am 19.10.07 meine Voliere online über Yatego gekauft habe, gibt es nur Schwierigkeiten... Die angekündigte Voliere kommt nicht bei, Kontakte jedweder Art wie Handy oder Mails werden nicht beantwortet. Dann kommt nur ein Teil der Voliere an und der zweite Teil ist angeblich unterwegs. Kontakt kommt wieder nicht zustande. :nene: :nene: :nene: Da spar ich mir mühsam knappe 260,00 Euro zusammen und dann so ein Reinfall!!! :k Ne, Ne, wenn der zweite Teil der Voliere nicht bis Freitag da ist, kann der werte Herr seine Voliere wiederhaben. Bin ganz schön sauer. 8(

    Geknickte Grüße

    Blümchen
     
  4. #3 thorstenwill, 26. November 2007
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hallo

    Yatego ist das was wie Ebay? Kannst du den Betreibern von Yatego das nicht melden? Vielleicht können die was unternehmen.

    Wünsche dir Glück, bin auch schon mal auf eine Internet-Shop rein gefallen.

    Gruß

    Thorsten
     
  5. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Hallo!

    Yatego ist eine Online-Plattform, wo Händler jeglicher Art ihre Artikel anbieten können. Mit Yatego bin ich schon in Kontakt getreten, danach kam ja erstaunlicherweise die Halbe Voliere an... :? Und erst nachdem ich bei DPD angefragt habe und die Sache mehr oder minder geklärt habe, bekam ich die Auskunft, es wären zwei Pakete rausgegangen. Tja, und es scheint wirklich sehr schwer zu sein, die Paketnummer der zweiten Voliere rauszusuchen und mir mitzuteilen. :~ Ich habe da jetzt auch keine Lust mehr, hinterherzutelefonieren und befürchte schon, dass bei der Abholung der Voliere es wieder Probleme geben wird. Denn wenn am Freitag die Voliere nicht da ist, soll er sich seine halbe Voliere wieder abholen und ich will mein Geld zurück. 8( 8( 8(

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  6. pyro

    pyro Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hmmmm...

    Das kommt mir sehr bekannt vor!
    Habe vor 4 Wochen eine Voliere bestellt!
    Kam bis heute nicht an.
    Der Verkäufer meinte auch, dass sie bis Donnerstag ankommen sollte.
    Das war aber vor 2 Wochen.
    Sind es die Volieren, die in der Darstellung mit blauem Rahmen abgebildet sind und die es als einzel oder doppel Voliere gibt?
    Schick dir mal ne Nachricht.
     
  7. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    @ pyro:

    Hast eine PN!

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  8. pyro

    pyro Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Heute kam auf einmal die Voliere!
    Da hab ich wieder ein bisschen Vertrauen in diese Auktionshäuser!
    :D
     
  9. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Ja, heute kam meine Restvoliere auch... Aber ich muss sagen, ich bin ganz schön entäuscht. Fast überall sind die Halterungen verbogen, wenn man die gradebiegen würde, würde die Beschichtung abgehen, so fest ist das Metall! Der "Deckel" für die Voliere ist auch verbogen und der Knaller ist die Kotschublade - die sieht aus, als wenn sie auf eine Kante gestossen ist und hat wirklich einen fiesen "Knick". Und an den Metallstreben fühlt es sich an, als ob da einer das Metall abgeschliffen hat. :nene: Also so eine schlechte Qualität für den Preis - Nee, ich habe die Nase voll! Erst mich hinhalten, auf keine Kontaktaufnahme reagieren und dann sowas. Ich freue mich schon auf die Rückabwicklung... 8o 8o 8o

    Verärgerte Grüße

    Blümchen
     
  10. pyro

    pyro Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also meine Voliere war perfekt!
    Stell morgen mal pics rein.
    :~
    Henning
     
  11. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Bilder kann ich nicht reinstellen, habe ich noch nie gemacht... :o Aber wenn ich sie Dir schicken kann, kannst Du sie dir ja auch gleich anschauen. ;)

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  12. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Hallo, mal wieder das neueste aus der Volierenfront...

    Wie ich schon befürchtet habe, wird meine Mail mit dem Rücknahmeverlangen ignoriert... 8( Jetzt sitze ich wieder hier, schreibe mir die Finger wund, habe mal wieder Yatego eingeschaltet und habe echt die Nase voll. Ist das wirklich zuviel verlangt, seine eigenen AGB´s zu beachten? Ehrlich, wenn ich mir sicher wäre, das der gute Herr K..... nicht die Annahme der zwei Pakete verweigern würde, hätte ich die beiden Pakete schon längst zurückgeschickt.... Ich bin sowas von sauer. 8( 8( 8(

    Ärgerliche Grüße

    Blümchen
     
  13. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Wie gut dass ich die Volieren nicht zurückgeschickt habe, denn mein Einschreiben kommt wieder zurück - da Empfänger unbekannt!!! Kann man sich das vorstellen? 255,00 Euro für nichts in die Luft geblasen?! Ich bin so stinksauer, das glaubt mir keiner. 8( 8( 8( Jetzt darf ich auch noch zum Anwalt, als wenn ich massig Kohle hätte. Das verleidet einem wirklich übers Internet einzukaufen, ehrlich... :(

    Frustierte Grüße

    Blümchen
     
  14. Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi Blümchen!

