Wasserwerte

Diskutiere Wasserwerte im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, da ich versprochen hatte, die weiteren Ergebnisse zu posten, mein Thread aber leider geschlossen wurde, ich auch nicht darum betteln...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Kentara, 31. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Januar 2009
    Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Hallo,
    da ich versprochen hatte, die weiteren Ergebnisse zu posten, mein Thread aber leider geschlossen wurde, ich auch nicht darum betteln möchte, das dieser wieder geöffnet wird, versuche ich jetzt mal die Ergebnisse hier reinzusetzen, weiß nicht ob es lesbar ist. In jedem Fall ist Sulfat und Zink erhöht, die Ergebnisse sind jetzt nach Göttingen, dort geht es Montag weiter.
    Es geht leider nicht, die Datei ist zu groß, versuche jetzt mal zu kopieren....

    Bild entfernt

    ich kann jetzt nicht sehen ob es lesbar ist. Habe es verkleinert, kopieren ging nicht.
    Ich danke allen, die mich moralisch unterstützt haben. Eine unbewiesene These ist jetzt, das nach dem öffnen des Wassers von der Strasse durch den Druck sich einige Sachen in den Wasserrohren gelöst haben. Zum Teil sind die wohl verzinkt, genaues weiß keiner. In jedem Fall kann so bei den Gewebeuntersuchungen schon mal nach bestimmten Faktoren gesucht werden.
    lg
    Anita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    na, das war nicht so gut.....also ich gebe das mal so weiter wie es da steht
    Zink: 9,13 mg/l
    Sulfat: 908.07 mg/l
    Bei Zink gibt es keine Messungen mehr. Das heißt, da gibt es keine Grenzwerte.
    Bei Sulfat ist der Grenzwert 240.
    Da ich ja Wasser nachgekippt habe aus der Aldi Flasche waren die Werte mit Sicherheit höher.
    Die Gewebeproben werden eine bessere Aussage bringen. Dauert halt alles ziemlich lange.
    Weiter schreibe ich jetzt nichts mehr, es geht hier um Fakten, nicht um den ganzen anderen Blödsinn.

    lg
    Anita
     
  4. Langer

    Langer Guest

    Hallo Anita ;

    Da es sich hierbei um ein Lebensmittel handelt, bei dem die Höchstwerte um ein vielfaches überschritten wurden --------würde ich dies zur Anzeige bringen. Das ist ungeheuerlich----------ich werde da nächste Woche mal anrufen. Schickst Du mir bitte mal die genaue Anschrift mit Durchwahl ?

    MFG Jens
     
  5. #4 Kentara, 31. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Januar 2009
    Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    ich versuche es nochmal:

    Bild entfernt

    es ist ein langer Weg....Das Gesundheitsamt hatte mir innerhalb von "10" Tagen angedroht, das jemand Wasser hier abzapft, bis heute war noch niemand hier. Das Wasser aus der Probe war aus den Näpfen und die habe ich privat analysieren lassen.
    Es geht alles seine Wege. Im Prinzip darf ich die Wasserproben nicht öffentlich bekannt machen, so steht es in dem Bericht. Deshalb habe ich auch einen Balken über die Adresse gemacht. Ich denke auch nicht, das es etwas bringt, das da jetzt 1000 Leute anrufen, dann bekomme ich auch Ärger, weil ich das hier reingesetzt habe.
    Der nächste Schritt ist jetzt Göttingen und die machen die Gewebeproben auf die Substanzen.
    Bitte jetzt nicht einmischen, alles ist involviert und ich werde auch bis zum Ende da durch gehen.
    lg
    Anita

    na, das war auch nicht besser, vielleicht hat jemand eine Idee wie man das macht....
     
  6. Langer

    Langer Guest

    Nein Anita ; so wie Du das machst ist es schon richtig. Du hast hier eine öffentliche Plattform gewählt ( für jederman nachlesbar wie die Zeitung oder ein Buch ) in dem Du die Misstände anprangerst .
    Papageien haben wesentlich kleinere ( sensibelere Organe) wie Menschen , bei einem Menschen würde es vermutlich länger / schleichender dauern .
    Sowas , was Du hier eingestellt hast wäre genau das richtige für die Bildzeitung--------------und dann wolln wir mal kucken was draus wird. Der Wasserversorger wird sich dann positionieren müßen------------in jedem Falle !!!!!!!!!!

