welches futter gibt ihr euren wellis?

Diskutiere welches futter gibt ihr euren wellis? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo foris, welche futter gebt ihr euren wellis? meine kriegn futter aus dem kasten, dass man abwiegen kann und eben in eine tüte tut!

  1. -Bubby-

    -Bubby- -Welliverrückt-

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    hallo foris,
    welche futter gebt ihr euren wellis? meine kriegn futter aus dem kasten, dass man abwiegen kann und eben in eine tüte tut!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cahandria, 5. Juli 2007
    Cahandria

    Cahandria Wellimaniac

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Ich weiss ja nicht in wie weit das hier als Werbung ausgelegt wird, aber meinen Wellis schmeckt das Wellensittich 2 von Rico´s total gut :zustimm:

    Der Paketmann freut sich jedes mal wenn er mehrere Kilo Piepmatzfutter herschleppen darf und dann an der Türe schon hört, für wen der Inhalt bestimmt ist :D
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Lisa... die suchfunktion benutzen ;)

    Wellensittich Futter eingegeben....hat ne menge angezeigt .

    klick
    klick
     
  5. #4 Bergfrühling, 5. Juli 2007
    Bergfrühling

    Bergfrühling Guest

    abgewogenes futter aus der tierhandlung. erstaunlicher weise fressen sie davon alle körner.
    dieses zeug von trill durchwühlen sie nur und suchen sich bestimmte körner heraus. diese komischen schaumbrocken, die nach apfel/kiwi/etc. schmecken sollen, rühren sie nicht an.

    dann bekommen sie noch rasen, den lieben sie; keimlinge und ab und zu nen vollkornbutterkeks, den sie jedoch nur raspeln und nicht fressen.

    mit obst/gemüse hab ichs schon oft versucht, aber das rohren sie nicht an.
     
  6. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ich habe zig verschiedene Futtermischungen von Ricos und Bird-Box, die ich
    u.a. mit Einzelsaaten mische, um für meine Vögel das Futterangebot so
    abwechslungsreich wie möglich zu halten:zwinker:
     
  7. #6 Rabenfreund, 6. Juli 2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Also meine bekommen...

    ... das Prestige Prremium von Versele-Laga hab ne Menge Sorten und Firmen ausprobiert, das scheint ihnen am besten zu schmecken. Ein Paar Körner bleiben über finde ich aber normal. Zusätzlich Salat, Salatgurke, Äpfel, Möhre mhmm ja das war eigentlich auch schon. Golliwoog ist nur zum Testknabbern und ausbuddeln da:+schimpf. Naja Wellis halt verwöhnt und geliebt:~ .

    Gruß Patricia
     
  8. #7 NeO-fAcE, 6. Juli 2007
    NeO-fAcE

    NeO-fAcE >>>>-----

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29525 Uelzen
    Welches Genau achte ich net ich gebe ihnen Normales von der Tierhandlung ich versuche aber auch mit Gemüse und Obst die Waage zu halten! Aber meine Knabbern wieso viel lieber an ihren Seilen rum die zerfleddern sie immer so gerne ^^ :+schimpf

    Aber ihnen scheint zu schmecken aber wenn sie mal Lust auf was anders haben dann müssen einige Plfanzen im Zimmer dran glauben oder noch vor kurzem ein Teil der Wand :lekar:
     
  9. #8 Andrea70, 7. Juli 2007
    Andrea70

    Andrea70 Guest

    Hallo,

    schau mal hier
     
  10. Peppi

    Peppi Guest

    Meine bekommen auch normalerweise Futter von der Bird-Box. Wenn ich mal nicht bestelle, hol ich auch welches aus dem Zoo-Geschäft, zB. Vitobel.
     
  11. Twiety

    Twiety Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Meine bekommen Prestige-Premium von Versele-Laga , sowie Hirsekolben, Knabberstangen und Nahrungsergänzungsmittel. Ich habe festgestellt seid dem sie kein Futter mehr aus der Zoohandlung bekommen, sind sie viel besser drauf. Außerdem bekommen sie: Apfel, Möhre, Mais, Salat, Löwenzahn, Gräser, Basilikum, Petersilie, ab und zu altbackendes Brötchen und Zwieback.:freude:
     
  12. GaMax

    GaMax Guest

    Vogelfutter aus dem Fressnapf...

    Hallo zusammen,

    hat jemand von Euch Erfahrungen über Qualität des "losen Futters" aus dem Fressnapf? Mir ist das gestern erst aufgefallen, daß es dort loses Futter zu kaufen gibt.

