Welche Nüsse verfüttert Ihr?

Diskutiere Welche Nüsse verfüttert Ihr? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, welche Nüsse verfüttert Ihr an Eure Vögel? Ich habe immer etwas Bedenken wegen der Verpilzung, deshalb füttere ich keine. Ricos hat...

  1. Tari

    Tari Guest

    Hallo,

    welche Nüsse verfüttert Ihr an Eure Vögel? Ich habe immer etwas Bedenken wegen der Verpilzung, deshalb füttere ich keine.

    Ricos hat ja die Erdnüsse von Ültje im Angebot, mich würde es daher interessieren, ob es auch noch andere Nussarten gibt, die guter Qualität sind und die man bedenkenlos ab und an als Leckerchen geben kann.

    Im Voraus: [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,also an Nüssen gebe ich alles,ausser Erdnüsse in der Schale,auch unreife Haselnüsse die ich für den Winter einfriere fressen meine sehr gerne. Ich geb auch Walnüsse in der Schale,achte aber auf saubere und trockene Nüsse.
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Tari,

    ich persönlich verfütter nur Nüsse, die ich sauber verpackt und ohne Schale kaufe, da auch an den Schalen anderer Nusssorten Schimmelpilzsporen haften können, wenn auch nicht in dem Maße, wie bei den
    Erdnüssen ;) .

    Ich selbst kauf z.B. meine Walnüsse, Haselnüsse usw bei Aldi und Co., die Du dort in guter Quatität bekommst.
    Erdnüsse verfütter ich persönlich überhaupt nicht. Aber wer dies gern tun möchte, sollte wirklich nur welche ohne Schale kaufen, die für den menschlichen Verzehr gedacht sind, wie z.B. die ungesalzenen Erdnüsse von Ültje.

    Verfüttern kann man eigentlich fast alle Nusssorten, die wir auch essen können wei z.B. :
    Haselnüsse, Walnüsse, Pistazien, Paranüsse, Erdnüsse, Cashewkerne, Macadamianüsse, Mandeln, Pekanüsse, und Kokosnüsse oder auch Palmnüsse.
     
  5. Tari

    Tari Guest

    Hallo,

    also wenn die Nüsse labortechnisch untersucht sind, keine Schalen mehr dran haben, kann ich sie bedenkenlos verfüttern? Fahren Eure Vögel auf bestimmte Sorten besonders ab?
     
  6. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Also meine bekommen schon Nüsse in Schale. Nur keine Erdnüsse.
    Den Spaß den sie daran haben ist nicht zu übertreffen. Meine mägen sehr gerne cashewkerne und Wallnüsse.
    Allerdings stellt sich die Frage für welche Papageien die Nüsse sind. Graupapageien können ruhig jeden Tag ne Nuss bekommen, bei Amazonen und Kakadus sieht das schon wieder anders aus.
     
  7. sabine1405

    sabine1405 Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Also ich verfüttere auch die Nußmischung von Aldi und Walnüsse aus eigener Ernte. Aber nur in Maßen, damit die Vögel nicht verfetten.
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ja das stimmt.
    Insbesondere Amazonen sollten fettarm ernährt werden und da passen Nüsse, die ja recht fetthaltig sind nicht wirklich auf den Speiseplan. Aus diesem Grund sollte man ihnen Nüsse auch nur ganz selten mal anbieten.
    Auch Kakadus sollen damit sehr sparsam gefüttert werden ;) .
     
  9. Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Hallo,
    meine lieben ganz besonders Pinienkerne, aber auch Walnüsse und Cashewnüsse. Erdnüsse gebe ich keine.
    Viele Grüße, Janet
     
  10. Sweety

    Sweety Name ist Programm :~

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen.
    hey!

    In dem Nymphensittichfutter aus einer ähm "grünen Verpackung"
    sind immer Erdnüsse enthalten. Soll ich die nun immer raussuchen? Meine VogelgrippeHühnchen fressen die aber ehh nicht oder halt nur selten.
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich würde lieber auf eine Körnermischung ganz ohne Erdnüsse wechseln ;) .

