Welche Vögel sind für Außenvoliere geignet

Diskutiere Welche Vögel sind für Außenvoliere geignet im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich möchte mir eine Außenvoiere mit Zugang in eine geschützten raum der aber nicht frostfrei ist bauen ca 4-6qm. Welche Vögel eignen sich für die...

  1. Holger

    Holger Guest

    Ich möchte mir eine Außenvoiere mit Zugang in eine geschützten raum der aber nicht frostfrei ist bauen ca 4-6qm. Welche Vögel eignen sich für die unterbringung in der Voliere.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    18
    Hallo Holger
    In ein AV Beschreibung kannst du Nympen Wellis und Alexsandersittiche unterbringen nicht alle drei zusammen .
    Imm normalfall sind die meisten Australischen Vögel nicht Kälte empfindlich.
    Du solltest dich aber bei dem Züchter erkundigen wie er seine Vögel gehalten hat
    Grüße wp :0-
     
  4. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    ich dneke auch du kannst eigentlich fast alle australischen Sittiche darin unterbringen?

    was schwebt dir denn vor, evtl musst du auch auf die lautstärke achten, kannst du deine vorstellungen nicht etwas einschränken ?
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    Wellis udn Nymphen gehen sehr gut, wenn sie es gewohnt sind, ansonsten im Frühjahr langsam raus und bis zum herbst/Winter müssten sie sich daran gewöhnt haben, bei uns klappt das sehr gut..........

    Liora
     
  6. Antje

    Antje Guest

    Moooment, der Schutzraum sollte doch aber auf jedem Fall frost-FREI sein oder nicht?
     
  7. Holger

    Holger Guest

    Nein es ist mir leider nicht möglich den Raum bei extremer Kälte Frostfrei zu halten und eine Elektrische Heizung kommt wegen der Brandgefahr für mich nicht in Frage.
    Ich habe ja auch noch nicht angefangen mit bauen und ich habe auch noch keine Vögel ich bin noch bei der Planung.
     
  8. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    also das ist dann etwas schwierig, denn möglichst frostfrei sollte er sein, ich schaffe das auch nur bei mir, mit so einer kleinen E-Heizung (500 W)
     
  9. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    18
    Hallo Holger
    Das mit dem Frostfrei richtet sich nach der Vogelart es gibt genügent Arten denen machen selbst mehr als 10 Grat minus nichts.
    Ich habe im Schutzhaus einen ölradiator ist Elektrisch schaltet sich bei minus 1-2 Grad ein .
    Meine Alex schlafen aber lieber im Freien.
    Grüße wp
     
  10. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    welche vögel willst du bei -10 ° halten abgesehen davon, dass das nicht mehr tiergerecht ist, zumal das wasser gefriert und die gefahr des festfrierens an den gitterstäben sehr groß ist

    ich weiß, dass einigen austr. Sittich bis zu -5 oder auch mehr nichts ausmachen, aber ich finde das ist einfach zu kalt !

    Mal - 2 oder so ist ja okay, aber nicht durchgehend !

    Wenn die Vögel zwischen warm udn kalt wählen können ist das natürlich was anderes !
    allerdings lasse ich meien nicht draußen schlafen, dass hat aber nicht umbedingt was mitd er kälte zu tun !
     
  11. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    18
    Hallo Jan
    Japanische Seidenschwänze halten unseren Temparaturen ohne
    schaden aus ,Ziegensittiche, Springsittich, Penantsittiche eben
    Australier, halten nach der eingewöhnug ,vom Frühjahr ab in zug freien Räumen minus Grade ohne bedenken aus
    Damit Wasser nicht einfriert gibt es spetziele Heizplatten
    Grüße wp :0-
     
  12. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    gut, da hast du schon rehct spezeill die Plattschweife halten sowas aus, wäre auch ein Tipp von mir schau dich mal nach Rosellas oder Pennant um !

    Ansonsten muss es auch trocken , nicht dass sie am gitter festfrieren !

    trotzdem bin ich mehr dafür die vögel so gut wie es geht um null, nicht zu warm, zu überwintern !

    aber das kommt auhc auf die ARt an, einige brauchen auch viel mehr, aber das ist ein anderes Thema !
     
  13. Holger

    Holger Guest

    Wer redet denn von -10 Grad in den Raum wo die Innenvoliere hin soll habe ich noch Kaninchen und Meerschweine und da war es diesen Winter nicht kälter als -5 Grad und das nur dann wenn es drausen mehrere Tage Knackig kalt war
     
  14. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    na dann ist das problem ja geklärt !

    also ich würde dir mal, so Rosellas, Pennant, oder Strohsittiche vorschlagen, die sidn nicht so teuer, und relativ einfach zu halten
    und auch diese "kälte! wäre kein problem !
     
  15. Holger

    Holger Guest

    Vielen Dank für die Ratschläge
    Wie sieht es eingentlich mir Finken und Zeisigen aus in der Ausenvoliere, ich möchte gern mehrere verschiedene Vögel halten
     
  16. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    nicht mit sittichen zusammen...........Zebrafinken vielleicht, aber ist nicht so dass Idelae

    also für ne gemeinschaft sind die gennanten nicht so toll, da wären dann Nymphensittich und Wellensittiche ganz gut
     
  17. Othmar

    Othmar Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Holger willst du unbedingt Sittiche? Viele Cardueliden sind total Winterhart....

    lg, Othmar :0-

    PS: irgendwie nehmen die Sittichhalter in letzter Zeit überhand ;)
     
  18. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo Holger !

    Wie Othmar schon sagte, schau dich mal im Bereich der Cardueliden um !
    Da hat man auch gleichzeitig was für die Ohren und nicht nur für´s Auge !
    Und viele von ihnen sind absolut frosthart, schon allein durch ihre ürsprüngliche Heimat !

    Papageien und Sittiche sind hier nicht geeignet, denn sie kommen nirgends vor, wo es tagelang und 0 Grad ist. Zwar vertragen es einige, doch optimal ist es nicht. Sie müssen halt die Möglichkeit haben zwischen warm und kalt zu wählen.
     
  19. MR.T

    MR.T Guest

    also ich habe alle vögel in einer aussenvoliere sogar amazonen zebrafinken und die resifinken auch
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Holger

    Holger Guest

    Für mich als Anfänger währen Papagein ohnehin nicht so recht geeignet und ich habe gelesen das es zebrafinken immer schön warm haben wollen.
    Ich werde mich mal in den Zug setzen und nach Leipzig in den Zoo fahren, mal sehen was die so in ihren Außenvolieren haben
     
  22. #20 captainmoonshine, 20. Februar 2003
    captainmoonshine

    captainmoonshine Guest

    Hallo @ all

    Also ich habe den Schutzraum mit einer 4 cm dicken Styropordämmung versehen und direkt an die Hauswand gesetzt.
    Es waren selbst bei Nachttemperaturen von unter -10°C im Innenraum keine Minusgrade festzustellen. Die Idee mit den Kaninchen im Innenraum wirkt übrigends Wunder......alles getestet:D!! Ich habe im Moment Ziegensittiche drin, und die haben einen riesigen Spaß bei diesem schönen Wetter den ganzen Tag im Frost draußen zu verbringen. Allerdings schließe ich bei extrem nasser Witterung (nicht Scheefall) die Innenvoliere, typischerweise bei dem Wetter welches wir als usselig bezeichnen:D

    Ich wünsche viel Spaß!!
     
Thema:

Welche Vögel sind für Außenvoliere geignet

Die Seite wird geladen...

Welche Vögel sind für Außenvoliere geignet - Ähnliche Themen

  1. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  2. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  3. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  4. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  5. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]