    Das ist ja eine wirklich ärgerliche Geschichte, man kratzt das Geld zusammen und überwindet sich und dann passiert sowas.:k

    Ich bin auch gerade dabei gewesen mir eine Voliere auszusuchen und wusste auch nicht so recht wo man im Internet vertrauensvoll online bestellen kann. Da war ich wirklich froh, dass ich direkt beim Züchter eine bekomme, das läuft dann persönlich ab und ich muss nicht bangen und mich mit einer "Luftperson" herumschlagen.

    Anwalt..hm...gibts bei euch in Deutschland nicht auch sowas wie einen KOnsumentenschutz?

    Ich wünsche dir ganz viel Glück, dass du dein Geld zurück bekommst und dann woanders etwas Hübsches kaufen kannst!:zustimm:
     
  15. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Hallo!
    Na ja, Yatego hat dem Anbieter ja auch ein sog. Zertifikat ausgestellt, das mir als Käufer sagt, der Verkäufer ist in Ordnung - sozusagen. Das Schlimme an der Sache ist aber, wenn er sich nicht meldet, wird Yatego ihn sperren und das wars! Ich muss dann sehen, wie ich zu meinem Geld komme! :nene: Das einzige Schöne ist, meine Schwester kann mir Geld leihen, damit ich mir dann eine Double Finchhouse kaufen kann. :) Gut, wird dann in Raten abgestottert, aber anders kann ich nicht. Ich muss ja dann sehen, wie ich zu meinem Geld komme. Habe ja schon alle Unterlagen zusammen, warte noch auf mein Einschreiben, wenn das da ist, werde ich zum Anwalt müssen. Ich habe aber ehrlich gesagt, da keine großen Hoffnungen. :nene: Und solche Sachen verleiden mir es wirklich im Internet noch was zu kaufen. Ich weiss, man soll nicht verallgemeinern, aber das ist mir jetzt schon zum zweiten Mal passiert... :k

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Benndickelchen, 18. Dezember 2007
    Benndickelchen

    Benndickelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Hab das gerade gelesen!
    So eine Sauerei!
    Ich hatte im Juli bei einem Vogel-Onlineshop Ware bestellt und schon bezahlt- nie wieder was gehört, nie Ware oder Geld zurück bekommen. Habe auch mit dem Anwalt gedroht, aber da der Betrag unter 50 Euro lag, habe ich Pech gehabt. Habe aber wenigstens den Betreffenden beim Verbraucherschutz gemeldet.
    Da kann man total das Vertrauen verlieren.
    Schade für die, die ehrlich sind.
    Toi toi toi, dass Du Dein Geld wieder bekommst!
    LG, Cornelia
     
  18. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    So, ich habe den werten Herrn heute bei der Polizei angezeigt! Es wurde alles aufgenommen und die ganzen Unterlagen mit meiner Anzeige geht jetzt hoch in den Osten(?) (muss mal nachprüfen, wo der Ort eigentlich ist). Dort wird sich die entsprechende Dienststelle drum kümmern. Ich hoffe nur, der ..... wird gefunden! 8( Morgen gehe ich noch zum Anwalt und dann kann ich nur warten und versuchen, mich nicht soviel darüber zu ärgern. Ich halte euch auf dem laufendem.

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
Thema:

Volierenkauf über Yatego

Die Seite wird geladen...

Volierenkauf über Yatego - Ähnliche Themen

  1. Volierenkauf

    Volierenkauf: Hallo an alle, kann mir jemand ein paar gute Adressen nennen, wo ich eine Voliere (kein Fertigkäfig sondern eine auf Maß gefertigte Voliere)...
  2. Tips zum Volierenkauf?

    Tips zum Volierenkauf?: Hallo ihr Lieben! Wie die meisten von euch ja wissen ist unsere Voliere etwas zu Klein für unsere Geier! Jetzt haben wir uns mal auf die Suche...
  3. Volierenkauf

    Volierenkauf: ich möchte mir für meine beiden wellensittiche eine zimmervoliere kaufen. Da ich nicht sehr gut im handwerken bin fällt die sleber bau methode...