Weichholz/Hartholz

Diskutiere Weichholz/Hartholz im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! :) Ich wollte einmal etwas bzgl. der Sitzäste für meine Vögel nachfragen. Und zwar habe ich Äste von der Korkenzieherhasel in der Voliere...

  1. #1 annika_w, 30.09.2018
    annika_w

    annika_w Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Kreis Minden-Lübbecke
    Hallo! :)

    Ich wollte einmal etwas bzgl. der Sitzäste für meine Vögel nachfragen. Und zwar habe ich Äste von der Korkenzieherhasel in der Voliere meiner Gouldamadinen - und ich wollte auch ein paar neue reinhängen und auch welche meinen Kanarien geben, da ich heute viele neue bekommen habe. Die sind ungespritzt und stammen aus einem Garten, also nichts gefährliches und giftig sind die ja auch nicht.

    Nur habe ich aber eben im Forum gelesen, dass man diese Äste nicht als Hauptäste und Schlafäste geben sollte, da sie zum Hartholz zählen und dass es auch im Tierschutzgesetz steht, dass man dafür Weichholz nehmen soll. Stimmt das?

    Im Internet habe ich dazu nichts gefunden...

    Würde mich über eine Antwort freuen. :)

    Viele Grüße!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Weichholz/Hartholz. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 30.09.2018
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    394
    Ort:
    66... Saarland
    Da steht meines Wissens nichts davon im Tierschutzgesetz. Wäre auch widersinnig, schließlich können sich die freilebenden Vögel auch nicht immer den passenden Baum aussuchen.
    Wo hast Du das im Forum gelesen? Würde mich echt interressieren.
    Ich habe auch Haseläste, nur keine Korkenzieher sondern normale. Bisher hat sich noch keiner meiner Geier beschwert. ;)
     
  4. #3 SamantaJosefine, 30.09.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine heart for my canaries

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    2.997
    Zustimmungen:
    359
    Ort:
    30***
    Annika, ich habe auch Korkenzieher und andere Naturäste.
    Man kann sogar bei Vogel Galeria Korkenzieherhasel bestellen, und wie Alfred schreibt. sind das keine Hartholzstangen. M.M. nach sind die fertig gekauften Holzstangen Hartholz, ich will mich da nicht festlegen. Jedenfalls fliegen die bei mir gleich über die Wupper.
    Ich würde allerdings die Korkenzieherhasel gut abspülen, auch wenn er aus einem Garten kommt.

    .
     
  5. #4 Sammyspapa, 30.09.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    408
    Ort:
    Idstein
    Denke da liegt ein Missverständnis vor. Das bezieht sich auf die kerzengeraden gedrechselten Buchenholzstangen (Hartholz) wenn diese aus der Natur kommen von einem Hartholzbaum, ist das völlig in Ordnung. Ich hatte bei meinen Kanaris sowohl Korkenzieherweide und Buche drin. Es ließen sich keine Präferenzen erkennen.
    Kein Grund zur Sorge also. ;)
     
  6. #5 annika_w, 30.09.2018
    annika_w

    annika_w Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Kreis Minden-Lübbecke
    Vielen Dank für eure Antworten, dann bin ich ja beruhigt.

    Ich hatte das hier gelesen, dritter Beitrag:
    Korkenzieherhasel für Voliere ?
    Und dann war ich mir etwas unsicher.

    Und natürlich werde ich die nochmal gründlich vorher abspülen, will ja nicht dass meine Vögel sich irgendwas einfangen, zumal ein paar meiner Vögel immer ziemlich gerne an den Ästen knabbern. :D

    Jedenfalls nochmals vielen Dank für eure Antworten. :)
     
  7. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    6.550
    Zustimmungen:
    367
    Ort:
    Groß-Gerau
    Abgesehen von allem anderen, ist Hasel auch noch Weichholz
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Weichholz/Hartholz

Die Seite wird geladen...

Weichholz/Hartholz - Ähnliche Themen

  1. Suche Nistkästen aus Hartholz zu kaufen..

    Suche Nistkästen aus Hartholz zu kaufen..: Wer kann mir einen Hinweis geben, wo ich einen anständigen Nistkasten für Graue kaufen kann. Der alte ist zerschlissen und selber bauen, da habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden