Was tun?

Diskutiere Was tun? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Vor ein paar wochen ist mir aufgefallen, dass das Mänchen meiner beiden Rosellas ständig so einen eigenartigen Ton von sich gegeben hat.... So...

  1. RubinHo

    RubinHo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cool Cologne
    Vor ein paar wochen ist mir aufgefallen, dass das Mänchen meiner beiden Rosellas ständig so einen eigenartigen Ton von sich gegeben hat....
    So als ob er niesen müsste. Mir ist dann auch aufgefallen, dass Ihm Rotz aus der Nase Lief. Hab dann in einem meiner Bücher gelesen, dass er wohl Schnupfen hat und das man den Vögeln dan mit Kamillen Dampfbädern helfen kann....
    Da mein Larry Handzahm Ist wa das auch kein Problem, und der Schnupfen ging wirklich weck.... kein niesen und kein Rotz!!!
    Mitlerweile ist er aller dings sehr träge geworden, schläft viel und fliegt kaum noch, ausserdem trehnt sein Auge... Ich glaube er leidet jetzt an einer Bindehaut entzündung.... ein Kumpel von mir meinte das auch, allerdings meinte er auch das bei einer Bindehauzentzündung der Vogel nicht so träge werden dürfte... mir ist noch aufgefallen Das Larry sehr oft so eine würgende bewegung beim fressen macht, das wa vorher auch nicht so....

    Ich bitte um euren Rat denn ich mache mir mitlerwile grosse Sorgen!!!
    Gruß & Danke!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Suhli

    Suhli Mitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Ich würde an deiner Stelle, serh schnell!! einen Tierarzt aufsuchen
     
  4. RubinHo

    RubinHo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cool Cologne
    hab ich auch direkt gemacht.
    Der hat mir sone flüssigkeit gegeben die ins trinkwasser kommt glaube antibiotika oder so. Den Vögeln gehts auf jeden Fall wieder Gut!!!:zustimm:
     
  5. Suhli

    Suhli Mitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Fre mich für dich :)
     
  6. #5 selinamulle, 18. Juni 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo RobinHo,

    geh bitte nochmal zum Tierarzt (falls er es noch nicht gemacht hat) lass lass bitte einen Abstrich von Lidbindehaut bzw. Kloake machen und auf Clamydien untersuchen... Für mich hört sich das fast nach Psittakose an... Dann wir auch nur das Antibiotikum etwas länger gegeben und alles ist wieder ok...

    Gruß
    Sabine
     
Thema:

Was tun?