Welli auf Terrasse raus lassen?

Diskutiere Welli auf Terrasse raus lassen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, meine Tini ist 10 J. alt und kann nicht mehr fliegen. Ihre Beine sind auch nicht mehr so fit, da sie Gicht hat. Da ich mich schon...

  1. yessica

    yessica Guest

    Hallo,

    meine Tini ist 10 J. alt und kann nicht mehr fliegen. Ihre Beine sind auch nicht mehr so fit, da sie Gicht hat.

    Da ich mich schon wieder tierisch auf den Sommer freue, habe ich natürlich dran gedacht, dass Tini wieder mit raus kann. Da sie ja nicht mehr fliegen kann und wie ein Stein nach unten fällt, (Verkalkung) habe ich überlegt, ob ich sie nicht auch raus lassen kann (natürlich nur kurz und unter strengster Aufsicht...nicht auf dem Rasen, sondern auf dem Tisch).

    Soll ich das machen oder spricht da was gegen? Ist ein komisches Gefühl überhaupt dran zu denken, den Käfig draußen zu öffnen.

    Gruß Jessica
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    würde ich persönlcih eher nicht machen, stelee sie im Käfig raus und gut...MIR wäre das zu gefährlich....

    Liora
     
  4. #3 Chaosbande, 10. März 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hm, das ist ne schwierige Frage, ich persönlich würde es auch nicht machen, zu schnell ist der Kleine irgendwo in ein Loch gefallen oder in eine Ritze geklettert und noch dazu sind Katzen schneller als einem lieb ist!

    Ich würde vielleicht so eine Art "Kaninchenlaufstall" rausstellen, dann kann die Kleine im Gras laufen und picken, ist aber vor Angriffen gefeit!
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    das mit dem kaninchenauslauf finde ich eine gute Idee, allerdings sind die Gitterabsstände recht gross, aber es geht ja auch einfacher und die Idee finde ich recht gut, nimm doch einfach den Käfigoberteil und stelle sie so raus, dan kann er auf der erde, Stein oder sonsatwas rumlaufen und es wird ihm sicher auch gefallen, ist für den Stubenwelli ja auch mal was Neues..........

    Liora
     
  6. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi!

    Ich würde auch das Käfigoberteil abmachen und ins Gras stellen. Die Kleine freut sich bestimmt! Ohne Schutz würde ich das auch nicht machen.
     
  7. Kakadu

    Kakadu Guest

    Hi,
    ohne Schutz würde ich den Vogel nicht rumlaufen lassen.

    Selbst die trägste Nachbarskatze ist noch schnell genug um sich eine wehrlose Beute zu fangen.

    Und bei der Methode Käfigoberteil ins Gras stellen, würde ich auch sehr aufpassen, den kann die Mietze ja auch umschubsen.
    Würde zumindest die ganze Zeit dabei sein, sicher ist sicher!
     
  8. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    dann lege dopch einen schweren Stein oder sowas auf den Käfig, dann kann er nicht mehr ganz so schnell umgeschubst werden, dabei bleiben würde ich aber trotzdem......
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Aliseah

    Aliseah Guest

    Hi!

    Ich hatte meine beiden Wellis samt Käfig letzten Sommer mal auf dem Balkon stehen.

    Auf einmal komm ich auf den Balkon und siehe da, alle beide munter am Spazieren auf dem Balkon. Meine Güte, hab ich einen Schreck bekommen. Alle beide können nicht fliegen, weil sie von der Vorbesitzerin nie rausgelassen wurden. Eigentlich sehr schade für die zwei, aber in dem Fall war es wohl eher ein Vorteil. Die beiden haben sich mal eben so den Käfig alleine geöffnet und sind stolz Parade gelaufen.

    Seitdem kommen sie nur noch unter Aufsicht raus und der Käfig ist drei Mal abgesichert.

    Ich würde die Kleine auch nicht einfach so draußen laufen lassen. Immerhin gibt es auch die Gefahr anderer Vögel. Meine Kanaris wurden letztes Jahr, als sie draußen waren, durch den Käfig von einer Elster angegriffen. Was meinst du, wie schnell ich den Besen zur Hand hatte.
     
  11. yessica

    yessica Guest

    Gut, ich denke, ihr seid alle einer Meinung.

    Freue mich schon auf den Sommer!!!

    Danke euch!

    Gruß Jessica
     
Thema:

Welli auf Terrasse raus lassen?