Welcher Vogel für mich?

Diskutiere Welcher Vogel für mich? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage an euch. Ich hatte bis vor einem halben jahr ungefähr einen Wellensittich. Den mussten wir...

  1. jey1987

    jey1987 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo, ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage an euch.
    Ich hatte bis vor einem halben jahr ungefähr einen Wellensittich. Den mussten wir leider einschläfern lassen, da er krank und alt war. Nun möchte ich mir wieder Vögel halten, jetzt aber mindestens 2. Wellensittiche sind ja wirklich liebe Tiere, aber unser Purzel war recht laut und jetzt haben wir auch noch nachtaktive Reptilien. Das bedeutet also, dass wir Vögel suchen, die nicht so laut schreien, da unsere anderen Tiere natürlich auch schlafen können müssen. Außerdem sollten die Neuen nicht zu groß sein, also nich wirklich größer als Wellensittiche. Ganz schön wäre es auch wenn die Möglichkeit bestehen würde die Tiere auch mal frei in der Wohnung fliegen zu lassen, damit sie nicht die ganze Zeit so eingesperrt sind.

    Das sind jetzt ziemlich hohe Ansprüche, aber ich würde mich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

    Gruß Jenny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Jenny,
    willkommen in den VF :)!
    Schau doch mal in dieses Unterforum rein, evtl. wären ja Grassittiche was für Dich http://www.vogelforen.de/forumdisplay.php?f=4.
    Sie sind rel. leise und man kann sie natürlich auch frei in der Wohnung fliegen lassen, sollte man sogar neben der Unterbringung in einem geräumigen Käfig, denn sie sind gewandte und gute Flieger.
    Ich wünsche Dir viel Spass hier und Du findest bestimmt die passenden Vögel ;).
     
  4. jey1987

    jey1987 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die sollen so wie ich das mitbekommen habe leider immer noch recht laut sein, aber ich haber gerade mitbekommen, dass man meine Favoriten auch durch die Wohnung flattern lassen kann. Davon muss ich nur noch meinen Freund überzeugen.

    Gruß Jenny
     
  5. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Was sind denn deine Favoriten?:)

    Im übrigen, sind alle Vögel laut.:zwinker:
     
  6. jey1987

    jey1987 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nun ich denke es werden Zebrafinken.

    Mich stört es ja nicht wenn die Vögel Geräusche von sich geben, aber unser Welli war ein ganz heftiger Schreier, da hätten meine Geckos nicht schlafen können und ich will ja das es allen meinen Tieren gut geht.
     
  7. jono

    jono Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das "Schreien" könnte evtl. bei Deinem Sittich auch daran gelegen haben, dass er alleine gehalten wurde.
     
  8. jey1987

    jey1987 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    WUrde er auch leider, aber als wir ihn bekommen haben, war er schon recht krank, deswegen haben wir keinen weiteren dazugesetzt.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    naja, Zebrafinken sind auch nicht gerade leise.

    Wenn Du keine Bevölkerungsexplosion in Deinem Wohnzimmer haben möchtest, solltest Du nur Männchen halten. Die können einem mit ihrem Gequake aber auch sehr auf die Nerven gehen, gerade wenn man mehrere Männchen hat und sind für Freiflug eigentlich auch zu klein, da keine so guten Flieger wie die Sittiche.

    Bourkesittiche sind z.B. leise, sie zwitschern in Morgen- u. Abenddämmerung u. sind ansonsten sehr leise.

    Wenn bei Euch aber sowieso die Reptilien eher im Vordergrund stehen u. selbst ein leises zwitschern schon stört, solltet Ihr Euch gar keine Pieper anschaffen, denn Laute jedweder Art geben sie immer von sich.
     
  11. jey1987

    jey1987 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Leisere Geräusche stören ja nicht, nur war Purzel zum Beispiel so, dass er den ganzen Tag richtig laut gebrüllt hat, vielleicht eben weil er allein war, aber das konnten wir nicht ändern, da er ja krank war. In Morgen- und Abenddämmerung klingt gut, weil da unsere Geckos wach sind. Wenn ab und zu mal was tagsüber zu hören ist macht das ja auch nichts, die Vögel kommen ja auch nicht in das selbe Zimmer, wie die Terrarien.

    Ich würde auch nicht sagen, dass die Reptilien im Vordergrund stehen, es ist nur so, dass es alle Tiere bei uns gut haben sollen.
     
Thema:

Welcher Vogel für mich?

Die Seite wird geladen...

Welcher Vogel für mich? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...