Welli verträgt sich mit keinem anderen ..

Diskutiere Welli verträgt sich mit keinem anderen .. im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Freunde, Bin total neu hier und hätte ein Anliegen bzw eine Frage. Hatte mir vor zwei Monaten ein Welli Pärchen zugelegt. Anfangs war...

  1. #1 q4riizma, 9. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2015
    q4riizma

    q4riizma Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    Bin total neu hier und hätte ein Anliegen bzw eine Frage.
    Hatte mir vor zwei Monaten ein Welli Pärchen zugelegt. Anfangs war der Hahn und die Henne (die bereits vertraut waren) ganz einig und hatten keine Probleme .. Dies ging zwei Wochen und ich habe 2-3 Tage beobachtet dass der Hahn die Henne regelrecht jagt ... Egal wo sie hinflog er ist ihr hinterher und ab und zu hat er sie sogar gebissen ...dachte mir nichts Schlimmes dabei bis ich dann aufwachte und sah dass die Henne hechelnd auf dem Vogelsand saß, eine Wunde am Kopf hatte und die Hornhaut getrocknetes Blutt hatte (unterhalb) .. Dachte mir nichts dabei doch habe sie länger beobachtet und merkte dass der Hahn richtig aggressiv reagierte, er lauerte ihr richtig auf, vorsichtig, um sie dann zu schnappen, habe sofort gehandelt und die Henne kam in Quarantäne ... Dies ist ein Monat her, habe sie dann nach 1 Woche wieder ins Käfig gestellt jedoch war der Hahn immernoch aggressiv ( mir kam es auch vor als hätte ihm die Abwesenheit der Henne überhaupt nichts ausgemacht ). Habe sie nach einem Tag rausgeholt weil sie sowieso in der Mauser war und einen weiteren Schock hätte sie nicht überlebt. Seitdem ist sie in einem sepperaten Käfig und vergesellschaften war bei Clyde vergeblich ... Habe es mit rund 5 Wellis versucht ... 2 bei der Henne und 3 beim Hahn ... Ich glaube die Henne ist sich mittlerweile mit ihrem neuen Partner einig aber der Hahn nicht ... Er versteht sich wirklich mit keinem Wellensittich... Mir geht der Rat aus ... Bin echt kein Freund von Einzelhaltung und hergeben möchte ich Clyde (Hahn) und Bonnie ( Henne) auch nicht ... Bitte um Rat, mir geht so langsam die Kohle von ständig neuen Käfigen, Wellis und Tierheimkosten aus und die Kraft auch .
    Seit gestern besitze ich nurnoch Bonnie, ihren Partner und Clyde (sepperater Käfig).
    Was soll ich mit Clyde tun ? Ich möchte ihn wirklich nicht hergeben ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sittichmac, 9. Mai 2015
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    das hört sich ja schlimm an.
    wie groß ist der aktuelle käfig und wie ist er eingerichtet? (vieleicht mal ein bild)

    weißt du wie alt der hahn ist und ob es auch wirklich einer ist? solche stänkereien kenne ich höchstens mal von hennen.
     
  4. #3 q4riizma, 9. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2015
    q4riizma

    q4riizma Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Sorry kann momentan kein Bild schiessen (Licht aus, darf Bonnie nicht wecken :/ )
    Clyde hatn Käfig mit den Maßen 70 lang, 40 breit und 50 hoch. Bonnie und ihr Partner haben 100 lang 50 breit und 50 hoch.
    Beide Käfige mit einer naturholz stufenschaukel beschmückt, 3 Sitzstangen pro Käfig, 3 Näpfe (Obst, Alleinfutter & Wasser) 1 Naturholz Zweig (Dick) pro Käfig, Bodensubstrat = Vogelsand mit Grit natürlich, 1 Naturholz Schaukel (mehrere dicke Äste mit festem Seil gebunden) pro Käfig.
    Alle naturholzsitzmöglichkeiten haben ihre Rinde (teils angeschreddert :) ) ... Achja natürlich eine Sepia Schale pro Käfig .. und ein Edelstahl-Trinknapf mit Landeplatz... Mit freundlichen Grüßen

    Edit : Sind beide ungefähr gleich alt .. Vom verifizierten züchter, beringt .. Sollten laut züchter beide 6 monate alt sein ...
     
  5. #4 sittichmac, 10. Mai 2015
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    soweit hört sich das gut an.

    wellis werden mit 6 monaten geschlechtsreif. in dem alter können sie etwas zänkisch sein aber das von dir beschriebene verhalten passt eher zu einem jungenvogel der nicht richtig sozialisiert wurde.

    bei den vergesellschaftungsversuchen mit deinem hahn hast du auch ältere wellis versucht? ich könnte mir vorstellen das er nur einen dominanteren vogel braucht der ihm mal zeigt wie man sich benimmt. vielleicht musst du auch über einen kleinen schwarm nachdenken. es könnte auch sein das er sein agressives verhalten aus langeweile angefangen hat und mehr ablenkung braucht.
    bei einer vergesellschaftung mit solchen vögeln musst du auch einiges beachten sonst funktioniert es erst garnicht. am besten du nutzt eine umbebung die dein hahn nicht kennt - einen anderen käfig oder du gestalltest den käfig um. dann sollte immer der neue vogel zuerst in den käfig gesetzt werden und sich erstmal einleben (2-3 tage reichen) dann sollte dein hahn dazu kommen. so hat er den nachteil das er sich nicht auskennt und wird sich anpassen müssen. das kann man auch mit mehren vögel machen zu denen er dann später dazu gesetzt wird - so erhöht sich die möglichkeit das er sich besser einfügt.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welli verträgt sich mit keinem anderen ..

Die Seite wird geladen...

Welli verträgt sich mit keinem anderen .. - Ähnliche Themen

  1. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...