    MFG Jens
     
  7. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo Kentara,

    man kann doch alles lesen, ist kein Problem. Notfalls kann man es abspeichern und vergrößern.

    Ungeheuerlich....

    Ich weiß du hattest geschrieben dass das Gesundheitsamt nichts macht, weil ja keine Menschen zu Schaden gekommen sind, aber ich würde es trotzdem noch mal versuchen, vielleicht auch mit den Werten aus deiner Blutuntersuchung, da muss das ja irgendwo nachweisbar sein....


    Ich hoffe dir und Henry (? so heißt er doch, oder liege ich jetzt daneben:o ) geht es gut.....
     
  8. #7 Geierhirte, 31. Januar 2009
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Nabend.

    Aufgrund dieser Aussage:
    habe ich die Bilder entfernt.

    Wenn du, Kentara, schon vorab diese Ergebnisse gar nicht veröffentlichen darfst, wie du selbst schreibst, warum tust du es dann ??? Ist mir unverständlich :nene:

    Gruß, Olli
     
  9. Ente

    Ente Guest

    Hallo Kentara ,
    unbekannter Weise wünsche ich Dir weiterhin viel Kraft ! Dir und Deinem Henry alles Liebe und Gute !!!:trost:

    :~ ... und schon wieder was gelöscht ...:k
    LG Ente
     
  10. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    das Gesundheitsamt muß etwas machen. Das Problem ist wohl meine Vermieterin, die die Wasseranalyse bezahlen muß. Sie hatte diese 10 Tage Zeit und muß jetzt auch mit Konsequenzen rechnen. Es war Auflage vom Gesundheitsamt.
    Bis ich dann selbst eine offizielle Stelle für die private Analyse hatte, vergingen auch ein paar Tage. Dann kam das Päckchen verspätet an, es war auch etwas Wasser ausgelaufen und nur noch 60 ml übrig.
    Davon sind noch immer 30 ml da. Die bleiben auch da.
    Montag bekommt zuerst das Gesundheitsamt die Sachen auf den Tisch und natürlich Göttingen, damit die auch anfangen können.
    Diese Warterei liegt auch ein wenig am Geld. Die Kosten werden nicht wenig sein. Göttingen hat alles eingefroren und außer mikrobiologischen Sachen, die ja als erstes gemacht wurden, kann auch jederzeit alles andere gefunden werden. Ist aber billiger, wenn es mal einen Anhaltspunkt gibt und dazu waren die Wasserproben erstmal wichtig.
    Meine Tiere und ich trinken derweil Aldiwasser, Schnabel und Zähne werden auch damit geputzt.
    Bildzeitung brauchen wir nicht, nur den Schuldigen. Ich glaube es sind die Rohre im Haus. Doch keine Spekulationen mehr. Einfach etwas Geduld.
    melde mich
    Anita
     
  11. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Was habt Ihr eigentlich gegen mich?
    Ich habe doch ganz klar Name und Adresse schwarz gemacht. Mit Sicherheit kann ich einfach nur die Werte rauskopieren und "ohne" Adresse hier reinstellen??? Im ganzen darf ich den Bericht nicht öffentlich bekannt machen.
    WO IST DAS PROBLEM?????
    Löscht doch weiter, ich bin denn mal weg! Und jetzt mit Sicherheit!
    das ist ja ohne Worte!
     
  12. Langer

    Langer Guest

    Hi Anita ;

    Ich habe mir diese Seite abgespeichert, mit dem entsprechendem Anhang. Die Werte sind weiterhin ( um die es hier offensichtlich ging ) noch verfügbar .

    Du hattest hier sehr gut beschrieben
    Der Wasserversorger hat die Verantwortung bis zur Wasseruhr, dafür bezahlst Du auch !

    Anita ; es interessiert mich viel zu sehr was da seitens des Wasserversorgers gegen den Baum gegangen ist. Ich werde nächste Woche entsprechend handeln !

    MFG Jens
     
  13. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Warum so beleidigt ???
    Schreibst doch selbst, dass du die Ergebnisse nicht veröffentlichen darfst...und tust es trotzdem...

    Ohne Worte ist für mich dein Verhalten...nen pubertäres Kind verhält sich so...tut mir leid.
     
  14. Nicole--38

    Nicole--38 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Anita ,
    lass dich nicht einschüchtern und bleibe dran .
    LG
    Nicole
     
  15. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    wer sich hier pubertär verhält frage ich mich grade!!!!
     
