Welche Bücher könnt Ihr empfehlen ?

Diskutiere Welche Bücher könnt Ihr empfehlen ? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo allerseits, jedes Mal, wenn eine meiner lieben Federkugeln krank wird oder zumindest ein merkwürdiges Verhalten an den Tag legt, fange...

  1. Jeanne

    Jeanne Guest

    Hallo allerseits,

    jedes Mal, wenn eine meiner lieben Federkugeln krank wird oder zumindest ein merkwürdiges Verhalten an den Tag legt, fange ich an meine wenigen Bücher zum Thema "Vögel - Krankheiten - Therapie" zu wälzen. Und dann suche ich auch immer nach neuen Büchern. Leider geben die Buchshops im Internet nicht so viele Beschreibungen preis, teilweise nicht mal ein Titelbild. Daher bin ich immer verunsichert, was nun das richtige für mich ist.

    Ich würde mich freuen, wenn Ihr hier mal ein wenig über Eure Lieblingsbücher zum Thema erzählt - insbesondere auch was Ihr für Erfahrungen mit der Anwendung der Tips darin gemacht habt. Ich interessiere mich auch für Naturheilverfahren, speziell auch Bachblüten-Therapie.

    Bin gespannt auf Eure Vorschläge!

    Viele Grüße
    Jeanne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KarinD

    KarinD Guest

    Buchtipps

    Hallo Jeanne,

    habe Dir mal eine kleine Aufstellung gemacht, welche Bücher interessant wären und für Dich unter Umständen in Frage kämen:

    Homöopathie / Ganzheitliche Therapie:
    - "Neues Heilen" v. Rosina Sonnenschmidt/Marion Wagner
    - "Kraulschule für zahme Vögel", dto.
    - "Naturheilpraxis Vögel" Bernard Dorenkamp
    - "Ganzheitliche Vogeltherapie" v. Rosina Sonnenschmidt

    Für den Laien ist Naturheilpraxis Vögel am leichtesten zu verstehen und bietet viele klar formulierte Krankheitsbilder mit Beschreibung der Symptome und Therapiemöglichkeiten. Zum Thema Akkupressur ist vor allem die Kraulschule sehr empfehlenswert und die Anwendung von Bachblüten ist im Buch Neues Heilen dargestellt. Hier sind ebenfalls wertvolle Tipps zur Farblichttherapie zu finden. Allerdings sind die Bücher "Neues Heilen" und "Ganzheitliche Vogeltherapie" für einen Laien nicht immer einfach und leicht verständlich formuliert, sondern wenden sich vor allem an bereits "vorgebildete" oder sehr interessierte Vogelhalter.

    Schulmedizin:
    - "Patient Tier - Ziervogelkrankheiten" von Doris Quinten
    - "Kompendium der Ziervogelkrankheiten" von Erhard F. Kaleta und Anderen

    Hier ist das erstgenannte Buch für den Laien wieder empfehlenswerter, da die Symptome und Krankheitsbilder gut beschrieben werden und Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Das zweite Buch findet meist Anwendung bei Tierärzten oder Studenten der Tiermedizin und ist dementsprechend geschrieben, d.h. daß hier ziemliche Kenntnisse an Fachwörtern Grundvoraussetzungen sind, um mithalten zu können. Insofern würde ich das Buch für Laien nicht besonders empfehlen.

    Notfallhilfe:
    - "Notfallhilfe für Papageien und Sittiche" von Doris Dühr
    - "Erste Hilfe für Vögel" von Tim Hawcroft

    Das Buch von Frau Dühr ist sehr zu empfehlen, da leicht verständlich und übersichtlich geschrieben und mit vielen Fotos versehen. Alle möglichen auftretenden Notfallsituationen sind bedacht und beschrieben mit Tipps und Erste Hilfe Maßnahmen. Das andere Buch ist schon ein wenig älter, hat deutlich weniger Fotos und somit nicht ganz so gut wie das von Doris Dühr. Trotzdem kann es in Notfällen schon mal gute Tipps bieten.

    Solltest Du weitere Fragen zu einzelnen Büchern haben, so kannst Du Dich gerne noch mal bei mir melden.
     
  4. Jeanne

    Jeanne Guest

    danke :-)

    Hallo Karin,

    vielen lieben Dank für Deine ausführliche Liste ! Sie hilft mir wirklich sehr viel weiter! Die "Kraulschule" habe ich schon und es gefällt mir sehr gut. Hat mich quasi auch neugierig auf mehr gemacht. Deine anderen Vorschläge werde ich mir dann noch mal genauer betrachten.

