Wellensittiche: Äste

Diskutiere Wellensittiche: Äste im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Was für Äste/Zweige sind für Wellis geeignet? Und was für " mit Blätter/Blühten sind für Wellis geeignet? ______________...

  1. Fritzi

    Fritzi Guest

    Hallo,

    Was für Äste/Zweige sind für Wellis geeignet?
    Und was für " mit Blätter/Blühten sind für Wellis geeignet?

    ______________

    Gruß
    Fritzi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jessi3068, 6. Mai 2001
    jessi3068

    jessi3068 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2000
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Hi.
    Im Prinzip kannst du dafür alle Äste von Obst- und Wiedebäumen nehmen. Ich habe einen Ast, der von einem besonderen Zierbaum/strauch ist. Den kannst du schön an die Decke hängen und die Vögel sitzen da sehr gerne drauf. Du bekommst ihn in jedem Blumengeschäft, ist aber nicht sehr billig. Vielleicht kennst du auch jemanden, der die privat verkauft? Für meinen Vogelbaum habe ich dicke Kirschbaumäste genommen.
    Liebe grüße, Jessi
     
  4. Doris

    Doris Guest

    Hallo Fritzi,

    Besonders geeignete Sorten sind Obstbäume, zumindest bei meinen Geiern (vom Welli bis zum Grünflügelara) sind sie am meisten beliebt. Ahorn, Weide, Kastanie,... sind ebenfalls ungefährlich. Du kannst bei den genannten Sorten sowohl das Holz selbst, als auch Blätter, Blüten und Knospen verfüttern. Aufpassen würde ich bei Holunder, es wird vielfach von verschiedenen Erfahrungen damit berichtet. Ich verzichte bei meinen Vögeln daher auf Holunder-Zweige, sicher ist sicher. Bei Zierhölzern wäre ich ebenfalls eher vorsichtig, da viele davon giftig sind.

    Vielleicht hilft dir der folgende Link etwas: http://www.vetpharm.unizh.ch/giftdb/giftf.htm (Giftpflanzendatenbank für die Veterinärmedizin)

    Ansonsten musst du natürlich aufpassen, das nichts gespritzt oder übermäßig mit Schadstoffen belastet ist (also nicht gerade neben viel befahrenen Straßen Äste sammeln!). Die Äste solltest du auf alle Fälle zuerst säubern, vor allem musst du auf eventuell anhaftenden Kot von Wildvögeln achten.
     
  5. Fritzi

    Fritzi Guest

    Danke!

    Hallo,
    danke für eure Antworten.Jetzt werden sich sicher meine Geier freuen über richtige Obstästen mit Blättern und Blüten!

    ________
    Gruß
    Fritzi und Welli's
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Wellensittiche: Äste
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dürfen wellensittiche pflaumen äste

Die Seite wird geladen...

Wellensittiche: Äste - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...