  16. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hallo Anita, lass' Dich doch bloß nicht vom Geierhirten provozieren, sonst wird der Thread nur wieder geschlossen und wir sind alle interessiert an den Ergebnissen.
    Den Kommentar vom Geierhirten finde ich absolut überflüssig.:nene:
     
  17. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Hallo Jens,
    es kann sich auch in den Rohren "im Haus" etwas gelöst haben. Halte Dich doch einfach raus, auch wenn ich hier nicht mehr schreiben mag, wirst Du es erfahren, in anderen Foren. Es geht alles seinen Weg. Und ich habe das nicht geschrieben, damit jetzt alle da mitmischen. Das könnte nach hinten losgehen und genau das möchte ich nicht. Es ist eigentlich schade, das man nicht einfach nur den Werdegang mitteilen kann, ohne das gleich alle Staatsanwalt und Polizei rufen.
    Diese Info war für alle die, die mir geschrieben haben.
    Zudem habe ich nochmal gelesen und da steht, das ich das nicht ohne Gehnemigung "vervielfältigen" darf und das habe ich ja nicht getan!
    Auf der anderen Seite obliegt es nicht Olli, dies zu unterbieten, da ich selbst für das was ich schreibe und veröffentliche verantwortlich bin. Es steht ja da nicht das Geierhirte das nicht veröffentlichen darf, oder?
     
  18. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    FALSCH !!!
    Der Forenbetreiber kann dafür "haftbar" gemacht werden...und DAS ist nicht erst seit gestern bekannt. Einfach mal nach Heiseurteil googeln :zwinker:

    Wenn es in anderen Foren so gehandhabt wird, ist es egal...hier haben wir Modis klare "Anweisungen"...

    Vielleicht mal darüber nachdenken, bevor losgepoltert wird...
     
  19. Ente

    Ente Guest

    Boah :~ !!!

    Ente
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. LEKAMA

    LEKAMA Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schwarzwald
    herlich

    was hier abgeht. absolut lächerlich das verhalten von kentara. es bringt uns gar nichts! die behörde weist darauf hin nicht zu veröffentlichen, sie tuts trotzdem geschwärzt. wer glaubts dann noch? kann eine untersuchung der kläranlage sein oder sonst was.
    wir werden die wahrheit nie erfahren, auch nicht in anderen foren!
    schade das einige das hier nicht begreifen.
    kentara, das soll in keinster weise dein unglück schmälern! das es nicht leicht ist sowas zu verdauen ist klar, aber das hier ist der falsche weg. lass die menschen mit dir trauern und die ursachensuche betreibe alleine, bis du sichere ergebnisse hast und behalte sie für dich. nur du brauchst dich vor dir zu rechtfertigen und die zufälle die zu deinem unglück geführt haben werden anderen nicht passieren, also können sie sie auch nicht verhindern.
    gute nacht
     
  22. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    es war "keine" Behörde, es war ein privates Institut und da steht auch nicht veröffentlichen, sondern vervielfältigen.! Das ist ein Unterschied! War mein Fehler! Ich habe mir die Mühe gemacht und das aus dem PDF in eine normale Datei umgeändert und dann habe ich es verkleinert. Zudem habe ich aus datenrechtlichen Gründen den unteren Teil geschwärzt, um da nicht wieder etwas zu veröffentlichen, wo dann am Montag 2000 Leute anrufen.

    Es bringt eh nichts, hätte nie darüber schreiben sollen und wenn ann bestimmt nicht hier in diesem Forum!
    @olli ich darf es veröffentlichen, nur nicht vervielfältigen, d.h. ich darf die beiden Seiten nicht in den Kopierer stecken, den Auszug aber schon. Von daher ist Deine Löschung nicht korrekt.
    Anita
     
Thema: Wasserwerte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

Die Seite wird geladen...

Wasserwerte - Ähnliche Themen

  1. Unsere Wasserwerte und Fische

    Unsere Wasserwerte und Fische: Hy, wir haben jetzt unser 2oo Liter aquarium schon seit ende Juni (oder anfang Juli) und wir haben immer wieder die Werte gemessen, und sie war...
  2. Wasserwerte!!! Bitte schaut euch diese einmal an. ...

    Wasserwerte!!! Bitte schaut euch diese einmal an. ...: hi@all! wir haben unser Wasser aus Neugier schon einmal getestet. Hier sind die Werte: KH Karbonathärte (°dKH) = 9 pH Säuregehalt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.