Wellensittich baby wurde nicht mehr vom Vater gefüttert Bitte um Hilfe

Diskutiere Wellensittich baby wurde nicht mehr vom Vater gefüttert Bitte um Hilfe im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo alle zusammen, Ich bin neu hier. Es gibt ein paar Ereignisse, die mich ein bisschen überfordern. Ich habe eine Voliere wodrinne ich...

  1. #1 Emmaswellis, 14.08.2022
    Emmaswellis

    Emmaswellis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo alle zusammen,
    Ich bin neu hier. Es gibt ein paar Ereignisse, die mich ein bisschen überfordern.
    Ich habe eine Voliere wodrinne ich Wellensittiche züchte. Die eine Henne ist gestorben und ihre 4 Babies, waren nun auf den Vater angewiesen. Der jüngste hat einen riesigen Altersunterschied zu seinen Geschwistern und wurde nun von Vater aufgegeben und hat nichts mehr zu fressen bekommen. Deswegen habe ich entschieden ihn mit der Hand aufzuziehen.
    Dazu habe ich ein paar Fragen:
    Ist es schlimm wenn ich ihn von Samstag 13. August Mittag bis Montag Abend mit Eifutter übergangsweise füttere?
    Ist das normal, dass nach jedem füttern so viel Luft im Kropf ist? Und stimmt das, dass man das aus massieren muss?
    Wie merke ich, dass er bettelt? Er piepst ab und zu ein bissl, aber liegt sonst nur ruhig in seinem Nest
    Und hilft Kamillentee wirklich um die Verdauung anzuregen?
    Bitte bitte helft mir
     
  2. #2 Karin G., 14.08.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.900
    Zustimmungen:
    4.060
    Ort:
    CH-Bodensee
    hallo Emmaswellis
    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:
    Habe deinen Beitrag vom "Alllgemeinen" hierhin verschoben, erfahrene Wellihalter werden dir hoffentlich mit Rat und Tat rasch zur Seite stehen.
     
    Emmaswellis gefällt das.
  3. #3 Karin G., 14.08.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.900
    Zustimmungen:
    4.060
    Ort:
    CH-Bodensee
    lies mal hier

    wie alt ist denn das Küken?

    wichtig aus obigem Link:
    Als Notfallfutter, das jedoch niemals länger als ein
    bis zwei Tage verabreicht werden sollte, hat sich
    laktosefreier (milchzuckerfreier) Babybrei be-
    währt.
    Dieser ist in Notdienstapotheken oder in
    Drogeriemärkten am Wochenende oder nachts erhält-
    lich. Zwar ist dieses Futter nicht ideal, aber es ist bes-
    ser als Experimente mit Zwieback, Haferbrei und Co
     
  4. #4 Emmaswellis, 14.08.2022
    Emmaswellis

    Emmaswellis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Meinen Sie, es geht auch übergangsweise erstmal aufgeweichtes Eifutter
     
  5. #5 Karin G., 14.08.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.900
    Zustimmungen:
    4.060
    Ort:
    CH-Bodensee
    dazu kann ich mich nicht äussern, keine Erfahrung

    nochmal: wie alt ist das Küken?
     
  6. #6 Alfred Klein, 14.08.2022
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    15.108
    Zustimmungen:
    2.596
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Emmaswellis,
    Du schreibst du "züchtest" Wellis. Die "Babys" sind auch keine Babys sondern Küken.
    Nach dem was du schreibst schließe ich daß du von Vogelzucht keine Ahnung hast.
    Nach meiner ganz privaten Ansicht ist es unverantwortlich ohne den geringsten Schimmer von verantwortungsvoller Zucht die Vögel brüten zu lassen.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  7. #7 Charlette, 14.08.2022
    Charlette

    Charlette Aga - Fan

    Dabei seit:
    04.05.2022
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    985
    Ort:
    Hessen
    Das sehe ich zwar auch so aber die Küken sind nun mal da und brauchen Hilfe. Mit Vorwürfen erreicht man leider wenig außer vielleicht das sich die Leute nie wieder melden.
     
