Wie bring ich Paul in die neue Voliere?

Diskutiere Wie bring ich Paul in die neue Voliere? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich brauche ein paar Tipps von Euch wie ich meinen Paul in die neue Voliere bringe... Hab jetzt nämlich auch eine richtige Zimmervoliere gebaut!-...

  1. #1 roadrunner, 28. April 2003
    roadrunner

    roadrunner Guest

    Ich brauche ein paar Tipps von Euch wie ich meinen Paul in die neue Voliere bringe...
    Hab jetzt nämlich auch eine richtige Zimmervoliere gebaut!- 120cm breit, 70cm tief und 204cm hoch (mit Unterschrank)
    Vier Wochenenden haben wir gebraucht! Puh! Aber jetzt ist sie fertig und gaaaanz toll! - Finden wir - Pauli scheinbar nicht!:( :D
    Denn er traut sich einfach nicht rein!
    Seit gestern ist sie fertig und gerade mal aufs Anflugbrett läßt sich Pauli draufsetzen - seufz - da sitzt er dann wie angewurzelt 8o 8o 8o
    Futter ist drinnen - draußen gibt´s nix - außer ein bisl was grünes, aber Pauli hungert scheinbar lieber...:(
    Ich hab sogar schon den alten Käfig innen rein gestellt, damit er wenigstens ein bisl was vertrautes hat...
    Nützt aber nix...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Nadja,

    der Kleine braucht ganz einfach Zeit sich an sein neues Zuhause zu gewöhnen. Alles Neue wird erstmal aus sicherer Entfernung mißtrauisch beäugt. Es könnte ja beißen:D
    Das mit dem Futter hast du richtig gemacht. Wie gesagt, hab Ge-
    duld. Das kann längere Zeit dauern. Hast du noch mehr Nymphen? Wenn nein solltest du ihm eine Partnerin dazu tuen. (artgerechte Haltung)


    Grüße, Frank:0-
     
  4. #3 roadrunner, 28. April 2003
    roadrunner

    roadrunner Guest

    Hallo Frank!

    Ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Nymphenfreundin! Aber leider ist das gar nicht so einfach eine Lady in der Nähe zu finden... leider...

    ...jaaa diese Voliere ist ganz besonders bissig! :D :D :D
    Ér sollte halt wenigstens zum schlafen reingehen! :( :~
     
  5. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Stell ihn doch in die voliere wenn er in seinem alten Käfig ist...dann Türchen auf und 1 Tag drin lassen , dann merkt er schnell, daß es ein tolles Haus ist !
     
  6. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Nadja,

    dann guck doch mal unter "Tierschutz " hier im Forum nach. Du kannst aber auch in der Züchterdatenbank gucken.



    Viel Erfolg, Frank:0-
     
  7. #6 roadrunner, 28. April 2003
    roadrunner

    roadrunner Guest

    Hallo Kathrin!

    Wenn er sich nicht anders überreden läßt werd ich´s so machen!
    :D

    @Frank: Ich hab schon alles mögliche probiert, aber es bleibt schwierig... hab das alles schon in einem anderen Thema geschrieben und werd jetz nicht alles wiederholen um niemanden zu nerven.. ;)
     
  8. Bell

    Bell Guest

    Ich würd´s auch so machen, wie Kathrin es beschrieben hat. Nymphen muß man manchmal zu ihrem Glcük zwingen ;)

    viele grüße

    Bell
     
  9. #8 roadrunner, 28. April 2003
    roadrunner

    roadrunner Guest

    Hihihi ...er sitzt drinnen - der Hunger hat gezogen!

    Ich hab ihn grade wieder vorn auf´s Brettchen gesetzt - gekuckt 8o - hin und her getrippelt :? - wieder gekuckt 8o - Napf gesehen :? - laaaangen Hals gemacht, ob auch was drin ist im Napf - und mit einem mutigen Hüpfer aufs Stangerl geprungen! gemampft! :D - hab ein bischen gewartet, dann die Lucke dichtgemacht :p - und jetzt ist er am erkunden!
    Super! Ich wär beinahe schon wieder weich geworden und hätt ihm Kolbenhirse auf der Hand gegeben, aaaber :) :) :) ...

    Liebe Grüße
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Stefan R., 29. April 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Tja, so kanns gehen. Aber sie machen es sich ja immer erstmal selbst so schwer, die Hasenfüße;) Ein bißchen mehr Courage tät nicht schaden:D
     
  12. #10 Chaosbande, 29. April 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hallo nadja,
    schön daß es doch noch geklappt hat! Manchmal brauchen sie halt eine Weile! Ich habe meine Wellis auch zwangsumgesetzt, aber bei 14 Stück mußte ich sie alle fangen und reinsetzen und dann gab es eine Woche Arrest und seitdem haben sie die Voli akzeptiert, gehen abends rein und spielen mehr drin als draußen! :S
     
Thema:

Wie bring ich Paul in die neue Voliere?