Was für eine Vogelart war das?!

Diskutiere Was für eine Vogelart war das?! im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich hatte beim Hundespaziergang im Park einen (da!) noch lebenden Vogel gefunden, der offensichtlich nach Luft schnappte. Sofortiger Anruf bei...

Schlagworte:
  1. #1 Heike Behpunkt, 12. Juni 2015
    Heike Behpunkt

    Heike Behpunkt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte beim Hundespaziergang im Park einen (da!) noch lebenden Vogel gefunden, der offensichtlich nach Luft schnappte. Sofortiger Anruf bei Tierheim ergab: nicht zuständig, evtl. Jährling, also lassen und NaVu kontaktieren. Dort war leider niemand erreichbar. Hab dringende Rückrufbitte auf Abeh hinterlassen, Hund heimgebracht, wieder hin (ca. 45 Min. später da gewesen), um das Tier ggf. zum Tierarzt zu bringen), da war das Vögelchen schon tot. Rückruf vom NaBu kam dann ca. 4 Std. später erst .
    Lässt mir nun keine Ruhe - würde gerne wissen, was es für eine Vogelart war und was ich hätte sonst tun können (bzw. wie ich beim nächsten Mal am besten vorgehen sollte)!
    Und: Wie kann ich euch die Fotos posten, die ich dann noch gemacht habe?! Habe mich (vom Handy aus) grad überall durchgesucht hier, aber finde keinen Hinweis??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Laperinni, 12. Juni 2015
    Laperinni

    Laperinni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ingolstadt
    Ganz einfach, bearbeiten, das dritte Symbol von Rechts = "Grafik einfügen", danach die Quelle wählen und hochladen. Das wars...
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.194
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
  5. eric

    eric Guest

    eine junge Wachholderdrossel.
    In dem Stadium sind sie immer sehr gefährdet , weil sie noch flugunfähig bereits unterwegs sind. Viel mehr als in eine sicherere Höhe setzen geht nicht. Bei Fällen wo Verletzungen vorliegen, kann man sie natürlich zu einem Vogelpfleger bringen. Oft sind aber auch innere Verletzungen da, wo man schlicht und einfach nichts machen kann.
    Also bloss kein schlechtes Gewissen. Oftmals kann man einfach nicht helfen.
     
  6. #5 Heike Behpunkt, 13. Juni 2015
    Heike Behpunkt

    Heike Behpunkt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen lieben Dank für Fotos reinsetzen und eure Antworten.
    Dann hätte ich das Vögelchen also woanders hinsetzen können?
    Es schnappte nach (denke ich zumindest?) Luft, war aber äußerlich unverletzt. Hätte ihm so gerne geholfen.
    Wasser geben dann erlaubt? Oder kontraproduktiv? Hab unterschiedliche Ratgebungen dazu gelesen :-(
    Ich weiß, dass ich mein Bestes getan habe, aber es hat nicht gereicht, deshalb geht mir der Blick des Vögelchens so nach ...
    Habe damals mit dem mobilen Internet auch nicht schnell genug Infos im Netz gefunden :-((
     
Thema:

Was für eine Vogelart war das?!

Die Seite wird geladen...

Was für eine Vogelart war das?! - Ähnliche Themen

  1. Welche Vogelart wäre geeignet?

    Welche Vogelart wäre geeignet?: Hi, ich halte momentan noch Ratten, mich reizt es aber doch nach deren Tod auf Vögel umzusteigen. (Weniger Geruch, Lärm, Tierarztkosten,...
  2. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...
  3. Klein, laut & lange Beine- was ist es?

    Klein, laut & lange Beine- was ist es?: Hallo, habe einen Vogel bekommen, welchen ich nicht so zuordnen kann. Im Augenblick füttere ich nur Insekten und Nutribird aber was bekommt er...
  4. Welche Vogelart kann ich halten

    Welche Vogelart kann ich halten: Welche Vogelarten kann ich in einen 60x60x148cm großen Vogelkäfig halten? Und wie viele kann ich halten?
  5. Zwei Eier ausgebrütet, Vogelart noch unklar

    Zwei Eier ausgebrütet, Vogelart noch unklar: Hallo alle miteinander, nach 7 Jahren bin ich jetzt auch mal wieder hier. (Damals hatte ich eine Kohlmeise aufgezogen) Nun ist mir auf der...