Welke Zoo & Co. in Duisburg

Diskutiere Welke Zoo & Co. in Duisburg im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Welke Zoo & Co in Duisburg Hallo! Gestern war ich in Duisburg und da bin ich sponatan zu Zoo & Co. gefahren, um Sand für Tweety & Speedy zu...

  1. Tweety

    Tweety Tier-Mama

    Dabei seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Welke Zoo & Co in Duisburg

    Hallo!

    Gestern war ich in Duisburg und da bin ich sponatan zu Zoo & Co. gefahren, um Sand für Tweety & Speedy zu holen.

    Der Laden ist wirklich sehr groß und die Auswahl an Tierartikel (Vögel/Hunde) ist groß.

    Die hatten dort auch Kanarienvögel.

    Sie waren in einem schlimmen Zustand, einer saß auf dem Boden und konnte nicht mehr fliegen, er war auch voller Kot. Viele hatten dann irgendwelche Wucherungen auf den Füßen.

    Also wenn man sowas sieht, da wird einem ganz schlecht. Das ist ein Fall für den Tierschutzbund.

    Werde da nochmal am Samstag hinfahren und fragen, ob das so eine Vögelhlatung normal ist? Und ob sie glauben, dass eine solche kranken Vögel kauft!?

    :( 8(

    Welke ZOO & Co.
    Schifferstr. 52-56
    47059 Duisburg

    Telefon: 0203-932124
    Fax: 0203/932126

    E-Mail: duisburg@welke.de
    Internet: www.welke.de oder www.zooundco.de


    :k

    Gruß, Katharina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hm, das wundert mich...
    Ich habe mich neulich dort mit der Angestellten unterhalten, die für die Vögel zuständig ist. Sie machte mir einen sachkundigen und engagierten Eindruck.
    Hm - vielleicht hat sie ja Urlaub...
    Hast Du die Mitarbeiter auf die Kanaris angesprochen?
    Ich fahr nach der Arbeit hin, wenn ichs schaffe.
     
  4. Tweety

    Tweety Tier-Mama

    Dabei seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Nein habe ich nicht. War auch kein Mensch in der Nähe..
    War in Eile, habe nur Sand geholt.
    Also ich war zum ersten mal da, kenne es nur vom "Vorbeifahren, wenn ich in die Metro fahre.


    Katharina
     
  5. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    man hat zwar wenig gesehen, weil man sehr in eile ist aber trotzdem werden anschuldigungen verbreitet und das noch mit voller namensnennung.

    durch deinen beruf müsstest du doch wissen, dass dies auch durchaus in die hose gehen kann. in deine wohlgemerkt.
     
  6. #5 sdlkatrin, 26. April 2005
    sdlkatrin

    sdlkatrin Guest

    Warum sollte sie nicht den vollen Namen nennen? Ist doch ein Geschäft und wenn dann kann man den doch sicher auch in den gelben Seiten finden? Was ist daran so schlimm? Ist doch keine Privatperson. :?
     
  7. Richard

    Richard Guest

    Das nennt sich wohl "üble Nachrede" bzw. "Rufmord".
     
  8. #7 Tweety Dad, 26. April 2005
    Tweety Dad

    Tweety Dad Guest

    wieso bitte Rufmord?

    Es werden Tatsachen geschildert und keine Behauptungen ( ich habe gehört, das da und da die Vögel schlecht gehalten werden etc...)

    Fakt ist, daß sich die Kanarienvögel in einem schlechten Zustand befinden und sich anscheinend niemand drum kümmert.

    Das kann ich bezeugen, ebenso weitere Personen aus unserer Familie.

    Gerade durch ihren Beruf kennt sie die Feinheiten, im Gegensatz zu Hobby Rechtsexperten, die sich hier äußern. Wir können zudem gerne mal ein paar Fotos hier reinsetzen, aber ich glaube nicht, daß jemand gerne solche bemitleidenswerten Geschöpfe hier sehen will.


    Ciao
     
  9. Chrissi

    Chrissi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Also generell ist Welke aber ein super Laden, finde ich...

    Hier in Dortmund gibt es einen ganz großen Welke, die Vögel sitzen in großen Käfigen, Nymphensittiche und so andere Sittiche in der Größe sitzen in Volieren die bestimmt 1,50x1,50x2m sind, haben Spielzeug und es gibt extra Leute für die Vogelabteilung die uns auch von zu kleinem Käfig abgeraten haben und so...

