Was tun bei Futterneid?

Diskutiere Was tun bei Futterneid? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, wir sind es mal wieder mit einer Frage. Unsere beiden kennen sich ja nun seit 14 Tagen. Im Moment klettern sie auf beiden Käfigen umher...

  1. #1 Anke+Maik, 11. März 2007
    Anke+Maik

    Anke+Maik Anke+Maik

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzminden
    Hallo, wir sind es mal wieder mit einer Frage.

    Unsere beiden kennen sich ja nun seit 14 Tagen. Im Moment klettern sie auf beiden Käfigen umher und beschnuppern sich.:freude:


    Leider hat Schnabbelchen nun die Angewohnheit erst in ihrem Käfig zu fressen und dann beim Grafen noch mal. Eigentlich friesst sie fasst nur noch, egal ob Obst, Gemüse oder Körner. Ich glaube sie hat Anst zu kurz zu kommen. Dabei war sie eh schon lt.TA schön griffig:) . Gibt sich das wieder-oder müssen wir die Näpfe nach dem Füttern entfernen?

    Dem Grafen ist es übrigens egal, ob sie bei ihm friesst.

    Grüße Anke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Hallo,

    ich würde sie fressen lassen, die Näpfe keinesfalls entfernen. Einen dicken Graupapagei habe ich noch nie gesehen. Und wenn es den 2. Vogel nicht stört, daß die auch bei ihm nascht, dann kannst Du es auch ignorieren.

    Grüße

    Peter
     
  4. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Solange der Graf sich das gefallen lässt, lass sie einfach.

    Überfressen, besonders wenns am Obst ist, hat sich meines Wissens nach noch kein Grauer. Wenns allerdings nur die feinen Leckerchen, wie Nüsse etc. sind, dann soll man schon aufpassen, dass sie nicht zuviel verputzt.
     
  5. #4 Claudia5124, 11. März 2007
    Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Ich hab auch so Spezialisten in meiner Gruppe, die morgens erstmal die Runde bei ihren "Nachbarn" machen, um die restlichen Körner vom Vorabend zu klauen:p . So nach dem Motto: Woanders schmeckts besser. Nicht dass jetzt der Verdacht aufkommt, meine Grauen bekommen zu wenig Futter, bekommen sie nicht:D
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Anke,

    ich schließe mich den beiden Vorschreibern in Bezug auf Obst an, möchte aber noch zu Bedenken geben: Bekommt der Graf dann noch genug Futter ab?
    Allerdings gibt es schon auch Graue, die zu dick sind. Man sieht es ihnen vielleicht nicht so an wegen des Gefieders, aber wenn man den Brustbeintest macht, dann.... :zwinker:
    Ich könnte mir vorstellen, dass Schnabbelchen aus dem Körnernapf nur das Schmackhafte und somit auch Reichhaltige (SB-Kerne etc.) holt.:zwinker:
     
  7. #6 Anke+Maik, 11. März 2007
    Anke+Maik

    Anke+Maik Anke+Maik

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holzminden
    Danke, für die schnellen Antworten.

    Wir werden ordentlich aufpassen, dass der Graf genug bekommt. Ansonsten bleibt es halt so. Nüsse sind eh nicht im Futter und Schnabbelchen mag gern Obst.

    Der nächste TA termin steht leiser in 3 Wochen wieder an. Dann werden wir ja sehen ob sie abnehmen muss.

    Schöne Woche Anke
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was tun bei Futterneid?

Die Seite wird geladen...

Was tun bei Futterneid? - Ähnliche Themen

  1. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  2. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...
  3. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...
  4. verstopfte Talgdrüse - was tun?

    verstopfte Talgdrüse - was tun?: Hallo zusammen, unsere Gustine hat eine große verstopfte Talgdrüse am Hals und zwei kleinere am Kopf. Der Tierarzt meinte, solange sich diese...
  5. Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?

    Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?: Eine meiner 6 Kanarienhennen bleibt in Brutstimmung, während alle anderen bereits mausern. Habe alles versucht, dagegenzuhalten (separat setzen,...