Welli-Ei auf dem Boden gefunden !

Diskutiere Welli-Ei auf dem Boden gefunden ! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, Heute morgen, hat meine Mutter auf den Boden der Voliere gefunden und was soll ich mit dem Ei machen es auf dem Boden liegen lassen...

  1. #1 WelliWelli97, 23. Juni 2011
    WelliWelli97

    WelliWelli97 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Adelberg, 73099
    Hallo,

    Heute morgen, hat meine Mutter auf den Boden der Voliere gefunden und was soll ich mit dem Ei machen es auf dem Boden liegen lassen oder die Situation beobachten (was ich eigendlichs chon den ganzen tag mache ).
    Ich bin aber keine Züchterin, deswegen habe ich keine ahnung was ich tun soll. :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trucker_Dino, 23. Juni 2011
    Trucker_Dino

    Trucker_Dino Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    60326 Frankfurt
    Die erste Frage die sich stellt, wird das Ei überhaupt bebrütet ? Also sitzt die Henne überhaupt drauf ?

    Da du keine Züchterin bist, darfst du eigentlich gar nicht züchten.
    Möglichkeit wäre, das Ei gegen ein Plastikei auszutauschen. Das hast du aber wahrscheinlich nicht da, also bliebe nur es abzukochen und erneut unterzulegen.

    Ganz wegnehmen geht nicht, da die Henne sonst veranlaßt wird weitere Eier zu legen und das könnte die Henne schwächen.
     
  4. #3 WelliWelli97, 23. Juni 2011
    WelliWelli97

    WelliWelli97 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Adelberg, 73099
    Die Henne brütet das Ei nicht aus.
     
  5. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Das Ei wegnehmen, sollte fettreiches/brutförderndes Futter angeboten werden das brutunterstützende Futter weg lassen, etwas Abwechslung bezüglich Vogelzimmer/Voliere in der Ausstattung wie Sitzstangen schaffen zB mittels Umgestaltung und darauf achten das die Henne sich keine Nistmöglichkeit sucht in einer dunklen Ecke o.ä.

    Da das Ei da ist, wird sie keine Legenot haben, das ein Ei schon mal hier und da kommen kann, ist nichts außergewöhnliches.

    ich würde beobachten was passiert und wie sich die Henne macht
     
  6. #5 Wellidame, 9. Juli 2011
    Wellidame

    Wellidame Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich auch so.
    In der Natur fängt die Brutsaison an, sobald Futter im Überfluss vorhanden ist.
    Also den Welli ein bischen auf Diät setzen. Mit der Betonung auf ein bischen.

    Statt viel Körnerfutter lieber ein paar Gräserrispen, Vogelmiere , Vogelknöterich, Hirtentäschelkraut und ähnliche Käuter anbieten.

    LG
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 IvanTheTerrible, 9. Juli 2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Aha, also mehr vitaminreiche Nahrung anbieten, denn die genannten sind ja dann zum Teil auch halbreif und verstärken den Bruttrieb dann nur noch.
    Lieber auf Kanariensaat setzen und maßvoll füttern.
    Ivan
     
  9. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Und genau das ist der falsche Ansatz. Wie Ivan schon richtig geschrieben hat, können Grünfutter/halbreife Saaten den Bruttrieb steigern. Und genau das soll ja hier verhindert werden.
     
Thema:

Welli-Ei auf dem Boden gefunden !