    Haben da aber auch 2 Aras (? Ich glaube, diese "typischen" bunten papageien) auf 2 großen Kletterbäumen, die bestimmt 6m hoch sind... haben aber denk ich mal die Flügel gestutzt, da kein Gitter drum ist... aber immerhin 2 :trost:

    Ich war eigentlich immer der Meinung das Welke top ist... also dürfte es notfalls was bringen sich oben an die Geschäftsleitung (?) zu wenden.

    P.S. Mir wurde damals ein krankes Meerschweinchen nicht verkauft, hatte ihn mir rausgesucht, Verkäufer sah dann aber dass er nicht 100% fit aussah (er sah jetzt nicht krank aus, ich hätte nix gesagt) und hat ihn da behalten und getrennt von den andern gesetzt und meinte dann der müsse erst behandelt werden... ich ungeduldiges Kind wollte aber nicht warte (hatte er angeboten) und hab dann meine Trixie genommen... also sprech da mal wen an, ich glaube die sind OK (zumindest in Dortmund).
     
  10. Crissi

    Crissi Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Juni 2004
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo,

    also ich kaufe auch öfter da ein, und kann nur sagen das es vor dem Umbau ganz anders war. Auch sind dort normalerweise mehr Vögel. Mich wundert es nun auch ein wenig, das es so schlimm aussehen soll. Vor kurzer Zeit (ca 3 Wochen) war es noch nicht so. In dem Laden gibt es eine Verkäuferin, wo ich sagen kann das sie Ahnung von den Piepern hat. Ich würde aber wenn eher die Zentrale informieren als auch in den Laden selber jemanden Verantwortlichen.
    Aber bei Welke ist es von Stadt zu Stadt auch unterschiedlich, in Bochum der Laden ist Top, die Vögel sind sauber und sehen gesund aus. Auch ist die Aufklärung dort gegeben als in Duisburg.
    Also ich würde den Verantwortlichen darum bitten, den Zustand zu ändern und einen TA kommen zu lassen.

    LG
    Crissi
     
  11. Richard

    Richard Guest

    Falls du Lothar meinst, sei unbesorgt. Er ist garantiert nicht weniger involviert als deine Tochter.
     
  12. Tweety

    Tweety Tier-Mama

    Dabei seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Keine Sorge bei uns sind alle in der Familie vom "Fach" :grin2:
     
  13. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Habe den doppelten Thread aus dem Marktplatz hierher verschoben und die beiden Threads zusammen geführt.

    Mehrere Threads zum gleichen Thema sind unübersichtlich.
     
  14. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    ich meinte nicht strafrechtliche konsequenzen.

    es spielt bei der beurteilung eines bestimmen tatbestandes zur durchsetzung von zivilrechtlichen schadenersatzansprüchen überhaupt keine rolle, ob es ein geschäft oder eine privatperson ist. solche äußerungen könnten recht teuer werden.

    nur darauf wollte ich hinweisen sonst nichts.
     
  15. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    So, ich war da gestern.
    Ich habe nichts gefunden, was zu beanstanden wäre - ganz im Gegenteil.
    Naturäste + Spielzeug in den Käfigen, gut ausgeleuchtet, die Tiere machen einen gesunden Eindruck.
    Außerdem finde ich das Käfigangebot für Vögel dort (bis auf einige Ausnahmen) hervorragend - die haben super große Käfige dort, die ich noch in keinem anderen Zooladen gesehen habe. Generell gibt es dort mehr große als kleine Käfige :zustimm:
    Die Verkäuferin, mit der ich mich letztens so nett unterhalten hatte, war übrigens wieder da. Und ihr unterstelle ich ein gutes Fachwissen, soweit ich das nach einem Gespräch beurteilen kann.
    Sie empfiehlt bei Verkaufsgesprächen ausdrücklich Paarhaltung, und z.B. weist sie bei Papageienfutter darauf hin, dass es keine Erdnüsse in Schale enthalten darf.
    Alles in allem: :zustimm:
     
  16. Gouldi

    Gouldi Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Aber ihr wart beide in demselben Laden ??? Schon verwunderlich, dass der Laden so gegensätzlich beschrieben wird. :? ;)
     
  17. #16 Tweety Dad, 27. April 2005
    Tweety Dad

    Tweety Dad Guest

    wir setzen am WE mal Bilder hier rein..
     
