Welche farbschläge haben meine Rosenköpfchen

Diskutiere Welche farbschläge haben meine Rosenköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hi, Wer von euch Rosenköpfchenzüchtern- und haltern weiss, welche Farbschläge ich hier habe?

  1. #1 Richard, 4. Mai 2005
    Richard

    Richard Guest

    Hi,

    Wer von euch Rosenköpfchenzüchtern- und haltern weiss, welche Farbschläge ich hier habe?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Richard, 4. Mai 2005
    Richard

    Richard Guest

    1. Weißmaske?
    2. Australisch-Zimt
    3. mir unbekannt
    4. Creme-Albino?

    Bitte berichtigt mich!

    Gruß
    Richard
     
  4. #3 roterfuchs, 4. Mai 2005
    roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    Bitte berichtigt mich!

    Hi Richard :D

    Guck doch mal hier http://www.pinlovebird.com/

    brauchst das Englische nur noch ins Deutsche zu übersetzen :prima:
     
  5. ma-war

    ma-war Guest

    Hallo Richard,

    schöne Tiere, in schönen Farbschlägen hast du da !

    Vogel 1 ( links oben ) halte ich für einen Creme-Albino ( =Pastell-Albino ),
    sofern das Tier über der Stirn keinen apricot-farbenen Streifen zeigt ist
    es eine "Weißmaske". Weißmaske vererbt ein- oder zweifaktorig und ist
    eigentlich nur bei doppelten Weißmaskenfaktor zu sehen.

    Vogel 2 könnte bei der gezeigten Perspektive sowohl ein Australischer
    Zimter als auch ein Lutino sein. Wenn das Bürzel blau ist, handelt es
    sich wohl um einen Australischen Zimter. Sofern das Bürzel weiß ist,
    ist das Tier ein Lutino. Haben die Schwingen des Tieres einen zimtfarbenen
    Überhauch ?

    Vogel 3 ist m.E. eine pastellblaues Tier. Hierbei handelt es sich um ein
    RK aus der blaureihe ohne Dunkelfaktor und ohne Weißmaskenfaktor.
    Die Tiere erscheinen " Türkis-Blau ". Auch eine sehr schöne Farbe und
    seltener zu sehen als z.B. die " Meerblauen ". ( Meerblaue sind Tiere
    der Blaureihe mit einem Weißmaskenfaktor und ohne Dunkelfaktor - interessanterweise sind diese Tiere von der Grundfarbe eher grün als blau )

    Ach ja : "Weißmaske" läßt sich nur an dem Band über der Stirn erkennen,
    ist dieses hell-orange so hat das Tier keinen Weißmaskenfaktor ( oder nur einen Faktor ). Ist das Band so gut wie nicht zu erkennen ( also fast weiß ) so hat das Tier zwei Weißmaskenfaktoren. Eigentlich ist die Bezeichnung Weißmaske irreführend, da Tiere mit vollständig weißem "Gesicht" aber mit
    dem apricot-farbenen Stirnband kein Weißmasken sind ( ... obwohl das "Gesicht" ja weiß ist. )
    Bei Tieren mit roten Masken ( z.B. wildfarbene, lutino, Zimt ) sind Weißmaskenfaktoren gar nicht zu erkennen, die Maske bleibt unverändert "rot".

    Bild 4 : Ist das nicht der gleiche Vogel wie Bild 1 ? :idee: Creme Albino ?

    Viele Grüße
    Martin
     
  6. #5 Richard, 5. Mai 2005
    Richard

    Richard Guest

    Hallo Martin!

    Stimmt; vor allem die Australisch Zimter (der Bürzel ist blau!) sind richtige Brocken.

    Ich habe noch einmal geschaut, ob ich dir vor allem die Stirn der 2 Hennen noch besser zeigen kann:

    Nach diesen Bildern würde ich sagen, dass auf Bild 2 sicher ein Creme-Albino zu sehen ist, da der apricot-farbene Streifen sicher zu sehen ist.
    Der Vogel auf dem 1. Bild ist für mich nach deiner Erklärung eine Weißmaske mit zwei Weißmaskenfaktoren.

    Was meinst du?
     

    Anhänge:

  7. Richard

    Richard Guest

    Hallo Martin,

    heute wurde das 1. Ei gelegt.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ma-war

    ma-war Guest

    Hallo Richard,

    schön !
    Habe auch gerade acht Jungtiere in 2 Nistkästen
    ( Darunter wahrscheinlich ein Albino )

    Welche Farbschläge hat das "Elternpaar" denn ?

    Gruß
    Martin
     
  10. Richard

    Richard Guest

    Da ich die Zucht mit drei Paaren in einer Voliere probiere bin ich mir nicht ganz sicher, allerdings tippe ich meinen Beobachtungen nach auf einen Australisch-Zimter x Pastellblau.

    Gruß
    Richard

    PS: Klasse, 8 Junge müssen meine erstmal toppen. ;) :beifall:
     
Thema: Welche farbschläge haben meine Rosenköpfchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rosenköpfchen farbschläge

    ,
  2. albino zimt rosenköpfchen

    ,
  3. welche farbschläge bei rosenköpfchen sind selten

    ,
  4. farbschlaegerosenkoepchen,
  5. brutkasten rosenköpchen welche sind geeignet,
  6. rosenköpfchen,
  7. rosenköpfchen weiß maske,
  8. roseicolli blau reihe unterschied weissmaske,
  9. http:www.vogelforen.deagaporniden-allgemein84435-welche-farbschlaege-haben-rosenkoepfchen.html,
  10. rosenköpfchen augen rot,
  11. lutino rosenköpfchen
Die Seite wird geladen...

Welche farbschläge haben meine Rosenköpfchen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  3. Zebrafinken Farbschlag Poster

    Zebrafinken Farbschlag Poster: Guten tag, ich suche ein Poster wo Farbschläge mit Bildern abgedruckt sind. Hab zwar schon eins gesehen aber leider auf Englisch. Deutsch wäre...
  4. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  5. Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München

    Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München: Aus schweren Herzen muss ich meinen Bestand reduzieren. Ich habe zu viele Sorgenkinder und sie alle zu halten, das schaffe ich nicht mehr. Daher...