vorstellung!!

Diskutiere vorstellung!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo, ich bin durch zufall auf die seite gestoßen und freue mich, das es noch mehr nymphenbegeisterte gibt!! ich bin ein total tierlieber...

  1. meika

    meika Guest

    hallo, ich bin durch zufall auf die seite gestoßen und freue mich, das es noch mehr nymphenbegeisterte gibt!!
    ich bin ein total tierlieber mensch, so das es soweit geführt hat, das ich mitlerweile 20 nymphies, 4 pferde, 4 katzen, 2 hunde, 6 karnichen und ein paar fische habe!!
    zum glück lebe ich auf einem bauernhof, sodas ich alles tiere mit genügend platz bei mir unterbringen kann!!
    so jetzt zu den nymphen, also wie gesagt/ geschrieben sind es 20 stück. davon habe ich aber nur 4 gekauft. die anderen habe ich geschenkt bekommen, aus dem tierheim oder 2 sind mir auch zugeflogen!!
    in diesem jahr habe ich mir endlich den traum erfühlt, eine große aussenvoliere mit anschließender innenvoliere zu bauen. die maße sind ungefähr für die aussenvoliere (5m x 5m x 3m) und die innenvoliere ist (3m x 5m x 3m)!
    ist das für die nymphen zu klein?? sollte ich eine weitere auusenvoliere anbauen?? wieviel platz sollte ein vogel min. haben??
    tschüss meika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Meika :0-


    Herzlich willkommen bei uns Nymphensüchtigen :p :p :p.

    Bei Dir ist es aber voll mit den vielen Tieren.


    Schaue einmal hier da steht etwas über Käfiggröße.

    Hast Du vieleicht auch ein paar Bilder von Deinen Süßen :~.
     
  4. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Nicht zu klein denke ich

    Der Platzbedarf nimmt ja nicht im gleichen Masse zu wie die Vogelstückzahl.. Läst Du die Bande auch im Winter raus? Meine dürfen bis -5°C in die Aussenvoliere . allerdings nicht wenn es sehr feucht dabei ist .
     
  5. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo und herzlich willkommen,

    also die Größe würde ich für in Ordnung halten, solche Volierenmaße hat nicht jeder, da haben sie ganz gut Platz denke ich. Wie es im Winter ausschaut, hm, erstens müssen sie die Temperaturen gewöhnt sein, zweitens darf die Innenvoliere nicht zu warm im Vergleich zur Außenvoliere sein wegen der Tempereaturdifferenz. Nachts, wenn Frost angesagt ist, würde ich sie immer "einsperren", sicher ist sicher. Außerdem muss die Außenvoliere wegen der Witterung überdacht sein.
     
  6. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Ja das ist glaub ich besonders wichtig , dass sie Nachts nicht draussen bleiben .

    Ich biete ihnen draussen weder Wasser noch futter an . durch ein Ausflugloch 10 X 10 cm können sie jederzeit rein und raus .Bei abenddämmerung gucke ich spätestens nach ob sie alle drin sind . wenn nicht öffne ich das Fenster zum Schutzhaus. (ist nicht aus Glas sondern aus Sperrholz darin ist auch das Ausflugloch)
    Die wissen dann schon das sie jetzt rein müssen . aber in der Regel sind etwa 6 der 8 Nymphen schon von allein rein gegangen. Nur die ganz Harten halten noch länger aus .
    Ganz wichtig . Kein offenes Wasser bei Frostgefahr hinstellen . Wenn die Vögel mit nassen Beinen ans Volierengitter fliegen können sie dort festfrieren . das führt zu schwersten Verletzungen. Den Tip hab ich von den Vogelparkbesitzer hier in Teltow.
     
Thema:

vorstellung!!

Die Seite wird geladen...

vorstellung!! - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  2. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...
  3. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...
  4. Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche

    Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche: Hallo Möchte euch meine Neuzugänge vorstellen Es handelt sich dabei um Schwarzkopfedelsittiche Him. 0,2 , sind jetzt 4 Monate alt und schon größer...
  5. Vorstellung und erste Außenvoliere geplant

    Vorstellung und erste Außenvoliere geplant: Hallo zusammen ich stelle mich kurz vor :) Ich bin der Michael , 29 Jahre alt und komme aus Ingolstadt. Ich habe schon etwas Erfahrung mit klein...