    Selbst wenn Du die Erdnüsse raussammelst, besteht trotzdem immer noch die Gefahr, dass sich schon vorher Pilzsporen von den Nüssen abgelöst und im Futter verteilt haben. Sicher ist sicher :zwinker: .
     
  12. #11 PeK, 18. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2007
    PeK

    PeK Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Illingen/Saar
    Hallo,

    ich habe bei Ricos Erdnüsse von Ültje bestellt. Die sind ohne Salz geröstet und wurden auf Pilze getestet.

    Zudem sind sie auch für den eigenen Verzehr geeignet.

    Gruß Petra
     
  13. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Kurze Antwort: Gar keine. Auch in geschälten Nüssen stecken Sporenpilze, auch die in den ültjetüten. Ich wollte das selbst lange nicht wahrhaben, meine TA hat mich aber eines besseren belehrt. Seitdem keine Nuss, auch wenn es schwerfällt :nene:
     
  14. Sweety

    Sweety Name ist Programm :~

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen.
    :idee: Okay, denn werden wir wohl auf anderes Futter umsteigen,
    wollen ja nicht, dass es den Tierchen schlecht geht... :k
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. amazonica4

    amazonica4 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38173 Veltheim
    Hallo:elvis:

    Wir verfüttern ab und zu die Nussmischung ohne Schale von Rico.

    Die sind zwar etwas teurer aber das ist uns unser Vogel wert.
    Aber wie gesagt nur selten.
     
  17. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Da ja hier ganz viele wegen der Schimmelsporen auf Erdnüsse in Schale verzichten mal die Frage, ob ihr denn SB-Kerne füttert..........die sind nämlich neben Erdnüssen auch hochgradige Schimmelsporenträger.
     
Thema: Welche Nüsse verfüttert Ihr?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche nüsse für graupapageien

    ,
  2. walnüsse für vögel

    ,
  3. cashewkerne papagei

    ,
  4. walnüsse für papageien,
  5. agaporniden Pistazien ,
  6. haselnüsse für papageien,
  7. nymphensittich walnuss,
  8. pistazien als vogelfutter,
  9. dürfen papageien walnüsse essen,
  10. graupapagei walnüsse,
  11. welche nüsse für papageien,
  12. dürfen vögel walnüsse fressen,
  13. nüsse für vögel,
  14. papagei walnuss,
  15. dürfen papageien pistazien essen,
  16. was feur neusse deurfen papageien ,
  17. ültje papagei,
  18. papagei essen welche nüsse,
  19. welche nüsse dürfen papageien,
  20. walnüsse papageien,
  21. darf ich pecannüsse walnüsse haselnüsse krachmandeln in einen erdnussspender für wildvögel tun?,
  22. walnüsse aus dem vorjahr für vögel ,
  23. erdnüsse an vögel verfüttern,
  24. kohlmeise walnüsse,
  25. Haselnüsse für Sittiche
Die Seite wird geladen...

Welche Nüsse verfüttert Ihr? - Ähnliche Themen

  1. Ganze Nüsse mit Schale im Papageienfutter ???

    Ganze Nüsse mit Schale im Papageienfutter ???: Moin ! Ich bin gerade mal am schauen wegen Abwechslung im Futter für meinen grauen und habe mal geschaut bei Versele-Laga Exotic Nuts weil ich...
  2. Graupapagei und Nüsse im Futter

    Graupapagei und Nüsse im Futter: Hallo, Wahrscheinlich wird die frage nicht zum ersten mal gestellt. Wir haben ja seit ein paar Wochen 2 Graupapageien und ich lese immer wieder...
  3. Welche Leckerlis außer Nüsse?

    Welche Leckerlis außer Nüsse?: Hallo freunde, Bitte helft mir ein bisschen wenn Ihr einen Rat habt. Welche Leckerlis kann man denn den Geiern geben (Schwarzohren) wenn man...
  4. Nüsse?

    Nüsse?: Hallo Freunde, Ich habe wieder einmal eine wichtige Frage zu Nüssen! Ich weiss ja es wird immer wieder vor Nüssen jeglicher Art gewarnt auch...