was falsch gemacht????

Diskutiere was falsch gemacht???? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, ich habe seit mitte Juni ein Pärchen. Am Anfang haben sie sich beide noch gekrault und haben auch noch öfters mal miteinander...

  1. Nimü

    Nimü Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe seit mitte Juni ein Pärchen. Am Anfang haben sie sich beide noch gekrault und haben auch noch öfters mal miteinander geschmust. Im laufe der Zeit hat sich herausgestellt, dass Jacko (3 Jahre alt) sehr auf meinen Freund fixiert ist und Cucky (4 Jahre alt) nur zu mir kommt. Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, wie ich es anstellen soll mich Jacko zu nähern. Er ist sehr agressiv mir gegenüber und er hat mich auch schon ein paar mal gehackt. :traurig: Vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Ratschläge geben! Ich würde eigentlich wollen, dass die zwei Geierleins wieder besser zusammenfinden und sich nicht so auf einen menschlichen Partner fixieren! Aber WIE???? Für Eure Tips sag ich jetzt schon mal vielen Dank.

    Liebe Grüße :0-
    Nicole & 2 Graue
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Annamaus

    Annamaus Guest

    hallo nicole!

    grundsätzlich müsste man mal dazu wissen wie die 2 grauen gehalten werden. hast du sie in einem papageienkäfig od. in einem vogelzimmer?
    werden sie von euch täglich zum schmusen hergeholt usw.?

    Ich habe auch Handaufzuchten, die ich aber in einer gruppe halte u. von anfang an versucht habe von ihrer menschenfehlprägung wegzubringen.

    am besten geht das natürlich wenn man das pärchen wie in deinem fall in einem vogelzimmer hält wo sie viel weniger zugang zur menschenfamilie haben u. die fixierung nicht noch stärkt in dem man die vögel täglich abschmust. ich weiß dass das teilweise auch schwer ist weil man doch den kontakt zu seinen vögeln möchte. aber wenn es eben so ist dass das pärchen so reagiert wie bei dir dann kann man es eben mal probieren dass man die 2 sich mal sich selbst überlässt u. sich als mensch möglichst nicht einbringt. das wird dann später eh. bei meiner gruppe ist es so, dass ich sie jetzt auch ab u. zu am köpfchen kraule u. mit ihnen pfeife usw. aber sie haben dennoch eine gruppenstruktur gebildet u. beschäftigen sich den ganzen tag untereinander. das braucht schon einige zeit bis man handaufzuchten so etwas wegbringt von ihrer fixierung.

    es kann jedoch auch sein dass sich deine 2 einfach nicht so gut verstehen u. gar kein paar sein wollen. also dass du sie maximal vergesellschaftet sind aber nicht verpaart sein wollen.. das kann sich leider auch herausstellen.

    lg anna
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hi Nicole,

    sind deine 2 Geschlechtsbestimmt - also Hahn und Henne?
    Damit sie wieder mehr mit sich selber zu tun haben, solltet ihr euch etwas zurückziehen und die 2 öfters alleine lassen (entsprechende Voliere vorausgesetzt). Nur so müssen sie sich wieder zwangsläufig untereinander beschäftigen.

    Jacko gegenüber darfst du keine Angst zeigen - klopf ihm ruhig auf den Schnabel oder zwick ihn ins Bein, wenn er aggressiv ist/wird.
     
  5. Nimü

    Nimü Guest

    Ich habe die zwei als Pärchen gekauft und die Vorbesitzerin sagte mir, dass es Hahn und Henne ist. Eigentlich haben die zwei sich ja den ganzen Tag. Sie sind in einer Voliere und haben ne Menge Spielzeug um sich zu beschäftigen. Ein Vogelzimmer kann ich leider nicht bieten - aus Platzgründen. Wer als erstes zuhause ist, läßt die beiden dann raus. Und dann gehts eben los - Jacko sucht sich einen Landeplatz auf meinem Freund und Chucky (sie braucht immer etwas länger bis sie dann raus kommt) fliegt dann zu mir. Wir haben so einen Kletterbaum - hier werden sie dann auch abgesetzt - ich kann ja nicht ständig mit dem Vogel auf der Schulter rumlaufen - aber es dauert nicht lange dann fliegen sie wieder her. Ich liebe meine Vögel über alles, aber (sorry) manchmal kanns schon ganz schön nervig sein!

    Vielleicht ist es ja doch so, dass sie sich einfach nur gut verstehen - und das auch nicht immer - aber sich nicht lieben. Vielleicht kommt die "LIEBE" ja noch wenn sie älter sind???

    Grüße :0-
    Nicole & 2 Graue
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

was falsch gemacht????

Die Seite wird geladen...

was falsch gemacht???? - Ähnliche Themen

  1. Ich hab einen Fehler gemacht.

    Ich hab einen Fehler gemacht.: Vor ein Paar Tagen habe ich wohl den größten Fehler meines Lebens gemacht. Seit ein Paar Jahren habe ich mir schon Papageien gewünscht und dann...
  2. Man will ja nichts falsch machen...

    Man will ja nichts falsch machen...: So gestern war es nun so weit und Mini und Eule so hat der Vorbesitzer sie genannt nun bei uns eingezogen. Das Vogelzimmer ist leider nicht recht...
  3. Tierärztin schnabel falsch gekürzt

    Tierärztin schnabel falsch gekürzt: hallo, Habe seit ner woche einen salomonen kakadu hahn ca 5 monate alt. Er hat eine schnabelfehlstellung was ja eig kein problem ist. Ich war bei...
  4. Falsch beringte Pflaumenkopfsittiche

    Falsch beringte Pflaumenkopfsittiche: Hallo, ich habe mir vor kurzem zwei Pflaumenkopfsittiche gekauft. Im Nachhinein habe ich leider erst erfahren , dass diese Artenschutzringe...
  5. Mach ich was falsch mit der Diät?

    Mach ich was falsch mit der Diät?: Hallo ich bin neu hier und habe ein dickes Problem nämlich meiner Ven. Amas sind zu dick. Als ich sie letztes Jahr hab untersuchen lassen stellte...