  8. Isrin

    Isrin Sperlis 4 ever

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.910
    Zustimmungen:
    2.507
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Emmaswellis,
    soweit ich weiss vertragen so kleine Küken das angefeuchtete Eifutter nicht!
    Es sollte von den Eltern aus dem Kropf gefüttert werden.
    Du brauchst für die Handaufzucht ( auch wenn du nur wenige Tage fütterst) ein spezielles Handaufzuchtfutter. Da du aber schon seit gestern fütterst, ist es schon zu spät.
    Ich befürchte, dass die von dir beschrieben Luft im Kropf des Kükens Gase sind verursacht von dem Eifutter
     
    Charlette gefällt das.
  9. #9 Sam & Zora, 14.08.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    5.326
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Emmaswellis,
    hier mal ein ein Leitfaden "Notfall-Handaufzucht von Wellensittichen".
    Wenn du nicht klar kommst, kontaktiere zeitnah die Vogelklinik in Gießen (Notfall-Nr. 0151-55027090), die Tä dort sind auch am Wochenende rund um die Uhr erreichbar und werden dir helfen können. Nicht zögern und nicht lange warten....dies ist ein Notfall!
     
    Boehmei und SamantaJosefine gefällt das.
  10. #10 Emmaswellis, 14.08.2022
    Emmaswellis

    Emmaswellis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, also erstmal vielen Dank für die Hilfe. Wahrscheinlich macht das hier für viele den Anschein, dass ich keine Ahnung habe, was ich verstehen kann, da ich von Handaufzucht wirklich keine Ahnung habe und mich deswegen an dieses Forum gewandt habe. Vom züchten habe ich allerdings Ahnung: ich habe über 60 Wellensittiche gezüchtet, obwohl ich erst 17 Jahre bin. Ich liebe diese Tiere und habe mich Tag und Nacht erkundigt, wie ich das hier am besten Händel. Ich weiß, ich muss mich hier nicht beweisen und ich bin sehr dankbar trotzdem gute Hinweise zubekommen. Aber die Erfahrung eines Züchters an einem Wort festzumachen lässt mich einiges in Frage stellen.
     
    Charlette gefällt das.
  11. #11 Boehmei, 14.08.2022
    Boehmei

    Boehmei Wie ein Lemming...

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    746
    Ort:
    Hamm
    @Emmaswellis Hast du denn nun was anderes zum füttern zur Verfügung? Evtl kennst du noch jemanden, der Vögel züchtet und Aufzuchtbrei da hat? Oder mal bei Facebook in diversen Ortsgruppen fragen…
     
  12. #12 SamantaJosefine, 14.08.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *Canaries* ! what else !? :)

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    9.314
    Zustimmungen:
    7.041
    @Emmaswellis
    Es ist sehr löblich von dir, dass du dich so viel mit diesen Tierchen beschäftigt hast und viele Infos eingeholt hast.
    Nur mal nebenbei: Beim nächsten mal (sollte mal wieder Nachwuchs auf dem Plan stehen) immer Nutribird A21 im Hause haben, für den Fall der Fälle, ebenso die passenden Einwegspritzen plus Aufsätze, sprich Kropfkanüle usw.
    Ich ziehe jedes Jahr Küken, und ich habe dieses Hand-AzF immer zur Hand, für den Fall der Fälle.
    Wenn du nun nur das normale AzF zu Hause hast und erst morgen das richtige bekommst, so würde ich dieses durch eine Kaffeemühle so fein mahlen wie nur irgend möglich, mit wenig Wasser andicken, so dass ein ganz feiner Brei entsteht.
    Es dürfen nur Mini-Portionen gefüttert werden, die Kleinen ersticken sonst.
    Da ich mich nur mit Kanarien auskenne, kann ich dir leider keinen weiteren Rat geben,hoffe jedoch inständig, dass du es packst und wünsche dir und dem Witwer nebst Nachwuchs alles Gute.

    LG
     
    Berenike und Charlette gefällt das.
  13. #13 Berenike, 14.08.2022
    Berenike

    Berenike Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2022
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Du meinst deine Wellensittiche haben bisher 60 Jungtiere unfallfrei großgezogen, ohne dass etwas schief gelaufen ist oder du eingreifen musstest? Zur einer artgerechten und sachkundigen Zucht gehört schon etwas mehr als Vögel zusammenzusetzen und sie machen zu lassen und ich spreche nicht nur von Genetikwissen und einem sinnvollen Zuchtziel das über "ich will bunte Babys" hinausgeht. Das geht oft - wie bei dir - für eine ganze Weile gut, aber sobald dann das erste mal etwas nicht nach Plan verläuft, zeigt sich der Unterschied zwischen Züchter und Hobbyvermehrer. Ein seriöser Züchter hat sich informiert, was in verschiedenen Notfällen zu tun ist und sich dementsprechend vorbereitet (und dazu gehört auch das nötige Material wie Aufzuchtfutter vorrätig oder erreichbar zu haben), BEVOR es so weit ist. Ein seriöser Züchter hat in der Regel auch einen sachkundigen Tierarzt oder einen erfahrenen Zuchtkollegen als allzeit erreichbares "Backup" um sich Rat zu holen. Denn wenn erst wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist panisch angefangen wird zu googeln und in Foren um Rat zu fragen ist es häufig eigentlich schon zu spät um noch richtig reagieren zu können.

    Das soll kein Vorwurf sein. Jeder von uns hat mal angefangen und auch Fehler gemacht und du bist noch sehr jung. Aber bitte verinnerliche, dass zum Züchten weit mehr als "Vogel+Vogel=Küken" gehört. Wenn du wirklich dabeibleiben möchtest, schau dass du Mitglied in einem Vogelzuchtverein in deiner Nähe wirst und dir einen erfahrenen Züchter als Mentor und Ansprechpartner für Notfälle suchst.
     
    Lemon und SamantaJosefine gefällt das.
  14. #14 Bernd und Geier, 14.08.2022
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    38458 Velpke, OT Meinkot
    Mal eine Frage in eine etwas andere Richtung, hast Du nur den einen Hahn mit Jungvögeln oder hast Du noch weitere Paare mit Jungvögeln, in dem Fall wäre es einen Versuch wert den kleinen einem anderen Paar unterzuschieben, aber nur wenn es vom Alter her passt.
     
    SamantaJosefine, Emmaswellis und Charlette gefällt das.
Thema:

Wellensittich baby wurde nicht mehr vom Vater gefüttert Bitte um Hilfe

Die Seite wird geladen...

Wellensittich baby wurde nicht mehr vom Vater gefüttert Bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich Mutter rupft die Babys

    Wellensittich Mutter rupft die Babys: Guten Tag , Mein welli Pärchen hat gebrütet und 4 super Küken bekommen, die sind jetzt auch schon 3 Wochen alt. Die Küken entwickeln sich gut...
  2. Wellensittich baby Albino schläft sehr oft

    Wellensittich baby Albino schläft sehr oft: Hallo an alle! Also ich habe seit 1 Woche ein ca. 8 Wochen altes Albino Wellensittich Baby. Er spielt mit mir und ist auch kurz aktiv aber er...
  3. Wellensittich Baby

    Wellensittich Baby: guten Abend , Habe heute meine wellensittich tot aufgefunden die Mutter von zwei welli Baby,sie hat zwei welli Babys hinterlassen und die sind ca...
  4. Wellensittich Baby nur ein Auge?

    Wellensittich Baby nur ein Auge?: Hallo! Ich halte schon seit einigen Jahren wellis. Vor einem Jahr ist mir einer meiner 2 entflogen und ich hab drei dazugeholt. Nun hab ich zwei...
  5. wellensittich babys

    wellensittich babys: hallo , bin neu hier , habe am Samstag junge wellensittich bekommen in jeden nist kasten 2 und in den anderen sind gleich 3 stück , sie haben...