    Bislang bekommen unsere Wellis Vitakraft Vogelfutter.
     
  13. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Ich würde davon abraten. Futter aus offenen Schütten ist immer an der Luft und jeder der vorbei geht muss unbedingt mal reinfassen. Du kannst also schon fast sicher davon ausgehen, dass es verunreinigt ist.

    V...kraft ist aber auch nicht das gelbe von Ei. Da sind Sachen drin die absolut nichts in Wellifutter verloren haben (Bäckereierzeugnisse etc.).
    Besser sind reine Körnermischungen wie du sie in diversen Onlineshops bekommst. Da kannst du sicher sein das es frisch ist und wirklich nichts anderes drin ist wie Körner. :) Außerdem ist es günstiger ;)
     
  14. Gill

    Gill Guest

    Das ist auch ein sehr gutes Futter. Ich finde, das man das schon riecht. Ds Futter hat einen ganz tollen Geruch und ich habe- als ich noch ein paar Nymphen im Haus hatte und das Futter (nur als Großsittichfutter) gefüttert habe auch das Gefühl gehabt, das die das gerne futtern. Ist nur leider arg teuer wie ich finde.

    Bei dem losen Futter kann ich nur warnen. Ich habe das auch schonmal geholt und gefüttert. Ich habe dann nicht nur 500g oder 1kg geholt und verfüttert, sondern gleich etwas mehr. Und dann hatte ich den Ärger. Und der Ärger hiess Motten.
    Im Geschäft oder schon beim Hersteller haben da wohl Motten ihre Eier im Futter abgelegt und bei mir haben die es gemütlich gehabt und konnten in Ruhe schlüpfen.
    Seitdem bin ich ganz vorsichtig was Futter angeht. Ich kaufe mein Futter ja eh nur Säckeweise. Das Sittichfutter ist in einer Tonne draussen bei den Vögeln im Schutzhaus der AV das Papageienfutter in einer Tonne im Haus, aber da hab ich noch kein Problem mit gehabt.
    Habe auch schon gehört das ich nicht die einzige war, die das Problem mit dem Futter kennt.
    Also ... immer schön drauf achten das ihr keine Motteneier im Futter habt.
     
  15. Gill

    Gill Guest

    Ich habe mal den Thread von GaMax hier mit angehangen.;)
     
  16. #15 Rabenfreund, 7. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Naja, gut teuer ist es aber will man nicht das beste für seine Tiere?
    Ich denke eine gute und gesunde Ernährung trägt auch was zur Gesundheit und zum alt werden bei, deswegen kann ich über den Preis hinwegschauen.
    Qualität hat halt manchmal seinen Preis. Ich Versuche halt nur das beste für meine Tierchen aufzutreiben, auch wenn man manchmal finanziell den kürzeren zieht als Schüler.

    Gruß Patricia
     
  17. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ja, genauso sehe ich das auch. Für mich ist es sehr wichtig, daß es meinen Tieren gut geht, da spielt der Preis eine recht unbedeutende Rolle.
     
  18. -Bubby-

    -Bubby- -Welliverrückt-

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    also mein kanninczhen kriegt auch das lose futter aus dem zoohandel und er ist mitllerweile 8 jahre alt.
     
  19. Andrea70

    Andrea70 Guest

    Wir haben jetzt auch das Prestige von Versele-Laga bestellt (aber nicht das Premium). Da es aber wohl zu wenig Kanariensaat enthält (nur 5 %???) , habe ich die extra bestellt. Zusätzlich gibt es dann noch Knaulgras. Ich hoffe, dass wir damit jetzt alles richtig machen und die Pieper das dann hoffentlich auch fressen und wir nicht wieder Angst haben müssen, dass sie uns verhungern (werden diesmal aber erst einmal das alte Futter darunter mischen zum gewöhnen).
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hellehavoc, 7. Juli 2007
    Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Also meine Geier schwoeren auf Welli Spezial von der BirdBox. Die fressen nix anderes mehr.
    Das Futter riecht ausgesprochen gut und frisch, wie auf ner Wiese und beim Keimtest gehen alle Koerner auf.

    Ihr solltet mal sehen, wie mein Fluggeschwader morgens schon nach dem frischen Futter geiert. Nachdem alle Naepfe gefuellt sind, gibts dann die grosse Wellischlacht am kalten Buffett. :zustimm:
     
  22. Andrea70

    Andrea70 Guest

    Hallo Hellehavoc,

    habe dir eine PN geschrieben. :)
     
Thema:

welches futter gibt ihr euren wellis?