Wellensittich mit anderer Vogelart halten?

Diskutiere Wellensittich mit anderer Vogelart halten? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich habe momentan zwei Wellensittiche und wollte nun gerne wissen mit welchen anderen Papageien sich die beiden wohl verstehen würden?...

  1. #1 Sunnybird, 30. Mai 2007
    Sunnybird

    Sunnybird Guest

    Hallo,

    ich habe momentan zwei Wellensittiche und wollte nun gerne wissen mit welchen anderen Papageien sich die beiden wohl verstehen würden? Also ist es möglich auch noch andere Vögel zu halten oder nur Wellensittiche unter sich?

    Liebe Grüße,

    Sunnybird
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Die Suchfunktion hat dazu einiges auf Lager. ;)

    Ich persönlich würde nur weitere Wellis dazu setzten, das ist wohl am schönsten für die Vögel.
    Die Unterbringung deiner Vögel spielt natürlich auch eine große Rolle. Wie leben die Wellis denn im Moment bei dir?
     
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo sunnybird,
    um deine frage zu beantworten, wäre es hilfreich, wenn du sagtest, wie groß deine voliere ist!
    aber willst du sie wirklich vergesellschaften?
    ein schwarm wellis ist nämlich auch sehr schön zu beobachten. :)
     
  5. #4 LadyLuna, 30. Mai 2007
    LadyLuna

    LadyLuna Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen
    Ich selber möchte auch nur noch Wellis mit Wellis halten. Ich habe versucht sie zusammen mit Nymphen- und auch Ziegensittichen schon zu halten. Jedoch haben die Wellis dann die Größeren gerne gejagt. Das muss nicht immer sein, aber ich habe schon viel gehört, dass Wellis doch recht agressiv sein können und kann dies leider bestättigen. Dabei meine ich auch nur den gemeinsamen Freiflug. Die Wellis selber hatten da zudem ihr eigenes Heim. Ich halte sie jetzt nur noch in getrennten Räumen.

    Auf keinen Fall soll man Wellis mit kleineren Vogelarten als sie selber halten, da Wellis dann auch gerne mal dem ein oder anderen Vogel leider tot machen bzw. denen dann die Zehe etc. abbeißen.

    Lg LadyLuna
     
  6. #5 Barbarella, 30. Mai 2007
    Barbarella

    Barbarella Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe 4 Wellis und ein Singsittichpäärchen was eigentlich ganz gut klappt.

    Die Wellis und die Singsittiche haben allerdings jeweils ihren eigenen Käfig, aber Freiflug machen sie gemeinsam.

    Die Wellis hatten wir zuerst. Als die Singsittiche dazuholten brauchten die Wellis schon ein paar Tage um sich an die neuen Bewohner zu gewöhnen. Ein paar Tage lang glotzten sie stundenlang zum anderen Käfig rüber und mieden ihn beim Freiflug.

    Als wir dann nach der Eingewöhnung (ein paar Tage) die Käfigtür der Singsittiche öffneten um denen ihren ersten Freiflug zu gönnen waren wir gespannt, wie die Vögel klarkommen würden.

    Nun - das erste was die Singis machten war raus aus ihrem Käfig, rein in den Käfig der Wellis. :o

    Ja, ok, so hatten wir uns "Freiflug" eigentlich nicht vorgestellt...

    Ok, inzwischen genießen auch die Singis ihren Freiflug und die Wellis staunen schon längst nicht mehr, wenn die großen ankommen. Die Singis hatten sich schneller an die Wellis gewöhnt als umgekehrt. Von dem, was der Züchter auf der Vogelmesse sagte schließen wir, dass er die Singis mit Wellis in einer großen Außenvoliere hielt. Die Singis scheinen jedenfalls die Wellis viel lieber zu mögen als anders herum.

    Ab und an, wenn die Arten einander zu Nahe kommen wird schon mal gezischt, aber wenn ich an den Zoff denke, den unsere Wellihenne mit der leider verstorbenen Wellihenne hatte, ist das peanuts dagegen. Normalerweise halten sie Abstand und gut is.

    Von daher find ich, dass man Wellis und Singsittiche beide halten kann und gemeinsam freifliegen lassen kann, aber nicht in einem Käfig/Voliere. Ein Welli kann auch kein Ersatz für einen Singsittich sein und umgekehrt, daher ist es unumgänglich von jeder Art mindestens ein Paar zu halten.

    Liebe Grüße,
    Barbarella
     
Thema:

Wellensittich mit anderer Vogelart halten?

Die Seite wird geladen...

Wellensittich mit anderer Vogelart halten? - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...