Vorstellung meiner Rostkappen

Diskutiere Vorstellung meiner Rostkappen im Weißbauchpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen! Nun möchte ich euch voller Stolz meine beiden Rostkappenpapageien vorstellen. Susi ist im Mai 2018 geboren und Amigo im Juni...

  1. #1 Sonja :-), 30.08.2020
    Sonja :-)

    Sonja :-) Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    8
    Hallo zusammen!
    Nun möchte ich euch voller Stolz meine beiden Rostkappenpapageien vorstellen.
    Susi ist im Mai 2018 geboren und Amigo im Juni 2019. Ein tolles Pärchen die beiden.
    Susi ist sehr neugierig und frisst schon durchs Gitter aus der Hand und Amigo ist noch zurückhaltender und beobachtet erst mal.

    Die beiden sind gestern erst eingezogen und dafür klappt alles schon gut!
    Sie erkunden fleißig die Voliere, fressen viel und gut!
    Den Anhang IMG_20200829_193047.jpg betrachten Den Anhang IMG_20200830_134708.jpg betrachten
    Allerdings hatten wir eben schon eine Wahnsinns Schreckminute. Susi hat genüsslich Äpfel gegessen, die unser Sohn gefüttert hat. Dann ist eine Wespe in die Voliere geflogen und Susi hat nach ihr geschnappt. Ich habe dann in einer Tour auf Susi gepustet und mein Mann hat sie irgendwie rausgescheucht. Nun sind alle Fenster zu und bevor um 20 Uhr das Licht ausgeht werde ich alle Reste aus der Voliere suchen. Obst gibt es erst morgen mittag wieder, wenn ich von der Arbeit komme. Da hatte ich echt Panik!

    Können die sich eigentlich überfressen?
    Die haben heute 4 Esslöffel Körnerfutter gefressen ( Papageien spezial von Witte Molen) und zusätzlich 1/4 Apfel, etwas Kohlrabi, 1 Cocktailtomate, 2 Kartoffelhagebutten, ein ein paar Vogelbeeren.

    Einen schönen Abend euch allen und schöne Grüße..
     
    Sam & Zora und esth3009 gefällt das.
  2. #2 esth3009, 30.08.2020
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    778
    Ort:
    Piratenland
    Herzlich willkommen Susi und Amigo. Ihr seit ein hübsches Paar und werdet eure Federlose schon auf Trab halten.
    Ich hatte auch mal mit denn Gedanken gespielt aber dann habe ich sie live erlebt und beschlossen das ich doch lieber bei Nymphen bleibe.
    Ich hab hier, vor dem Fenster im Vogelzimmer, das normale Gitter gegen ein Fliegengitter aus Edelstahl getauscht , da meine auch öfters ungebetenen Besuch bekamen.

    Hast Du dir schon ein Beschäftigungsprogramm nach der Eingewöhnung überlegt? Diese kleinen Gesellen sind clever und wiss- und lernbegierig.
     
  3. #3 Sonja :-), 30.08.2020
    Sonja :-)

    Sonja :-) Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    8
    Wir haben eben auch schon gesagt, dass spätestens im Frühjahr was vor die Fenster kommt. Für dieses Jahr sind wir ja so gut wie durch, denke ich..
    Also ich habe ein ganz tolles Buch über die Rostkappen gelesen und natürlich jede Menge im Internet und Videos.. Also Ideen habe ich sehr viele. Aber jetzt müssen sie erstmal richtig Vertrauen aufbauen und dann geht es los.
    Wir haben Rostkappen letzten Herbst auf der Vogelbörse kennengelernt und auch den Züchter, wo unsere nun weg sind. Wir waren von Anfang an von diesem tollen Wesen, Charakter begeistert. Wie toll die zusammen spielen und die sind einfach nur süß!
    Aber klar, jeder Vogel hat seine Vor und Nachteile und es ist alles Geschmackssache..
     
  4. #4 esth3009, 30.08.2020
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    778
    Ort:
    Piratenland
    Das stimmt. Ich hatte damals überlegt ob ich sie mit Nymphen zusammen halten kann und bin dann zu dem Schluss gekommen das mein Platz nicht reicht, für beide Arten.
    Zu der Futterfrage habe ich einen Blog gefunden. Ich weiß nicht ob er für dich nützlich sin kann.
    https://www.liveparrot.de/single-post/Fragen-die-sich-jeder-einmal-stellen-wird
     
  5. #5 Sonja :-), 30.08.2020
    Sonja :-)

    Sonja :-) Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    8
    Der Link ist super, Dankeschön! Auf der Seite habe ich auch schon gelesen aber den Fragenteil wohl nicht und in meinem Buch gibt es keine konkrete Mengenangabe.. Ab morgen gibt's weniger Körner und dann mal schauen..
     
    esth3009 gefällt das.
Thema:

Vorstellung meiner Rostkappen

Die Seite wird geladen...

Vorstellung meiner Rostkappen - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung meiner 2 nymphensittiche

    Vorstellung meiner 2 nymphensittiche: Hallo, am Montag sind bei mir 2 drei Monate alte Nymphensittiche eingezogen. Sie haben bis jetzt die Zimmervoliere erkundet und werden innerhalb...
  2. Vorstellung meiner 2 Neuguinea Edelpapageien

    Vorstellung meiner 2 Neuguinea Edelpapageien: Hallo alle zusammen :) Ich bin neu hier und würde gerne euch meine 2 neuguinea Edelpapageien Vorstellen .. Mein Männchen heißt Coca und ist 5...
  3. Vorstellung meiner Rotschwanzsittiche und Fragen

    Vorstellung meiner Rotschwanzsittiche und Fragen: Hallo zusammen, seit mitte Juni wohnen ein GrünwangenRotschwanzsittich Hahn und seit Anfang Juli eine Pineapple Henne bei mir. Der Hahn ist...
  4. Vorstellung meiner Hunde!

    Vorstellung meiner Hunde!: Hallo, ich möchte meine Hunde vorstellen! :) Beide stammen "leider" aus dem Tierschutz! Leider, weil damit Probleme aus der Vergangenheit der...
  5. Vorstellung meiner Goldbugpapageien und deren Nachwuchs...

    Vorstellung meiner Goldbugpapageien und deren Nachwuchs...: Hallo zusammen, gerne berichte ich ein wenig über meine Goldbugpapageien, deren Haltung und dem Nachwuchs – sozusagen eine kleine Vorstellung.....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden