Was ist Metronidazole?

Diskutiere Was ist Metronidazole? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Habe das Mittel aus Kassel mitbringen lassen. Soll gegen Luftsackmilben sein ,bin mir aber nidht ganz sicher ob das stimmt! Wer kennt das Mittel...

  1. Kanarien

    Kanarien Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    39221 Welsleben
    Habe das Mittel aus Kassel mitbringen lassen. Soll gegen Luftsackmilben sein ,bin mir aber nidht ganz sicher ob das stimmt! Wer kennt das Mittel und kann mir helfen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Giboso

    Giboso Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lichtenau
    .......

    Hi !!

    Ist ein Mittel gegen Trichonomaden, und nicht gegen Luftsackmilben.

    Gruß
    Giboso
     
  4. Kanarien

    Kanarien Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    39221 Welsleben
    :)Kann man das Mi ttel auch vorbeugend verabreichen? Trichonomaden sind das
    Würmer?
     
  5. #4 die Mösch, 11. Januar 2008
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Kanarien,

    ich verschiebe Deinen Beitrag einmal ins Krankheitsforum.
     
  6. Kanarien

    Kanarien Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    39221 Welsleben
    vielen dank!!!!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Tina 12

    Tina 12 Wellibetüddlerin

    Dabei seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Hallo,

    Metronidazol ist ein Antiparasitikum und gleichzeitig ein Antibiotikum, hat also eine Doppelwirkung.

    Es wirkt gegen Trichomonaden , das ist richtig. Trichomonaden sind keine würmer, sondern Protozoen, dh. Einzeller.

    Vorbeugend würde ich das Mittel nicht verabreichen, sondern nur bei entsprechendem Befund. Hast Du denn den Verdacht, Deine Vögel könnten Trichos haben ? Dann würde ich einen Kropfabstrich beim vogelkundigen Tierarzt untersuchen lassen.
     
  9. Kanarien

    Kanarien Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    39221 Welsleben
    Entschuldige bitte ,daß ich gestern nicht mehr geantwortet habe . Ich habe noch im Forum nach Zuchtkäfigen gesucht . Habe auch welche gefunden aber
    manche Leute wollen halt nichts verkaufen, sie addressieren doch eine Antwort
    bzw. eine Absage bekommst du nie. schade!!!!!
    Aber jetzt zum eigentlichen Thema; Ich hatte vor ein paar Jahren mal einen Fall.
    Ich würde meinen Tieren nie einfach so etwas geben! Wollte mich nur informieren,über dieses Medikament.Danke für deine Anregungen!!!!!!!:zustimm:
     
Thema:

Was ist Metronidazole?