  18. Lakis

    Lakis Guest

    Da gibt es auch andere Läden wo die Vögel katastrophal aussehen,vor allem Kanarien.Ich meine Köln damit.
    Aber was will man machen.Krank sahen die nicht unbedingt aus,aber sehr heruntergekommen.Zerzauselte Federn und ziemlich verdreckt.Badewannen kennen die gar nicht.Käfige in denen ich zwei Vögel halten würde,sind dort mind.8-10 eingepferscht.Ich denke das einzige was man machen kann ist dort nicht kaufen.
    Gruss Lakis
     
  19. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Jetzt bleibt mal auf dem Boden...

    Wir reden hier über einen Zooladen, und nicht über dauerhafte Haltungsbedingungen. Das ist ein großer Unterschied. Die Tiere sitzen dort nur kurz, und nicht lebenslänglich.

    Und von daher sollte man es nicht überbewerten, wenn die Tiere eine zerzauste Feder haben (und ansonsten einen gesunden Eindruck machen). Einen Zoohandel, der seinen Tieren Bademöglichkeiten bietet, habe ich ehrlich gesagt noch nie gesehen :~
    Auch die beengten Verhältnisse sind bei einem Zooladenanders zu bewerten.
    Wenn Ihr Interesse habt, dann schicke ich Euch die Checkliste zur Bewertung von Vogelhaltung im Zoofachhandel derTVT zu.

    Und überhaupt - wenn Ihr (wie ich im Übrigen auch) Zooläden als nicht geeignet findet, um Tiere zu verkaufen, dann kauft dort keine Tiere!

    Idealerweise dürfte man Tiere generell nur beim Züchter erwerben - aber das ist leider Utopie :~
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tweety Dad, 27. April 2005
    Tweety Dad

    Tweety Dad Guest

    Wir haben unseren ersten auch im Zooladen gekauft. Dort sahen die Vögel bedeutend!!!!!!!!!!!!!! besser aus, als bei dem o.g. Geschäft. Ein Vogel, der dort herumvegetiert, nicht fliegen kann und von seinen Kameraden "bekackt" wird, muß selbst der herzlosesten Verkäuferin auffallen. Die "Naturholzstangen" waren total verdreckt und es ist nur eine Frage der Zeit, wann dadurch Krankheiten der noch gesunden Vögel auftreten. Der 1. Besuch in diesem Laden schockte uns nachhaltig.

    Gruß
     
  22. #20 Distelfink Piep, 27. April 2005
    Distelfink Piep

    Distelfink Piep Guest

    So so, Ihr durftet Fotos im Laden machen? Oder habt Ihr die heimlich mit dem Fotohandy aufgenommen? Da die Berichte hier so unterschiedlich sind, würde ich gerne mal die Bilder vom väterlichen Freund sehen. Ich finde es wichtig, schlechte Tierhaltung gnadenlos aufzudecken! Aber andererseits finde ich es nicht gut, daß der besagte Zoohandel sich nicht dazu äußern kann. Ich werde denen gleich mal einen Link schicken, damit wir eine Antwort bekommen.
     
Thema: Welke Zoo & Co. in Duisburg
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. welkes in duisburg

    ,
  3. welke zooladen schlecht

Die Seite wird geladen...

Welke Zoo & Co. in Duisburg - Ähnliche Themen

  1. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...
  2. Duisburg, älteren Welli-Hahn mit Megabakterien gesucht

    Duisburg, älteren Welli-Hahn mit Megabakterien gesucht: Hallo, für meine 8 Jährige Wellensittich-Henne Funny suche ich einen Partner bei dem Megabakterien nachgewiesen wurden oder er schon mit...
  3. Entflogener Greifvogel in Duisburg?

    Entflogener Greifvogel in Duisburg?: Hallo, gerade eben saß ich am Fenster und habe den Fledermäusen im Hinterhof noch kurz zusehen wollen als ich immer wieder ein Glockenspiel...
  4. 3 Nymphensittiche in Duisburg-Süd abzugeben

    3 Nymphensittiche in Duisburg-Süd abzugeben: Hallo, wegen Umzugs in eine kleine Wohnung habe ich mich entschieden, meine Nymphensittiche abzugeben. Die Drei - eine Henne, 5 Jahre alt,...
  5. Erschreckende Nachricht - Breitmaulnashorn im Zoo in Frankreich getötet wegen Horn!

    Erschreckende Nachricht - Breitmaulnashorn im Zoo in Frankreich getötet wegen Horn!: Hallo, wieder eine erschreckende Nachricht aus einem Zoo in Frankreich. Jetzt haben Wilderer dort ein Breitmauslnashorn in einem Zoo getötet und...