Welli hat "Ei" auf dem Rücken?!?!?

Diskutiere Welli hat "Ei" auf dem Rücken?!?!? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Irgendwie scheint meinem Welli was zu fehlen. Genauer gesagt hat er etwas zu viel. Und zwar hat er auf dem Rücken am unteren Ende wo der Rücken...

  1. #1 R1Maverick, 2. Juni 2005
    R1Maverick

    R1Maverick Guest

    Irgendwie scheint meinem Welli was zu fehlen. Genauer gesagt hat er etwas zu viel. Und zwar hat er auf dem Rücken am unteren Ende wo der Rücken aufhört und in die Schwanzfedern übergeht eine "Beule".

    Wäre es bei einem Menschen oben an der SChulter würde ich sagen, er hat einen Buckel, Ist aber unter dem Gefieder.

    Er sitzt aber nicht aufgeplustert rum und benimmt sich meines Erachtens auch sonst nicht auffällig.

    Turnt durch den Käfig und frißt, säuft und macht Krach ;-)

    Und gerade schmeißt er wieder jede Menge Futter auf den Zimmerboden :+schimpf

    Ist das etwas bedenkliches? Muß ich irgendwas machen?

    Viele Grüße und schon mal Danke
    Markus
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Indialasca, 2. Juni 2005
    Indialasca

    Indialasca Guest

    Ich will dich ja nicht beunruhigen aber... das könnte ein Tumor sein O.o , hatte meine Henne vor ein paar Jahren auch am Bürzel und musste operativ entfernt werden.
    Nimm den Vogel mal in die Hand und schau dir den Knubbel mal genauer an und falls nötig so schnell es nur geht zum Tierarzt bitte.
     
  4. #3 Alfred Klein, 3. Juni 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Markus

    Würde auch sagen das ist entweder ein Bürzeldrüsentumor oder eine Entzündung.
    Wobei ich mehr zu Tumor tendiere da Dein Vogel keine Anzeichen von Schmerzen zeigt, Tumore schmerzen meist erst im Endstadium.
    Damit ist auch Deine Frage beantwortet ob es was bedenkliches ist. Natürlich solltest Du den Vogel untersuchen lassen. Vogelkundige Tierärzte findest Du hier: http://www.vogel-faq.de/index.php?sid=4849&aktion=artikel&rubrik=009&id=7&lang=de
     
  5. #4 Blindfisch, 4. Juni 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hallo Markus,

    Deine Beschreibung erinnert mich ein wenig an etwas sehr Trauriges.

    Gehe bitte sehr bald zu einem guten TA. Und wenn man nichts machen kann und wenn das Tierchen sich irgendwann später deshalb quält und leidet, dann denke bitte auch daran, ihn einschläfern zu lassen.

    :0-
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welli hat "Ei" auf dem Rücken?!?!?

Die Seite wird geladen...

Welli hat "Ei" auf dem Rücken?!?!? - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...