    Besten Dank & viele Grüße
    Jeanne
     
  5. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Re: Buchtipps

    Hallo Karin,

    vorausgesetzt man versteht das zweitgenannte Buch, welches ist "besser", Deiner Meinung nach?? Ich meine, hilft mir eines der beiden besser, einzuschätzen, was einem Vogel fehlt, oder kann man das so nicht sagen?
    So ein Buch wäre schon eine Beruhigung für mich, weil es ja auch immer mal sein kann, daß ein Tierarzt sich irrt (er hat den Vogel ja nicht ständig um sich), und dann könnte man seine eigene Vermutung zumindest mal ansprechen, nur um sicher zu gehen!
     
  6. KarinD

    KarinD Guest

    Schwer zu sagen...sind beide auf ihre Art gut

    Hallo Nicole,
    das ist schwierig zu beantworten. Das Buch "Kompendium der Ziervogelkrankheiten" ist teilweise recht schwierig geschrieben, dafür aber umso ausführlicher. Dort kann man nachlesen, welche Behandlungsmethoden Tierärzten empfohlen werden und in welcher Dosierung Medikamente gegeben werden sollten.
    Ebenfalls ist eine sehr ausführliche Beschreibung aller gängigen Antibiotika enthalten, inclusive der möglichen Nebenwirkungen (sehr interessant). Damit kann man beispielsweise relativ gut beurteilen, ob ein TA sich mit Vögeln auskennt oder ob er aufs Geratewohl irgendein Breitband-Antibiotikum verordnet.
    Dafür ist es, wie mitgeteilt, für einen Laien sehr schwer verständlich. Es wimmelt nur so von Fachausdrücken, die man bei Unkenntnis erst alle mühsam übersetzen müßte.
    Im Buch Ziervogelkrankheiten ist sehr ausführlich und detailliert, trotzdem für Laien und Anfänger verständlich, geschildert, welche Organe welche Aufgabe haben, wie z.B. der Magen - Darm - Trakt beim Vogel aufgebaut ist und welche Krankheiten man wie behandelt. Allerdings werden dort selten genaue Behandlungsmittel genannt, die Formulierungen diesbezüglich sind sehr allgemein gehalten.
    Aus diesem Grund habe ich beide Bücher gekauft, das Buch "Ziervogelkrankheiten" kostet so um die 40,--DM (glaube ich), das andere Buch kostet 80,--DM. Wie gesagt, dieses ist wesentlich ausführlicher und kompetenter, zum besseren Verständnis verwende ich trotzdem oft eines der anderen angegebenen Bücher, um sicherzustellen, daß ich nichts falsch "übersetze" oder interpretiere.
    Hoffe, daß ich Dir damit ein wenig weitergeholfen habe.
     
  7. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Danke!!

    Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort, Karin! War sehr hilfreich :)
    Ich werde es jetzt trotz der Fachausdrücke wohl mal mit dem Kompendium versuchen, das klingt doch sehr interessant! Je mehr Informationen, desto besser!!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welche Bücher könnt Ihr empfehlen ?

Die Seite wird geladen...

Welche Bücher könnt Ihr empfehlen ? - Ähnliche Themen

  1. Wissenschaftliches Buch über Ornithologie gesucht

    Wissenschaftliches Buch über Ornithologie gesucht: Hallo, ich hoffe, hier kann mir der ein oder andere Biologe/Ornithologe vielleicht weiterhelfen. Ich suche nach einem Buch, das sich fachlich...
  2. Bücher über Amerikanische Buntfalken

    Bücher über Amerikanische Buntfalken: Hallo Könnt Ihr mir vieleicht weiterhelfen.Ich suche Deutschsprachige Fachbücher über Amer.Buntfalken. Besitze zwar einige Fachbücher über Falken...
  3. Empfehlungen zur Haltung Ara Ararauna

    Empfehlungen zur Haltung Ara Ararauna: Hallo zusammen, ich lebe in Spanien mit meinem Lebensgefährten und ab morgen zieht ein Ara Ararauna bei uns ein. Leider haben wir festgestellt...
  4. Kann jemand einen Tierversender für Wachteln empfehlen?

    Kann jemand einen Tierversender für Wachteln empfehlen?: Hallo, ich habe eine bekannte die sich von mir 20 Hachtelhennen zusenden lassen will. Normalerweise würde ich die Tiere mit MyTierversand...
  5. Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?

    Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?: Hallo, ich lege mir in Kürze ein Gelbseitensittich-Paar zu und habe bereits eine passende Voliere gekauft und nun geht es an Ausstattung und...