Welli fehlen Federn

Diskutiere Welli fehlen Federn im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Gestern wollte mein kleiner Bruder meinen Vater überraschen und hat ihm einen Wellensittich gekauft, damit die andern nicht so alleine sind. (oder...

  1. Odine

    Odine Guest

    Gestern wollte mein kleiner Bruder meinen Vater überraschen und hat ihm einen Wellensittich gekauft, damit die andern nicht so alleine sind. (oder damit mein Bruder einen neuen Spielkameraden hat)
    Im laufe des Abends haben die beiden dann aber festgestellt, dass sie (es ist eine sie) dort, wo die Flügel am Körper ansetzen (an der Unterseite) keine Federn hat und dass das Federkleid zwischen den Flügeln stellenweise sehr dünn ist. Es sind aber keine blutigen Stellen oder Verkrustungen zu sehen, deshalb denke ich nicht, dass sie sich die Federn selbst gerupft hat. Zumindest nicht in den letzten Tagen.
    Jetzt ist meine Frage, kann es sein, dass sie dort noch gar keine Federn hat?
    Die Verkäuferin hat wohl gesagt, dass der Welli erst vor drei Tagen von seiner Mutter getrennt worden ist und noch Eifutter bekommen soll!!!! :nene:
    (Bitte jetzt keine bösen Worte über Vogelkauf in Zoohandlungen etc., da weiss mein Bruder leider zu wenig drüber)
    Meiner Meinung nach ist sie wirklich noch sehr klein, sie hat auch noch keine lange Schwanzfeder.
    Ansonsten scheint sie ganz gesund zu sein, sie frisst, fliegt, erzählt ein wenig und versucht mit den anderen Kontakt auf zu nehmen. Sie verhält sich genauso wie ich es auch kenne, wenn ein neuer einzieht.
    Das nächste Problem ist die Quarantäne, natürlich ist das Baby schon mit bei den anderen. 8( Und die beiden möchten sie jetzt nur ungern wieder aus dem Käfig nehmen, wo sie schon einen Tag mit den anderen verbracht hat.
    Sollen sie es besser trotzdem machen oder ist es sowieso schon zu spät, falls sie etwas ansteckendes hat?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 28. Oktober 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Odine

    Ich kann dazu auch nichts genaues sagen.
    Aber ich denke mal daß keine sehr gute Zucht ist. Wenn man nach den Worten der Verkäuferin geht dann hat der Züchter die Vögel wohl schnellstmöglich abgegeben. Kann ja sein daß der Züchter das Futter für ein oder zwei Wochen sparen wollte. Soll es alles geben.
    So meine ich daß ihr dem kleinen wohl noch etwas Zeit geben müßt. Es ist ja möglich daß Aufgrund einer nicht so guten Ernährung noch Defizite im Federwachstum da sind.
    Das muß dann die Zeit zeigen.
    Ansonsten ist da natürlich ein gewisses Risiko vorhanden wenn der Neuzugang jetzt schon bei den anderen ist. Aber geschehen ist geschehen, da kann man nun auch nichts mahr ändern.
     
  4. Odine

    Odine Guest

    Hallo Alfred!

    Vielen Dank für Deinen Rat! Die kleine wird noch jede Menge Zeit und Pflege von uns bekommen! Ich bin jetzt zumindest erst mal etwas beruhigt und hoffe, dass es auch so sein wird wie Du sagst. Wenn ich sehe, dass es ihr nicht gut geht und sie sich seltsam verhält gehe ich aber doch lieber mit ihr zum TA. Ich werde ein Auge auf meine beiden Männer werfen ob sie sich auch gut um den Nachwuchs kümmern.
     
  5. Catha

    Catha Guest

    Hallo Odine,

    genaue diese geröteten, blutunterlaufenden Stellen hatte meine Seven auch mal. Was genau das war, weiß ich leider nicht mehr. Kann sein, dass sie in der Mauser stecken geblieben ist. Jedenfalls hab ich von meinem TA AviConcept bekommen zur Federbildung. Und es hat geholfen. Seitdem gibt es bei uns jeden Sonntag ein gekochtes Ei (20 min) und Zwieback zur Unterstützung der Federbildung. Klappt wunderbar und die alle sieben haben ein richtig hübsches Gefieder (abgesehen von meiner nackten Fay :s )
     
  6. Odine

    Odine Guest

    @catha: Ei hat die kleine jetzt wohl schon zweimal bekommen, ich werde den beiden mal sagen, dass sie etwas Zwieback darunter mischen. Danke für den Tip mit dem AviConcept, vielleicht hilft es der kleinen ja.
     
Thema:

Welli fehlen Federn